Aktuelle Zeit: Di 31. Mär 2020, 08:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 3778
Wohnort: Heinsberg
Trotz häuslicher Arbeiten habe ich mir 1 Stunde abgeknapst und bin zum Lago marschiert, weil dort Schwanzmeisen herumfliegen. Schwanzmeisen sind keine Meisen sondern eine eigene Familie innerhalb der Sperlingsvögel. Sie treten meist in größerer Zahl auf und sind sehr hibbelig. Es gibt auch bei den Schwanzmeisen Unterschiede aber so weit will ich das nicht ausführen.

Das ist mein erster Lauf mit der KP und dem 150-450. Gemerkt habe ich, dass ich den BG wirklich brauche. Den bekomme ich diesertags vom Fotobekannten. Außerdem sind die Unterschiede APS-C zu mft größer als zunächst gedacht. Meine Crops (von umgerechnet 675mm KB) sind deutlich schärfer als die originären 800mm KB der Lumix. Das Bokeh ist viel angenehmer, die ISO-Performance kann man eigentlich nicht diskutieren. auch wenn da viel gemacht wurde, sie ist bei mft erkennbar schlechter. Das soll aber zum Vergleich reichen, hier nun die Schwanzmeisen (jpeg-Aufnahmen). Die Weichzeichnung bei Nr. 4 ist durch einen wedelnden Ast entstanden, ich habe die Aufnahme dennoch gewählt, weil der fast weiße Kopf interessant ist.

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 17:00 
Online
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6902
Das Glück ist mit den Tüchtigen. :2thumbs:
Schwanzmeisen konnte ich bisher zweimal in meinem Leben sehen. Vor die Linse flogen sie mir nie.
Welches Glück, dass wir hier im Forum Dich für solche Fotos haben. Nochmals willkommen zurück und immer gutes Licht für die Pentax.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 19:05
Beiträge: 3627
Wohnort: Uplengen
:hat: moin Guido , schön wieder etwas von dir zu lesen / sehen .... und dann gleich so flatterhafte Winzlinge ( die hier zudem fast nicht zu sehen sind ( hat aber wohl andere Gründe als winzig flatterhaft :yessad: ))
... und viel Spaß mit der KP nebst Zubehör und den anvisierten Zielen :wink:

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:

Morgen ist Heute schon Schnee von Gestern




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 2675
Wohnort: Aachen
..tolle Serie :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 8568
Wohnort: Laatzen
Cooler Wiedereinstieg! Die jkleinen Gesellen hast Du sehr schön erwischt. Gehören zu meinen Lieblingsvögeln.
Weiter so! :lol: :2thumbs:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Sep 2015, 19:06
Beiträge: 803
:dasisses: Klasse Bilder. Und schön das Sie bei dir in der Ecke sind.
Bisher hab ich nur zwei Schwanzmeisen einmal fotografieren können und hoffe immer bei einem Rundgang wieder welche zu sehen.

_________________
:foto:
Gruß Rüdiger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 12:31
Beiträge: 2243
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
toll
schön wieder deine Bilder zu sehen :)
Ich finds eine perfekte Serie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 19:32 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 20513
Wohnort: Alpen(NRW)
Toller Wiedereinstieg! :bravo:
Und auch immer wieder interessant zu lesen, was die mft-Marketingstrategen eigentlich für einen tollen Job machen! :fies:

_________________
LG Frank

#staythefuckhome



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 19:37 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 3352
Die sind so herrlich knuffig....
Einmal konnte ich immerhin schon mal welche sehen - ans Fotografieren war nicht zu denken.

Stark!

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufschlag mit Schwanzmeisen
BeitragVerfasst: Di 17. Dez 2019, 19:39 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 9354
Wohnort: St. Blasien
Gelungenes Comeback :2thumbs:

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

"Pentax - Aufschlag"
Forum: Objektive
Autor: laerche11
Antworten: 30

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz