Aktuelle Zeit: So 23. Feb 2020, 17:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dezembermorgen in der Böllenwörth
BeitragVerfasst: So 29. Dez 2019, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 20:45
Beiträge: 585
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Nach tagelangem Dauerregen folgten die Weihnachtstage, bevor sich im Oberrheingraben endlich mal wieder die Sonne zeigte. Also nichts wie raus und in die Auwälder! Zunächst aber zeigte sich der Rhein in der frostigen Morgenkühle von seiner besseren Seite.

Bild
#1

Die Böllenwörth ist eine vom Rhein und seinen Altrheinarmen umschlossene Halbinsel.

Bild
#2

Die kalte Nacht und der Nebel vom Rhein hatten etwas Reif hinterlassen.

Bild
#3

Es stimmt wohl, was die Alten von den Rauhnächten erzählen, und dass es in dieser Zeit manchmal unheimlich wird. :shock: In den Bruchwäldern wurde ich Zeuge einer Prozession von Moosmännern! Einen Strauch hatten sie auch schon assimiliert. :ichweisswas:

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Und noch ein paar Eindrücke aus den Bruchwiesen.

Bild
#7

Bild
#8

Bild
#9

Bild
#10

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Dez 2019, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 2387
Wohnort: Aachen
die Serie gefällt mir gut :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Dez 2019, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 3683
Hi

hast die frostige Morgenstimmung sehr gut rübergebracht!

Die Bruchwiesen sehen nach einem tollen Revier aus! :2thumbs:

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 17:27 
Offline

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 23:39
Beiträge: 69
Moin,

toll geworden die Bilder.

Weiter viel spass mit dem Objektiv, und immer genug Licht vor der Linse :)

Grüße aus dem Taunus :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 17:58 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 15963
Wohnort: Bremen
Der nebelige Rhein und die Moosmänner gefallen. :thumbup:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 20:28 
Offline

Registriert: Fr 3. Jan 2014, 13:34
Beiträge: 589
Tolle Stimmungen und Natur(detail)ausschnitte!
Im Rudel habe ich die Moosmännchen noch nie gesehen, da kann man sich ja fast fürchten.

:2thumbs:

_________________
Liebe Grüße,
Susann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2017, 16:09
Beiträge: 1124
Eine tolle Gegend. Ich mag die reduzierten Farben und die Motive, gerne mehr davon :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 20:45
Beiträge: 585
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
:wink: Dank euch allen! Der Nachschub folgt bestimmt, aber mittelfristig - im Wechsel der Jahreszeiten! :ja:

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2017, 16:09
Beiträge: 1124
Da freue ich mich schon darauf, zu unterschiedlichen Jahreszeiten finde ich eine super Idee!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 20:45
Beiträge: 585
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
bussard hat geschrieben:
Moin,

toll geworden die Bilder.

Weiter viel spass mit dem Objektiv, und immer genug Licht vor der Linse :)

Grüße aus dem Taunus :)


Viele Grüße zurück! Das Objektiv macht mir schon jetzt Spaß, im Frühling und Sommer geht es dann richtig los! :hurra:

pepe_78 hat geschrieben:
Eine tolle Gegend. Ich mag die reduzierten Farben und die Motive, gerne mehr davon :thumbup:


Ähem... um ehrlich zu sein, habe ich die Farben nicht reduziert. :lol: Ich habe mich lediglich gezwungen, die Finger von übermäßigen Sättigungs-Orgien wegzulassen. :d&w: Manchmal muss man sich wieder einnorden: Im Winter sind die Farben oft fahl, und das passt dann auch. Danke für das Lob! :)

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Dezembermorgen, vor Sonnenaufgang
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: quartax
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz