Aktuelle Zeit: Di 22. Sep 2020, 09:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Do 25. Apr 2019, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 19:58
Beiträge: 3731
Hi Leute

seit gestern Abend bin ich wieder im Lande, nach einem relativ "verrückten" dreiwöchentlichen Trip durch Spanien und etwas Portugal. Drei Wochen in meinem Dacia Dokker gingen vorbei wie im Flug. Ich konnte vielleicht ein Fünftel von dem, was ich mir vorgenommen hatte, wirklich machen. (Man lernt halt nie aus...) Spanien ist so unglaublich vielfältig und schön, ich glaube man braucht Jahre um wirklich nur die schönsten Gegenden zu erkunden.

Als eingefleischter Wüstenfan beginne ich mit einer solchen. Ich war dieses Jahr ja schon einmal für ein paar Stunden hier. Jetzt war ich volle drei Tage da und habe auch in der Wüste übernachtet. Leider war wettermäßig eher Kühle, Wolken und ja, auch Regen(!) angesagt. (Wo ich bin regnets! :mrgreen: Ich hab sogar schon mal im Death Valley Regen erlebt!)
Ich bin viel gewandert, hauptsächlich links der A92 im eigentlichen Schutzgebiet. Die "Texas Hollywood" (Fort Bravo), "Mini Hollywood-Oasis" und "Western Leone" Parks hab ich gemieden. (Fällt nicht schwer! Ist voller Leute, mit "Western Shows" etc. und kost so um die 20 Euronen... :rolleye: ) Ich war nur kurz in zwei Ruinenkulissen ehemaliger Filme, die da so langsam vor sich hin zerfallen. Die liegen einigermaßen abseits des Trubels.
Ich mache bewußt keinen Reisebericht, ich bring halt Bilder von verschiedenen Gegenden in unterschiedlichen Threads.

Also los gehts mit der Wüste.

Wenn es regnet, fliest das Wasser meist die gleichen "Wege". Das hat hier zu einer richtigen, farbenprächtigen Sinterbildung geführt.
Bild
#1

Bild
#2

Die Formen und Strukturen die man hier findet sind vielfältig, überraschend und immer spannend!
Bild
#3


Bild
#4

Bild
#5



Fortsetzung folgt....

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 07:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 2111
Dein Bericht (der kein Reisebericht sein soll) beginnt mit starken Bildern von Wüstenstrukturen, wie sie nur die Natur formen kann. Es folgen sicher noch mehr dieser Art. :thumbup:

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 07:46 
Online
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 7547
WilliG hat geschrieben:
Ich mache bewußt keinen Reisebericht, ich bring halt Bilder von verschiedenen Gegenden in unterschiedlichen Threads.
Das klingt gut. Und die vorab gezeigten Bilder lassen die Vorfreude auf die folgenden steigen.

_________________
Naturfotografie in der Eifel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 08:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 21135
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... beeindruckend schön umgesetzte Landschaftsaufnahmen Willi- besonders die #4 sieht ja richtig spektakulär aus, toll :ja: :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 10:29 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:02
Beiträge: 1327
Hallo Willi,

das sind schon mal schöne Einstiegsbilder mit leichten Vorteilen für die #2. Tja, und jetzt sitze ich da mit meiner nicht gerade geringen Erwartungshaltung und muss auf die folgenden Bilder warten.

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 4337
Wohnort: Berlin
Das sind richtig interessante Landschaftsformationen die du hier zeigst. Was Wasser doch so alles bilden und beeinflussen kann.
Die #1 mit dem dramatischen Wolkenbild und die #4 sind meine Favoriten.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:01
Beiträge: 1837
Moin Willi,
fängt schonmal absolut beeindruckend an.
Die #2, den schon fast goldenen Berg, finde ich klasse.
Ich freue mich auf Nachschlag.

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 11:15 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16850
Wohnort: Bremen
Zu-ga-be, Zu-ga-be, Zu-ga-be, Zu-ga-be! :ja:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Feb 2013, 19:19
Beiträge: 2793
Wohnort: Chemnitz
Hannes21 hat geschrieben:
Zu-ga-be, Zu-ga-be, Zu-ga-be, Zu-ga-be! :ja:

Da stimme ich ein. :ja:

Zu-ga-be, Zu-ga-be, Zu-ga-be, Zu-ga-be!

_________________
LG René



Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.(Benjamin Franklin)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desierto de Tabernas
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2019, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 19:58
Beiträge: 3731
Hallo Leute

herzlichen Dank für Eure netten und wohlwollenden Kommentare!! :party: :party: :party:
Erwartet aber bitte blos nicht zu viel!!!

Ich mach mal weiter mit Formen und Strukturen, diesmal mit menschlichem Hintergrund. Irgend ein Idiot hat einen ganzen Stapel Kunststoffbecher zurückgelassen. Wind und Sand verwandeln sie so nach und nach in Mikroplastik und legen ein interessantes Schnittbild frei.
(NMZ, blos als Doku!)
Bild
#6

Mit Sonnenunter- und Aufgängen hatte ich Pech. War meist sehr unspektakulär. Hier sieht man wenigsten ein bisschen was...
Bild
#7

Noch mal eine Stelle an der sich das Wasser sammelt und das wohl seit Jahrhunderten. Es haben sich regelrechte Tropfsteine gebildet.
Bild
#8

Bild
#9

Bild
#10

Ein paar hab ich noch. Muss halt noch weiter sichten und löschen 8-)

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Saludos aus Tabernas
Forum: Hallo Forum
Autor: faunaiberica
Antworten: 32

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz