Aktuelle Zeit: Mo 17. Mai 2021, 19:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AF-C Serie, Der Adler ist gelandet
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 4053
Wohnort: Mecklenburg
Moin,
weil ja immer noch einige mit dem AF-C bei Pentaxkameras auf Kriegsfuss stehen, hier mal eine kleine Serie mit der K3-II. Ich spiele nicht mit erweiterten AF-Feldern umher, einfach den mittleren AF-Punkt und fertig. Die Serie zeigt einen Fischadler beim Anflug auf seinen Horst. Der ganze Spass dauerte gerade mal 4 Sekunden.


#1


#2


#3


#4


#5


#6


#7


#8


#9


#10


#11

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 19:52 
Offline

Registriert: Sa 20. Feb 2016, 15:36
Beiträge: 79
schöne Serie! Aber ich denke seitliche Bewegung in der selben Ebene war nie das Problem. Schnelle "auf-dich-zu Bewegungen" oder rasche Richtungswechsel, das ist nicht immer von Erfolg gekrönt und eher schwierig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 18:02
Beiträge: 1652
Wohnort: Hirschbach
Schön dokumentiert, die Landung des Adlers. Der AF-C an meiner älteren K-3 (1) hatte mit Vögeln für Himmel auch selten Probleme. Mit Wald oder Geäst im Hintergrund aber häufig doch. Ich glaube schon, dass sich da mit "der Neuen" nochmal einiges weiter entwickelt hat.
Freundliche Grüße
Jens-Uwe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 20:53 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 496
Superschöne Serie von dem Tier.
Danke fürs Zeigen.

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3437
Wohnort: CH
Tolle Landung und wie immer sehr schöne Dokumentation. :thumbup:
Tolle Bilder. 8-)
Gruss Uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Mär 2015, 14:55
Beiträge: 291
Klasse Serie.!

Ich denk aber auch daß ds nicht das Problem mit afc darstellt.
Die Bilder wären auch mit afs und langsamen serienmodus geworden.
Der Fokus ist ja bei allen Bilder gleich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2017, 17:09
Beiträge: 1259
charly hat geschrieben:
schöne Serie! Aber ich denke seitliche Bewegung in der selben Ebene war nie das Problem. Schnelle "auf-dich-zu Bewegungen" oder rasche Richtungswechsel, das ist nicht immer von Erfolg gekrönt und eher schwierig.


Jens_S hat geschrieben:
Schön dokumentiert, die Landung des Adlers. Der AF-C an meiner älteren K-3 (1) hatte mit Vögeln für Himmel auch selten Probleme. Mit Wald oder Geäst im Hintergrund aber häufig doch. Ich glaube schon, dass sich da mit "der Neuen" nochmal einiges weiter entwickelt hat.
Freundliche Grüße
Jens-Uwe


jeweils +1

Ich habe mit der K3 auch unsere Windhündin bei Vollspeed fotografiert, aber eben seitlich. Das ist mit der K3 auch kein Problem, zumindest nicht wenn man weiß wie...
Aber fotografiere mal einen Hund der auf dich zu rennt, dann kommt die Pentax einfach an ihre Grenzen. Und ja,.. auch da hat man mal ein scharfes (oder fast scharfes) Bild,.. manchmal,.. aber nicht planbar und nicht zuverlässig. Und wenn man zudem kein optimales Licht hat, wie zum Beispiel im Wald, dann wirds echt eng,...
Und ich spiele auch nie mit irgendwelchen AF-Feldern rum,.. sowohl bei der K3 als auch bei der Nikon D750 habe ich immer genau einen AF-Punkt, ich will schließlich selbst bestimmen wo der sitzt.
Eigentlich liebe ich meine K3, und daher hoffe ich einfach auch auf einen deutlich verbesserten AF-C bei der K3 III :ommmh:
Aber das ist ja ein altes Thema... :warten:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 21:51 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 5483
Wohnort: Berlin
Eine sehr schöne Studie der Landung!

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2014, 09:40
Beiträge: 2035
Ja, sehr schön! :clap:

@pepe_78:
Ja... wäre schön, wenn die K3 III einen wesentlich besseren AF hat (gibt es da schon Reviews?)... und noch billiger wird. Meine gesamte nähere Verwandschaft hat nun Sony Fullframes und scheint sehr zufrieden zu sein, vor allem mit dem AF (kauft sich aber irgendwie keine gescheiten Objektive).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AF-C Serie, Der Adler ist gelandet
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 22:20 
Offline

Registriert: So 28. Jan 2018, 14:26
Beiträge: 827
Wohnort: Bodensee
Die Bilder sind ja schön, so eine tangentiale Bewegung zeigt aber gerade nicht die Fähigkeiten des AF-C.

MfG Nuftur


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Adler ...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: sicknote
Antworten: 2
Deutsches Fußballmuseum - kurze Serie
Forum: Urban Life
Autor: lunany
Antworten: 4
Alte Pentax K-Serie bzw. Pentax MX, es geht um den Sucher.
Forum: Analoge Kameras
Autor: Spotmatic_mit_Takumar
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz