Aktuelle Zeit: Mi 19. Jun 2019, 03:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Apfel vor Raps
BeitragVerfasst: So 5. Mai 2019, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Feb 2019, 18:00
Beiträge: 122
Bild
Datum: 2019-05-05
Uhrzeit: 09:29:27
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/2500s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#1

Bild
Datum: 2019-05-05
Uhrzeit: 09:29:54
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/2500s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#2

Bild
Datum: 2019-05-05
Uhrzeit: 09:30:43
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/2500s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 160
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#3

Bild
Datum: 2019-05-05
Uhrzeit: 09:31:10
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/2500s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 105mm
ISO: 320
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#4

_________________
Gruß
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apfel vor Raps
BeitragVerfasst: Mo 6. Mai 2019, 09:40 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 14719
Wohnort: Bremen
Hmm, ich weiß auch nicht, da ist eigentlich nichts so richtig scharf, da springt der Funke nicht über.
Vielleicht etwas weiter weg und die Blende weiter schließen.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apfel vor Raps
BeitragVerfasst: Mo 6. Mai 2019, 10:42 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 173
Zuviel Raps, zuwenig Apfel!

Wir sehen hier wohl Aufnahmen von einem Objektiv, dass an seiner Naheinstellgrenze verwendet wurde.

Der Wechsel auf ein Makroobjektiv ist schnell durchgeführt, ermöglicht einen knapperen Ausschnitt und wohl auch eine schärfere Wiedergabe.

Im harten Sonnenlicht ist es schwierig, Zeichnung im zarten Weiß der Blüten zu behalten, ohne die Schatten absaufen zu lassen.

Ein in der Hand gehaltener, etwa tellergroßer Aufheller, kann hilfreich sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apfel vor Raps
BeitragVerfasst: Mo 6. Mai 2019, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Nov 2018, 10:40
Beiträge: 545
An und für sich eine schöne Bildidee, ich muss mich jedoch Hannes anschließen, dass es nicht so richtig rüberkommt.
Mit welchem Objektiv ist es denn?
Es ist bei solchen Aufnahmen schwierig, den Schärfepunkt richtig zu setzen. Wenn's dann auch noch windig ist (?), fliegen einem die Blüten auch noch dauernd aus dem Bild.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apfel vor Raps
BeitragVerfasst: Mo 6. Mai 2019, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:53
Beiträge: 740
Wohnort: Mittelhessen
Die #1 finde ich eigentlich sehr schick von der Idee/Bildgestaltung; scharf genug sieht's mir auch aus. Leider ist der Raps halt eher dunkel-/schmutziggelb statt strahlend. Ob das hinzubekommen ist, ohne dass die Apfelblüte weiße Matsche wird, weiß ich aber nicht...

VG Christian

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Apfel vor Raps
BeitragVerfasst: Di 7. Mai 2019, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Feb 2019, 18:00
Beiträge: 122
Danke erstmal.
Das Objektiv: Pentax 28-105.
Ich wollte eigentlich den Raps absichtlich unscharf stellen und die Apfelblüten scharf davor. Stimmt, das ist nicht so gelungen. Die Lichtverhältnisse waren ein bisschen schwierig, die Zweig bewegten sich zwischen Licht und Schatten. Und ich war NICHT GEDULDIG genug. An der Autobahnraststätte war's lausig kalt.

_________________
Gruß
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Archiv und Datensicherung mit dem Apfel
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Ganymed
Antworten: 15
Sonnenuntergang mit Äpfel
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 8
[Sammelthread] Raps(felder) ... Update 2019
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Nochimmerhier
Antworten: 57
Blossom Raps ;-)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: lunany
Antworten: 2
Januar-Äpfel
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: skat
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz