Aktuelle Zeit: Mi 16. Okt 2019, 08:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 11:30 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 6230
Völlig unbedarft waren Frau Pentidur und ich auf Wanderung durch einsame Eifeltäler und -Höhen, als wir plötzlich seltsame Geräusche vernahmen. Nur ein paar Schritte weiter trafen wir dann auf das Monster.



Mit äußerster Vorsicht schob ich mich bäuchlings liegend langsam näher, um die gefährliche, blutrünstige Bestie näher zu beobachten und vielleicht ein gutes Doku-Foto zu schießen. Im und am Maul des Ungetüms konnte ich noch die Blutreste des letzten Opfers des Raubtiers erkennen, welches sich nun in dessen Leib allmählich zersetzt.


Als mir plötzlich das weit aufgesperrte Maul des Untiers entgegen kam, suchte ich schnell das Weite und konnte gerade eben noch die Kamera retten. Nicht auszudenken, was da hätte passieren können...

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Zuletzt geändert von pentidur am Mo 1. Apr 2019, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 7886
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
*puh* noch mal Glück gehabt, sonst hätte Dich das Monster bestimmt mit Haut und Haaren verschluckt. :shock:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 15950
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
pentidur hat geschrieben:
Anakonda..
:mrgreen: :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 1193
Wohnort: CH
Schöne Aufnahmen. 8-)
Cool mit der Geschichte.
Gruss uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2017, 00:01
Beiträge: 225
sehr schöne Fotos, mit dem 35er Makro? Dann warst du sehr nah dran, an dem Ungeheuer.
Und Frau Pentidur hat alles gut überstanden? Ich nehme an, du hast sie heldenhaft beschützt!
Du bist ein wahrer Bestienbändiger!

Viele Grüße
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 1558
Wohnort: Aachen
:rofl: :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 1857
Puh, ich habe förmlich mitgefiebert. Nicht auszudenken, das wilde Getier hätte euch verschlungen und ES würde die tollen Bilder aus seinem Magen heraus präsentieren. :mrgreen:

_________________
VG Frank-Uwe

Meine Definition von Glück: keine Termine und leicht Einen sitzen. H.Juhnke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4743
Wohnort: Erding
Pst, das war gar keine Anakonda - eindeutig eine Königskobra. Mehr Glück als Verstand, sage ich da nur..... :hat: :d&w:

Für die unter Todesverachtung geschossenen Doku-Bilder gibt es natürlich noch :clap: :bravo: :anbet:

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Okt 2013, 14:51
Beiträge: 3567
Wohnort: Wächtersbach
Ganz schön mutig :rofl:
Nebenbei: klasse Aufnahmen :)

_________________
Gruß
Helmut

Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich selbst schadet, ohne anderen zu nützen
(Kurt Tucholsky)

Meine - Bilder


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 9268
Wohnort: Meckesheim
klasse Aufnahmen der Mut hat sich gelohnt
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz