Aktuelle Zeit: Mo 6. Jul 2020, 13:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2020, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:01
Beiträge: 1793
Als ich heute mal wieder bei meinen Störchen gucken war, hat sich auf dem Rückweg der Mohn und anderes quasi aufgedrängt.
Ich habe dann ein bisschen Bokehspielerei mit dem 55-300 PLM betrieben. Und da ich die K3 mit dem 11-18er natürlich auch immer mit dabei habe, musste die auch noch zum Einsatz kommen. Teils NMZ...Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bei 11mm an APS-C muss man dafür schon fast in die Pflanzen kriechen....
Bild
#5

Bild
#6

Bild
#7

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2020, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 00:21
Beiträge: 636
Moin Carsten,

die #4 ist Dir außergewöhnlich gut gelungen :2thumbs: :2thumbs:

_________________
Gruss Raik


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2020, 21:04 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 9624
Wohnort: Em Ländle...
Stimmt. :ja:
Gefallen tun mir alle, aber die #4 sticht voll raus. :dasisses:

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2020, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 18:14
Beiträge: 564
Wohnort: Bonn
die #4 sticht hier absolut heraus, top! :thumbup:
Auch die #5 und #6 gefallen. Wobei ich bei der #6 links und unten schneiden würde, damit die angeschnittene Mohnblume rausfällt und durch den Schnitt unten das Format wieder hergestellt wird.

_________________
open mind for a different view and nothing else matters!
Tri harder!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2020, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 2338
ich kann mich nur Jupp und Raik anschließen, danke fürs zeigen :2thumbs:

_________________
Bleibt bitte alle gesund :ja:
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2020, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:26
Beiträge: 2346
Schöne "Fundstücke", die du da am Wegesrand eingefangen hast.
Und ja, die #4 hat was.
Von der Bildgestaltung her ist für mich aber die #7 der Hingucker in dieser Serie - Perspektive und Aufteilung: top!

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2020, 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 3971
Wohnort: Berlin
Dein "dies und das" präsentierst du gekonnt, die #3 und #4 sind meine Favoriten.
Mir gefallen auch die Mohnblumen am Wegesrand in #5 und #6.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2020, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3576
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
bevor hier alles weg ist, ich nehme die ## 4, 5 und 7 :2thumbs: Aber die anderen gefallen mir auch 8-)

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2020, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:01
Beiträge: 1793
Vielen Dank.

zabaione hat geschrieben:
Wobei ich bei der #6 links und unten schneiden würde, damit die angeschnittene Mohnblume rausfällt und durch den Schnitt unten das Format wieder hergestellt wird.
Das hatte ich auch schon probiert. Dadurch wandert mir aber die Blüte zu sehr nach links. Sieht dann ein bisschen gequetscht aus.
Ich habe dann doch mal zu dem von mir weniger geliebten Korrekturpinsel gegriffen und die linke Blüte wegretuschiert.


Bild
#8

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dies und das vom Wegesrand
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2020, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 8919
Wohnort: Laatzen
Ich nehme die #4 ( :2thumbs: ), #6 und #7. Das 11-18 ist für soche Nah-dran-Experimente wirklich gut geeignet.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

steiniges am Wegesrand
Forum: Urban Life
Autor: blafaselblub57
Antworten: 6
Türkei Urlaub und paar Aufnahmen von dies und das :-)
Forum: Reisefotografie
Autor: Super2000
Antworten: 4
Schönheiten am Wegesrand.....Update 01.09.16
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Wolly123
Antworten: 10
Axel Springers Lobby-Träume gegen Foren wie dies
Forum: Small Talk
Autor: beholder3
Antworten: 42
Dies und Das (update 15.9.)
Forum: Offene Galerie
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz