Aktuelle Zeit: Di 11. Aug 2020, 02:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 21:52 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 11:29
Beiträge: 844
Wohnort: Lübeck
Heute früh musste ich mal raus und bin in das Naturschutzgebiet "Schellbruch" hier in Lübeck gefahren. 30min mit dem Rad und dann zu Fuß weiter. Das Gebiet befindet sich fast mitten in der Stadt, ist gar nicht so klein und mal durch menschenhand entstanden. Einen kleinen Einblick könnt ihr hier bekommen: https://de.wikipedia.org/wiki/Schellbruch

Ich bin relativ oft dort zum abschalten aber meistens habe ich die Kamera nicht dabei. Heute hab ich sie aber ganz bewusst mitgenommen. Hier ein paar Eindrücke wen ich dort alles so angetroffen habe.Falls ich mit der Artenbestimmung daneben liege dann bitte Bescheid sagen, ich tue mich da etwas schwer mit und versuche besser zu werden.

Als erstes fiel mir eine Singdrossel auf die mich mit ihrem Gesang schon am Rande des Gebietes anlockte:
Bild
#1

Wen ich schon auf dem Rad gehört hatte war ein Specht, den ich auch dann tatsächlich gefunden habe. Es müsste ein Bundspecht sein, wenn mich nicht alles täuscht.
Bild
#2

und ein paar Bäume weiter saß noch einer; die hören sich immer wieder klasse an finde ich und ich mag gar nicht daran denken was die Abends für Kopfschmerzen haben müssen :lol:
Bild
#3

Wiederrum etwas weiter fand ich diesen jenen aber ich weiß nicht was das sein könnte. Der Vogel saß am Baum und schlüpfte immer wieder in seine Baumhöhle rein vor der er saß. Weiß jemand um wen es sich handelt?
Bild
#4

Bild
#5

Später ist mir dann öfters ein Zaunkönig über den Weg "geflogen". Der hörte sich richtig klasse an.
Bild
#6

Bild
#7

Schwäne ziehen hier auch viel durch da es ja auch mehrere Gewässer dort gibt. Besonders die große Lagune beherbergt viele Wildgänse und eben auch Schwäne.
Bild
#8

Bild
#9

Immer mehr begeistert mich der AF des PLM. So wie hier als ich durch dichtes Gestrüp doch tatsächlich noch die Wildgans erwischt habe ohne das der AF sich von den Ästen hat ablenken lassen.
Bild
#10

Bei diesem Kamerad müsst ihr mir mal helfen. Leider war er ziemlich weit entfernt im Schilfgürtel. Vielleicht erkennt ja jemand in dem starken Crop um was es sich handelt.
Bild
#11

Bild
#12

Auf dem Rückweg hab ich noch einen Stieglitz erwischt allerdings gegen die Sonne, so dass er nur schwer zu erkennen ist. Aber das rote Gesicht und der braun/weiße Bauch waren zu erkennen. Müsste eigentlich einer sein.
Bild
#13

Bild
#14

Und wieder die Zaunkönige auf dem Rückweg. Diesmal lief er den Baum hoch und runter.
Bild
#15

Bild
#16

Neben dem ganzen Gefieder gab es noch etwas Beifang in Form von einem Insekt und ein paar Blüten. Wer das Insekt kennt, für einen Tipp wäre ich dankbar.
Bild
#17

Bild
#18

Bild
#19

Bild
#20

Zu guter letzt hatte es mir eine Hummel angetan aber hier waren selbst die 1/1000 bzw 1/1250 zu lang wie die teilweise verwische Hummel zeigt. Wahnsinn was die für Bewegungen machen. Da muss ich beim nächsten mal noch kürzer werden mit der Zeit.
Bild
#21

Bild
#22

Bild
#23

Bild
#24

Bild
#25

War auf jeden Fall ein schöner Spaziergang und für mich als Neuling in der Naturfotografie mächtig Ausbeute. Es hat viel Spaß gemacht und findet bestimmt seine Fortsetzung.

Sorry wegen der dann doch recht vielen Bilder. Kommentare wie immer gerne erwünscht, gerade was die Arten angeht.

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:26
Beiträge: 2443
blaubaersurfen hat geschrieben:
War auf jeden Fall ein schöner Spaziergang und für mich als Neuling in der Naturfotografie mächtig Ausbeute.
Ja, der Ausflug hat sich doch gelohnt! Schöne Bilder hast du mitgebracht, ich könnte mir vorstellen, dass es da noch jede Menge zu entdecken gibt.
Die hohen ISO-Zahlen bei den ersten sieben Bildern schmälern die Qualität ein wenig - aber Zaunkönig und das Schwäne-Doppel kommen wirklich gut! Auch der "Durchschuss" in der #10 gefällt mir von der Bildgestaltung her sehr gut.
#4 und #5 ist ein Star; in #11 und #12 hast du ein Blaukehlchen erwischt.
Bleib dran, ich bin gespannt auf mehr aus diesem NSG!

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 05:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 20497
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... ein lohnenswerter Ausflug- kann mich da Christoph nur anschließen :ja: :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 3474
Wohnort: Aachen
... ich würde mich auch über weitere Bilder freuen :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 10750
Wohnort: Meckesheim
ja da sind ein paar schöne Bilder raus gekommen
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 09:52 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 11:29
Beiträge: 844
Wohnort: Lübeck
Dankeschön euch drein und da kommt bestimmt noch was nach. Mal schauen wann ich dort wieder hin komme.

#Christoph
Danke für den Star und das Blaukelchen. Bezüglich der ISO ging es bei den ersten noch, bei der Hummel war ich schon bei 2500 aufgrund der kurzen Verschlusszeit.

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 4199
Wohnort: Heinsberg
Sehr gelungener Ausflug :2thumbs: Die Vögelchen sind bestimmt, fehlt noch die #18: Märzfliege

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 14:37 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 11:29
Beiträge: 844
Wohnort: Lübeck
Ah Danke. Und das im April :mrgreen:

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 14:40 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 11:29
Beiträge: 844
Wohnort: Lübeck
Bei der #20 hab ich noch eine Version bei der ich mit dem mittleren Fokusfeld fokussiert und dann verschenkt habe. Da ist die Blüte aber unscharf geworden. Hab dann das Feld verstellt und dann ist es was geworden. Hab mich schon ab und an gewundert warum ich im Nahbereich teilweise unscharfe Ergebnisse hatte. DasVerschwenken ist da schon kritisch.

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Feb 2019, 18:00
Beiträge: 836
Sehr schön, da hat sich die Anreise gelohnt und die Wanderung auch.
Mir gefallen vor allem die #8 und #9, der Formationsflug der Schwäne.
Und auch die #10 ist dir sehr gut gelungen.

_________________
Gruß
Jürgen
__________________________________________________________________________________________
Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise
wie einem Vogel
die Hand hinhalten.
(Hilde Domin)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ausflug auf dem Hohenneuffen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: crosslight
Antworten: 12
Kurzer Ausflug in die Botanik mit der 645D
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Nächtlicher Ausflug zum Säntis
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: havanna
Antworten: 47
Ein Ausflug in die schöne Schweiz!
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: bbkhacki
Antworten: 3
Ausflug mit Sternchen: Alte Fasanerie Hanau
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Marescalcus
Antworten: 12

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz