Aktuelle Zeit: So 1. Aug 2021, 03:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Meine" kleinen Waldohreulen 2020
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Nov 2012, 13:52
Beiträge: 106
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
Ich bin ja fast nur stille Mitleserin, aber meine Freude über den Nachwuchs hier quasi im eigenen Garten möchte ich mit Euch teilen. Ok, die richtig hohen Bäume stehen in den angrenzenden Gärten, aber das ist nah genug :-)
Es waren auf jeden Fall 3 oder evtl. auch 4 kleine Eulen. Das habe ich nicht so richtig rausfinden können. Inzwischen scheint eine nach der anderen langsam eigene Wege zu gehen.


#1


#2


#3


#4


#5


#6


#7


#8


#9


#10

_________________
Viele Grüße,
Heike
---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 00:21
Beiträge: 796
Wohnort: Aschersleben
Moin Heike,

schöne Serie, mein Favorit ist die #2

_________________
Gruss Raik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Feb 2019, 18:00
Beiträge: 1406
Glück gehabt und gut gekonnt!
Die#2!

_________________
Gruß
Jürgen

_____________________________________________
Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit. (Karl Valentin)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 5749
Wohnort: Berlin
Das nenne ich Glück: Eulen Nachwuchs in der direkten Nachbarschaft!
Schön, das du deine Bilder mit uns teilst :2thumbs:

Mein Favorit deiner schönen Serie ist die #2, aber die Bilder #3 und #4 mit dem Nachwuchs nenne ich äußerst seltenes Jagdglück.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Dez 2017, 19:47
Beiträge: 642
Sehr schön, hätte ich auch gern in der Nähe.
Grüße Alex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:23 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 8332
Ein tolles Erlebnis! Danke fürs Teilen.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Nov 2012, 13:52
Beiträge: 106
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
Ui, das ging schnell :-) Ich danke Euch und verstehe die Wahl der #2.
Für mich ist es aber tatsächlich viel mehr das gesamte Erlebnis der letzten ca. 2 Wochen. Jeden Tag schauen, ob man sie sieht, wieviel sind es denn nun, das mitfiebern, wenn sie anfangen in den Bäumen rumzuklettern und dann die ersten kurzen Flüge...
Der eine oder andere kann das vielleicht nachempfinden :-)

_________________
Viele Grüße,
Heike
---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:15
Beiträge: 3348
Toll, mehr brauche ich da nicht zu sagen

_________________
Mein
Mein
Meine Homepage:

"The great truth is there isn't one
And it only gets worse since that conclusion"
Mgła


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:26
Beiträge: 2895
Toll - Glückwunsch zu diesem Erlebnis bzw. diesen Beobachtungen; und dann auch noch so ansehnlich dokumentiert.
Auch wenn's fotografisch vielleicht nicht das Highlight sein mag - die #5 ragt für mich heraus mit der innigen Zweisamkeit von Mutter (?) und Kind.
Danke fürs Teilen!

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 4028
Wohnort: im Nordwesten
AnaDia hat geschrieben:
[...]Für mich ist es aber tatsächlich viel mehr das gesamte Erlebnis der letzten ca. 2 Wochen. Jeden Tag schauen, ob man sie sieht, wieviel sind es denn nun, das mitfiebern, wenn sie anfangen in den Bäumen rumzuklettern und dann die ersten kurzen Flüge...
Der eine oder andere kann das vielleicht nachempfinden :-)

Moin,
da verstehe ich Dich gut. Ich hatte vor 5 Jahren auch 3 Jungeulen im eigenen Garten. Ein tolles Erlebnis.
Danke fürs Zeigen. Und immer wieder gucken, in der ersten Zeit sind sie noch sehr Standorttreu.

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

"Begegnung"
Forum: Menschen
Autor: BerndS67
Antworten: 16
vom kleinen Mann...
Forum: Menschen
Autor: Hooky69
Antworten: 12
Erste Eidechsentour 2020
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: birko
Antworten: 19
Fotoausstellung "Faszination des Verfalls" in Ründeroth
Forum: Urban Life
Autor: Hannes21
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz