Aktuelle Zeit: Fr 23. Jul 2021, 19:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 9764
...guten Morgen!

....gestern war bei uns hier am Bodensee so ein richtiges Dreckswetter...

...diesig-naß-und sowas von grau,.....perfekt um seine Depression etwas zu pflegen..... :mrgreen:

...bin dann auch noch etwas nach draußen gegangen um im Nieselregen am Menschenleeren Seeufer noch etwas tiefer in die Melancholie ein zu tauchen.

...das vorherrschende Grau war das graueste Grau der Weltgeschichte,...der See mit nix war auch grau,....

...das Wasser der Argen war allerdings kackbraun,...ebenso das sandig-schlammige Ufer,...welch' toller Kontrast.

...na ja,...was heist Kontrast,....den gab's so gesehen wirklich nicht,...kein Schwarz,..kein Weiß,..... nur dieses perfekte Mittelgrau.

...hoffe Ihr seid jetzt richtig eingestimmt :mrgreen: ,

.....also einen Vorteil aus fotografischer Sicht hat so ein wunderbares Mittelgrau,....man hat kaum Dynamik in den Bildern,...perfekt um Doppelbelichtungen zu machen :mrgreen:

...was auch nötig ist um den Mangel an Motiv zu kompensieren 8-)



...hier also mal ein paar Drecksbilder aus schlammigen Ufer,-leerem See und ein bischen Strandholz....



...leerer See mit Treibholz auf feinem Uferschlamm....










...leerer See mit Treibholz auf Uferschlamm mit Blatteinlage










...eine Winterimpression aus Treibschaum und kahlen Baum








...der einzige Farbtupfer des Tages,...eine liegen gelassene frische Rose im Uferschlamm auf Treibholz...

...belichtet auf eine kleine brechende Welle am Ufer....










...noch nen feinen Feiertag für Euch :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 11:44 
Offline

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 17:02
Beiträge: 1108
Hi Bernd.

Gott, ist das dreckig und düster, da kann einem ja das Herz brechen .... :mrgreen: :cheers: .

Für mich ne geniale Serie und ich ärgere mich immer (fast :) ), das ich zu faul für Mehrfachbelichtungen bin.

Noch ein "frohes :mrgreen: " Fest und beste Grüße,

Karsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 11:48 
Offline

Registriert: Fr 28. Jul 2017, 14:36
Beiträge: 148
Wohnort: Krefeld
Bernd,
Deine Werke wecken in mir Begeisterung pur!
Dabei muss ich an eine italienische Bühnenbildnerin denken, die gerne solche Doppelbelichuchtungen als Vorlagen für Bühnenprospekte benutzt.
Das ist so eine Art Traum-Malerei die mich sehr anspricht.
Danke!

:cap:
mani

_________________
LG, Mani

Hoch die Spiegel!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 11:54 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 2470
Wieder sehr feine Doppelbelichtungen. Da hab ich heut was schönes im Kopfkino. alle sind toll. ABer farblich sticht natürlich das Letzte raus.
Dir einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag.
VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 10169
Wohnort: Laatzen
Bernd, du müsstest dringend mal deinen Sensor reinigen... :rofl:
:d&w:
Spaß beiseite, die dezenteren Varianten sagen mir mehr zu. Deshalb würde ich die #1 und die #4 nehmen.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jan 2013, 13:11
Beiträge: 57
Wohnort: München
Ich sage hier nur: traumhaft.

_________________
Bilder von mir und meinen Freunden könnt ihr hier sehen:
http://peterplan.piwigo.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:01
Beiträge: 2102
Melancholie pur... Für mich die #2.

_________________
Gruß
Carsten

Mehr von mir gibt es auf .....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 4969
Wohnort: Heinsberg
klabö hat geschrieben:
Bernd, du müsstest dringend mal deinen Sensor reinigen... :rofl:
:d&w:
Spaß beiseite, die dezenteren Varianten sagen mir mehr zu. Deshalb würde ich die #1 und die #4 nehmen.


Da schließe ich mich an. Kann aber gut sein, dass ich nur Zeit brauche um mich an die ungewöhnlichen Bearbeitungen und Doppelbelichtungen zu gewöhnen. Der Appetit kommt beim Essen. Ich find's jedenfalls toll, wie Du mit den Bildern meinen Kopf anspringen lässt und zeigst, dass es jenseits des "normalen" durchaus sehenswerte Alternativen gibt.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 12385
Wohnort: Meckesheim
wie war das Bernd mach mal die Linse sauber :d&w:
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...Dreck's Bilder...
BeitragVerfasst: Sa 26. Dez 2020, 23:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 21:57
Beiträge: 796
Wohnort: Hotzenwald
Passend zu den Drecksbildern hier meine unsauberen Kommentare:

#1 - tolle Idee/Umsetzung. Dieses Bild hat wirklich Korn :2nd:
Die #2 ist "meins": Wirkt dreidimensional, eher schon wie eine Collage. Treibholz und Blätter/Debris(?) wirken wie auf ein tristes Seegemälde aufgeklebt. :1st:

#3 ist mir definitiv "zu schaumig"
Die #4 ist mir fast schon "zu normal", wie käme das wohl kombiniert mit (Teilen aus) #1? :3rd:


Bernd, Deine Doppelbelichtungen sind immer wieder toll anzuschauen.
Gerne mehr.

:cheers:

_________________
Grüsse Klaus
Sharky


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Dreck auf der Linse
Forum: DSLR
Autor: Devils Rise
Antworten: 10
schon wieder Sensor-Dreck
Forum: Small Talk
Autor: m@rmor
Antworten: 11
Dreck auf Fotos - Sensor sauber ?
Forum: Technische Probleme
Autor: Ralf66
Antworten: 31
K-3 II ... Dreck am Sensor?
Forum: DSLR
Autor: waldkauz
Antworten: 24
Dreck auf dem Sensor
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Stormchaser
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz