Aktuelle Zeit: Di 11. Aug 2020, 03:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 6. Jan 2015, 20:53 
Offline

Registriert: Fr 21. Nov 2014, 13:48
Beiträge: 10
Es ist eine Obsession. Eines meiner Lieblingsmenschenmotive sind Menschen, die andere Menschen fotografieren (oder fotografiert werden). Teilt jemand diese spleenige Leidenschaft?

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Jan 2015, 21:02 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16660
Wohnort: Bremen
kalkwerk hat geschrieben:
Es ist eine Obsession. Eines meiner Lieblingsmenschenmotive sind Menschen, die andere Menschen fotografieren (oder fotografiert werden). Teilt jemand diese spleenige Leidenschaft?
Sooo schlimm, dass es in Richtung "Obsession" geht, ist es bei mir noch nicht, obwohl ich auch gerne Menschen fotografiere, manchmal auch, wenn sie sich gegenseitig ablichten. Vor allem bei Usertreffen könntest du dich diesbezüglich herrlich austoben! :mrgreen:

Aber dann sollte man auch von beiden Parteien etwas sehen.

Bei deinem ersten Bild stört das Geländer im Vordergrund doch arg, und bei der Nr. 2 find eich die Perspektive etwas unglücklich, da gibt es sicherlich noch bessere Beispiele!

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Jan 2015, 21:13 
Offline

Registriert: Fr 21. Nov 2014, 13:48
Beiträge: 10
Danke fürs Feedback!

Das mit dem Geländer ist mir selbst bislang nie aufgefallen, ich mochte das Bild bislang ganz gut. Jetzt kann ich den Balken nicht mehr ungesehen machen. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Jan 2015, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Sep 2013, 14:39
Beiträge: 885
Wohnort: Berlin
Oh ja! Ich liebe es, Menschen zu fotografieren, die Menschen fotografieren :clap:

Bild

_________________

Gruß Yann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Jan 2015, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:01
Beiträge: 2725
Wohnort: Bremen
Also fotografierende Menschen fotografiere ich viel. Aber man sieht bei meinen Fotos immer nur den Fotografen an sich. Das ist es, was mich interessiert.

Ich selber wurde bei Usertreffs fotografiert, wie ich Menschen fotografiere, die Menschen fotografieren :party:

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Jan 2015, 23:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 2144
Also ich finde das erste Bild gerade mit dem Geländer gut! Auf mich wirkt es dann so als würde der Fotograf heimlich aus einem Versteck den Moment einfassen wollen. Mir gefällt es. :ja:

Ich selbst habe bisher nur ein paar Menschen fotografiert, die Menschen fotografieren. Allerdings habe ich bisher grundsätzlich noch nicht so viel fotografiert. 8-)

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)





AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Jan 2015, 23:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jul 2013, 22:33
Beiträge: 1622
Wohnort: bei Hamburg
Also ich mag das erste. Obwohl ich erst kurz nach dem Motiv suchen musste.... Und das Geländer gibt dem Ganzen was geheimes und Spannung.

_________________
Gruss vom Mark

Ich bin gern ein Pentaxianer!

http://www.flickr.com/photos/marniepix1602/
Grüße aus Tornesch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Jan 2015, 01:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2014, 13:14
Beiträge: 404
Wohnort: Hamburg
Also ich würd wie Hannes auch nicht sagen das es eine Obsession ist bei mir aber ich fotografier auch gern Menschen beim fotografieren.
Hauptmotiv ist meistens aber auch eher nur der Fotograf, aber ab und an kommt dessen Motiv(e) auch mit rauf.

zu deinem Bildern gefällt mir auch das 1te ganz gut, an dem Balken stör ich mich nicht sooo doll. Der bringt nee gewisse stimmung dazu.
Dem 2ten Bild fehlt was.
Sehr gut gefällt mir das Bild auch von Chti.
(Die Kirschbäume in Blüte und dann fast klischeehaft die fröhlichen jungen "Japanerinen"?) ^^ :d&w:

_________________
Grüße aus Hamburg
Renato

Was immer du nimmst, nehm weniger.... oder gib mir was ab.

Rechtschreibfehler sind gewollt und können für 10 cent das Stück käuflich erworben werden


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Jan 2015, 11:17 
Offline

Registriert: Fr 21. Nov 2014, 13:48
Beiträge: 10
AlltagsLicht hat geschrieben:
Ich selbst habe bisher nur ein paar Menschen fotografiert, die Menschen fotografieren. Allerdings habe ich bisher grundsätzlich noch nicht so viel fotografiert. 8-)

Ich selbst komme auch "erst" auf weniger als 3000 Fotos in acht Jahren. Und die Zuwachsrate verlangsamt sich inzwischen schon, seit ich immer häufiger mit der Analogen knipse. Aber ich erwische mich immer wieder, wie ich instinktiv die Linse dahin richte, wo Menschen für die Kamera posen. Vielleicht sind's also eigentlich weniger die Fotografen selbst, die mein Interesse wecken, sondern der völlig andere Blick auf ihr Motiv. Von der Seite, über die Schulter, von oben, unten, hinten... Manchmal macht es das Motiv lächerlich, manchmal interessant(er). Sehr schön finde ich z.B. Bilder von mehreren vereinzelten Leuten, die auf Wiesen bspw. in Pisa den Turm "stützen", in Paris die Glaspyramide des Louvre "halten" u.ä.

Ich weiß selbst nicht genau, was mir an meinem zweiten Foto gefällt. Vielleicht ist's nur die natürliche farbliche Reduziertheit, wer weiß, wer weiß. :oops:

@chti: Das ist klasse! Wird vielleicht nur durch das "angesägte" Auto zur Rechten etwas geschmälert. Vielleicht käme das Motiv noch besser rüber, wenn es mit offenere Blende freigestellt wäre? Auf jeden Fall ein toller Schnappschuss, auch wegen der Blüten und der stylischen Personen. :ja:

Viele Grüße
kalkwerk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Jan 2015, 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jan 2014, 02:53
Beiträge: 108
Wohnort: Dortmund
kalkwerk hat geschrieben:
Es ist eine Obsession. Eines meiner Lieblingsmenschenmotive sind Menschen, die andere Menschen fotografieren (oder fotografiert werden). Teilt jemand diese spleenige Leidenschaft?

Bild

Bild


Das erste Bild finde ich Klasse :) Das gefällt mir richtig gut!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Menschen im Watt....
Forum: Menschen
Autor: Hannes21
Antworten: 10
Und dabei wollte ich doch nur Mohn fotografieren
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 10
Hilfe, Fotografieren bei starker Bewölkung
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Andrea
Antworten: 11
Lichterumzug fotografieren
Forum: Einsteigerbereich
Autor: wombel
Antworten: 22
Fotografieren von Familienfeiern mit K5,ohne Blitz möglich?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: K5Tobi
Antworten: 25

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz