Aktuelle Zeit: Fr 30. Jul 2021, 10:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2011, 10:49 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 11057
Wollte der Erste mit einem Eisvogel sein, also: hier mein Old regular aus Ratingen:Bild

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Zuletzt geändert von angus am Fr 10. Jul 2015, 16:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der erste Pentaxian Eisvogel
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2011, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 11:38
Beiträge: 2180
Wohnort: Schweiz
Klasse. Schönes Farbspiel mit dem grünen Hintergrund. Von so einem Bild träume ich schon lange. Aber da fehlt es mir noch ein wenig an bezahlbarer Brennweite.

VG Jürg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der erste Pentaxian Eisvogel
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2011, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 23969
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Schön erwischt hast den bunten Spezialisten Bild
Hast fürs Netz schärfen vergessen? Etwas an Schärfe und partieller Aufhellung im Augenbereich könnte man ihm aber noch verpassen. ;)

LG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der erste Pentaxian Eisvogel
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2011, 11:32 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 22076
Wohnort: Alpen(NRW)
Wunderschön! Ich habe noch nie einen Eisvogel in Natura gesehen und andere, so wie Du schaffen es, einen regelmäßig abzulichten. Respekt!

_________________
LG Frank

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.
- Christian Morgenstern -




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der erste Pentaxian Eisvogel
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2011, 11:56 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 11057
Danke - bin a) nicht der EBV'ler, in der Regel kommen die Bilder so aus der Kamera wie sie hier erscheinen und doch - sie sind auch nachgeschärft nach dem verkleinern, aber überschärfen mag ich nicht so. @Pixiac, komme mal nach Ratingen, ich kenne dort drei Stellen, wo man mit etwas Glück und Geduld Eisvögel sehen und mit noch etwas mehr Glück sie auch fotografieren kann.

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der erste Pentaxian Eisvogel
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2011, 17:24 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 22076
Wohnort: Alpen(NRW)
angus hat geschrieben:
@Pixiac, komme mal nach Ratingen, ich kenne dort drei Stellen, wo man mit etwas Glück und Geduld Eisvögel sehen und mit noch etwas mehr Glück sie auch fotografieren kann.

Danke für das Angebot!
Ich hoffe, der nächste gemeinsame Termin übers DSLR Forum kommt bald zustande, damit wir uns mal kennen lernen. Wenn Du Dich mit Jan triffst, und es bei mir passt, kann ich ja vielleicht mal Mäuschen spielen bei Euch zwei Spezialisten? Richtig einsteigen kann ich natürlich erst, wenn ich meine Brennweite etwas ausgebaut habe (Nachbarthread in der Kaufberatung), dauert aber noch etwas.

_________________
LG Frank

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.
- Christian Morgenstern -




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der erste Pentaxian Eisvogel
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2011, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 23969
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
angus hat geschrieben:
Danke - bin a) nicht der EBV'ler, in der Regel kommen die Bilder so aus der Kamera wie sie hier erscheinen
Gut, wenn das für dich OK ist- für mich ist es einfach zu flau. Hab mir den Spaß gemacht und es leicht bearbeitet- hat einfach ne angenehmerer Wirkung.

LG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der erste Pentaxian Eisvogel
BeitragVerfasst: Fr 30. Dez 2011, 04:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 13:22
Beiträge: 507
Wohnort: Herne
Hallo.
Schönes Bild vom Eisvogel, ich freue mich schon auf unser Treffen.
Bei 300mm hat man schon wesentlich mehr Probleme, unten einmal das Original verkleiner und ein Ausschnitt bearbeitet.
Kamera: K20D
Objektiv: DA*300


Bild
Gruß
det


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der erste Pentaxian Eisvogel
BeitragVerfasst: Fr 30. Dez 2011, 15:02 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 22076
Wohnort: Alpen(NRW)
Boa det! Da bist Du aber auch schon richtig gut nah rangekommen!

_________________
LG Frank

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.
- Christian Morgenstern -




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der erste Pentaxian Eisvogel
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2011, 03:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 13:22
Beiträge: 507
Wohnort: Herne
Hallo Frank,
du kanntest das Bild doch schon aus dem Fotobuch vom Treffen, nur hier ist es etwas größer.
300mm sind schon sehr wenig, man kann ja gut erkennen wie ich vergrößern musste, es gehen bei solchen Vergrößerungen leider sehr viele Details verloren.

Gruß
det


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Touri-Tipps für Nord-Pentaxian in Scheidegg/Allgäu gesucht
Forum: Small Talk
Autor: BluePentax
Antworten: 18
Erste mal mit K-3II + 150-450
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ralf66
Antworten: 17
K-1 und erste Bilder
Forum: Einsteigerbereich
Autor: puftlumpe
Antworten: 23
das erste Mal Tamron
Forum: Offene Galerie
Autor: dieChrischi
Antworten: 12
Herbstimpressionen (und Pentaxian getroffen)
Forum: Offene Galerie
Autor: ROM
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz