Aktuelle Zeit: Mi 14. Apr 2021, 12:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2021, 14:38 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 4144
... ist eine relativ kleine Fläche in unserer Gegend mit für Wacholderheiden typischen Bewuchs. Heute war ich auf Verdacht einmal dort und stellte fest, dass die meisten Äste mit einer Eisschicht überzogen waren. Das sieht aber nur und bestimmten Lichtbedingungen gut aus => extremer Kontrast. Außerdem habe ich schon nach 5 Minuten meine Finger nicht mehr gespürt. Da muss ich bzgl. der Ausrüstung nochmal nachdenken. Die Kamera kann mehr ab als ich ... :rolleye: .

Für einige Bilder musste ich eine Stitching-Software nutzen, weil nur mehrere Bilder zusammengerechnet das nötige (aber nicht mitgeführte) Weitwinkel ersetzen konnten.

Sagen wir es mal so: irgendwie hat die Kälte die fotografischen Ideen / Möglichkeiten durch Beeinträchtigung des Fotografen gehemmt. Aber ein paar Bilder mag ich doch zeigen ...

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2021, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 9681
Wohnort: Laatzen
Klasse, vor allem die #2 und die #4 haben es mir angetan. :2thumbs:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2021, 17:50 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 5312
Wohnort: Berlin
Die #2 und #4 - die nehme ich auch. Die Riedelbacher Heide ist fest in des Winters Hand, das ist eine sehr schöne Landschaft die im Winterweiß sehr gut ausschaut.
Deine Präsentation ist sehr gut gelungen! :bravo:

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2021, 17:51 
Online
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 7952
Ein Wintertraum.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2021, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jul 2012, 13:21
Beiträge: 1072
Die drei Forumskollegen haben ja so Recht, ich schließe mich da voll an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2021, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Mai 2012, 18:54
Beiträge: 97
Ich mag die #4 besonders. Die Linien und die starke Lichtstimmung in den Ästen finde ich klasse.


Henning


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2021, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Mär 2020, 18:41
Beiträge: 250
#2 ist mein Favorit. Sehr strahlend knackig kalte Bilder. xd

_________________
Herzliche Grüße
Eva-Maria :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2021, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3947
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
klasse Winterbilder :2thumbs: Die #5 ist mir vorn etwas zu "unaufgeräumt" xd , aber bei den andern kann ich keinen Favoriten nennen.

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2021, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:01
Beiträge: 2071
Sehr schön. Für mich die #2.

waldbaer59 hat geschrieben:
Außerdem habe ich schon nach 5 Minuten meine Finger nicht mehr gespürt. Da muss ich bzgl. der Ausrüstung nochmal nachdenken.
Ich habe mir Handschuhe gekauft, bei denen man die Kuppen von Daumen und Zeigefingern öffnen kann um die Kamera zu bedienen. Hatten sich heute bei -18 °C bewährt. Sowas kann ich nur empfehlen.

_________________
Gruß
Carsten

Mehr von mir gibt es auf .....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Riedelbacher Heide"
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2021, 00:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 4315
Gefällt mir sehr gut da in der Heide.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

"Blatt"-Tapete...
Forum: Offene Galerie
Autor: angus
Antworten: 1
Ein kurzes "Hallo"
Forum: Hallo Forum
Autor: invisible_user
Antworten: 19
Detlef "Dejo" hat heute Geburtstag!
Forum: Small Talk
Autor: pixiac
Antworten: 20
Heidesee, Kirchheller Heide in UWW
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Dwaddy
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz