Aktuelle Zeit: Di 19. Mär 2019, 11:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Alle reden über Nebel
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2018, 01:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 1570
_Sharky_ hat geschrieben:
xy_lörrach hat geschrieben:
...Stehen da wirklich so hohe Berge hinter? So hoch kommen mir die Vogesen irgendwie nicht vor ... :ka:
Udo, Du bist einfach zu nah dran, da wirkt alles ein wenig kleiner :d&w:
:rolleye: ...oder war das umgekehrt....

Tippe eher auf Beznau, oder zur Not auch Gösgen. :kopfkratz:

Wenn Diego das ganze weiter im Westen Osten als Leibstadt lokalisiert, dann würde ich auch eher auf Gösgen tippen, Beznau ist ja von ihm aus grob die gleiche Blickrichtung wie Leibstadt nur etwas weiter südlich.

Ich hab im Urlaub gerade nur mein iPad zur Verfügung und da habe ich wohl zuletzt die Kontakte nicht mitaktualisiert, weswegen ich nicht genau weiß wo Diegos Haus wohnt. Laut Wikipedia hat die höchste Erhebung in den Vogesen knapp 1.500 m und viele andere zwischen 1.300 und 1.400 m - die Berge auf dem Bild siehen mir aber deutlich mächtiger aus. Dazu müsste in etwa auf der Luftlinie zwischen St. Blasien und Fessenheim doch auch noch der Belchen liegen, oder? ... :kopfkratz: ... - Der hat aber auch knapp über 1.400 m. Es würde also aus meiner Sicht zwischen St. Blasien und Fessenheim eine ganze Bergkette mit ähnlicher Höhe wie die Vogesen fehlen die auch aus den Wolken heraus schauen müsste. Wenn das denn wirklich Fessenheim wäre ...

Edith hat nachträglich die Himmelsrichtung korrigiert ... :klatsch:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Zuletzt geändert von xy_lörrach am Mo 14. Jan 2019, 00:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alle reden über Nebel
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2018, 14:39 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 8448
Wohnort: St. Blasien
Als ich hierher kam, hat mir Manu, meine Nachbarin erklärt. Links die Wolke ist Leibstadt, rechts Fessenheim.
Das ist unumstößlich. :yessad: Ihr habt Glück, dass sie nicht mehr hier wohnt, sonst wäre das Thema längst vom Tisch. :yessad:

Natürlich hat der Mann immer das letzte Wort, welches in etwa lautet. "Ja Manu" "Richtig Manu" "Jahwohl Manu" :yessad:

Ich habe ihre Aussage auch nie angezweifelt :yessad:

_________________
LG
Diego

Rette die europäische Internetlandschaft, hilf, Artikel 13 zu stoppen!





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alle reden über Nebel
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2018, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 1570
Hast Du irgendwo einen Kompass rumliegen? Mit dem würde sich das recht schnell lösen lassen ... :ja:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alle reden über Nebel
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2018, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 1570
diego hat geschrieben:
Als ich hierher kam, hat mir Manu, meine Nachbarin erklärt. Links die Wolke ist Leibstadt, rechts Fessenheim.
Das ist unumstößlich. :yessad: Ihr habt Glück, dass sie nicht mehr hier wohnt, sonst wäre das Thema längst vom Tisch. :yessad:

Willst Du damit sagen, dass sie eine Ausstrahlung hatte bei der wir auch sagen würden "Ja, Manu" und es nie wieder wagen würden das ganze anzuzweifeln? ... :shock:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alle reden über Nebel
BeitragVerfasst: Do 3. Jan 2019, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Okt 2018, 22:56
Beiträge: 347
Wohnort: Dornbirn
#2 für mich - schöne Komposition mit dem Frostboden.

LG, Marion

_________________
Fotografie heißt für mich, mit Licht(-technik) Bilder (nach-)malen, die das Leben schreibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alle reden über Nebel
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 2584
Wohnort: Berlin
Eine schöne Aussicht, Diego!
Besonders die #1 mag ich, das Blau im HG und das Grün am Boden im VG, eine seltsame Mischung - aber hat was und gefällt mir.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alle reden über Nebel
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 23:41
Beiträge: 2582
Wer sieht schon sowar von der Haustür aus... )
Beneidenswert! :2thumbs:

_________________
Und es kommt erstens immer anders als man zweitens denkt ...

Viele Grüsse Alexandra.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Himmel über Lustenau
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: lustenau57
Antworten: 9
Hallo alle zusammen!
Forum: Hallo Forum
Autor: guajiro50
Antworten: 13
Alle Jahre wieder...
Forum: Offene Galerie
Autor: SteffenD
Antworten: 6
Gestern im Nebel
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hodu
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz