Aktuelle Zeit: Sa 25. Mai 2024, 07:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Makros" mit langen Rohren
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 8734
Wohnort: in Flagranti
Gestern ist ein Kenko Macro Konverter 2x zu mir gekommen. Trotz des nassen Wetters habe ich ein paar Testaufnahmen (vom Stemmer Chart) sowie ein paar im Garten gemacht, die ich hier mal zeigen möchte. Bitte die Blendenwerte verdoppeln, da der Konverter sich nicht an die Kamera anmeldet. Die Brennweiten sollte ich aber angepasst haben.
Das erste Bild vom Sigma 500 F4.5 mit resultierenden 1000mm

#1 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 13:34:31 Blende: F/4.5 Belichtungsdauer: 1/15s Brennweite: 1000mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Danach kam das FA*400 zum Zuge

#2 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 13:59:45 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/20s Brennweite: 800mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#3 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 14:06:25 Blende: F/16 Belichtungsdauer: 1/5s Brennweite: 800mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Nun eine Serie im Vergleich des Kenko Macro 2x:

#4 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 14:50:24 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 800mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
mit dem Kenko 1.5x (ohne Macro)

#5 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 14:52:54 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 400mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
und ohne Konverter, aber digital vergrößert

#6 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 14:48:20 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 400mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Als kleines Tele kam zum Schluss das FA77 zum Einsatz; als Brennweite steht 150mm in den Exifs, das ist an 154mm der nächste Wert.

#7 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 14:57:19 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 150mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#8 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 14:58:00 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 150mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#9 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 14:58:54 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 150mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#10 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 15:02:13 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 150mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#11 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 15:03:41 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 150mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Und auch hier der Vergleich des nackten FA77 ...

#12 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 15:06:03 Blende: F/3.2 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 77mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
... mit der Variante des zwischengeschalteten Macro Konverters

#13 [klick == Big]
Datum: 2019-08-18 Uhrzeit: 15:09:04 Blende: F/3.2 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 150mm Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Makros" mit langen Rohren
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2019, 04:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 28702
Wohnort: Nonnenhorn/Bayern- Bodensee
... gelungene Doku mit deiner Neuerwerbung :ja: :thumbup: ... die #10 gefällt mir wegen des ruhig wirkenden Umfeldes besonders gut :ja: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Makros" mit langen Rohren
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2019, 05:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Okt 2013, 13:51
Beiträge: 3652
Wohnort: Wächtersbach
Es ist immer wieder erstaunlich, was Du alles mit Deinen Konvertern "zauberst". Klasse Aufnahmen.
Ich habe drei Konverter und bin mit keinem richtig zufrieden. Solche Aufnahmen wie Du bekomme ich lange nicht hin.

_________________
Gruß
Helmut

Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich selbst schadet, ohne anderen zu nützen
(Kurt Tucholsky)

Meine - Bilder


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Makros" mit langen Rohren
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2019, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 5237
Wohnort: Aachen
wow :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Makros" mit langen Rohren
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2019, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 16034
Wohnort: Meckesheim
ja sehr gelungene Aufnahmen mit der Verlängerung
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Makros" mit langen Rohren
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2019, 09:07 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 10125
Du zeigst eindrucksvoll, was alles mit den langen Rohren geht. Bei den Konvertern kommt es darauf an, was die Linse liefert und wie gut sie mit dem Konverter harmoniert. Das passt ja bei deinen Beispielen sehr gut.
Eine Alternative sind Zwischenringe am langen Rohr. Sogar mit Balgengerät an 500mm oder 600mm kann man arbeiten und so ordentliche Maßstäbe praktisch ohne Qalitätsverlust erzielen.
Danke für die Serie!

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erste Makros
Forum: Einsteigerbereich
Autor: DerEcki
Antworten: 4
Bremer "Viertel"
Forum: Urban Life
Autor: Hannes21
Antworten: 7
Welche "alten" Objektive passen auf meine K50?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Franky
Antworten: 6
"Pablo Picasso" beim Selbstportrait
Forum: Offene Galerie
Autor: zenker_bln
Antworten: 1
Buddi's Discount-Makros
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Anonymous
Antworten: 18

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz