Aktuelle Zeit: Di 19. Okt 2021, 05:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Fr 20. Feb 2015, 08:50 
.... dann hör' ich auf. Damit wären meine persönlichen Top 3 des Shootings beisammen. Danke an jeden der sich die Mühe macht mir feedback und Kritik zu hinterlassen.



Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Fr 20. Feb 2015, 08:56 
Offline

Registriert: Mo 30. Jun 2014, 16:10
Beiträge: 211
Wohnort: Region Hannover - Uetze
Also mich spricht das jetzt nicht ganz so an wie das Portrait zuvor. Der Gesichtsausdruck des Models wirkt irgendwie genervt, das ist sehr schade. Sie ist ja eine recht ansprechende Person, aber so ohne lächeln.......
Was mich auch ein wenig ablenkt ist der Schatten den die Haare über dem Auge werfen. Hier hätte ich mir ein wenig mehr "Blick" gewünscht.
Von der Schärfe gibt es nichts zu meckern, die ist super. Aber es war wohl ein klein wenig kalt.......... :mrgreen:

_________________
Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

LG Markus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Fr 20. Feb 2015, 09:44 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11707
Wohnort: Hessen
Das kann man so stehen lassen. Feintuning für mich wäre einen Tucken weniger harte EBV ... m2c ... aber sonst :2thumbs:
Mach doch mal eine Serie draus :ja:

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Fr 20. Feb 2015, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 10071
Wohnort: Em Ländle...
Hier kann ich endlich mal etwas (hoffentlich) konstruktives Beitragen, da scheue ich mich bei so guten Bildern zumeist, weil ich es nicht besser und nicht mal annähernd gleich toll kann...
Aber hier hätte ich mir eindeutig gewünscht, das die haare nicht angeschnitten wären, eventuell lieber noch einen Schritt zurück oder leicht kürzere Brennweite.
Auch ein kleines Lächeln hätte eventuell gut getan, da stimme ich Markus zu.
Ansonsten, wie fast alle deine Beiträge, ein tolles Bild. :thumbup:

_________________
Viele Grüße

Jupp


--> ganz frisch verschlankt und recht aktuell. ;)

Pixiac, AndiKausG, chemnitzer und Jupp sind die


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Fr 20. Feb 2015, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jan 2014, 16:41
Beiträge: 236
Hallo Peter, auch ich verfolge deine aufstrebende Karriere als Portrait Fotograf und bin echt begeistert. Für einen "Anfänger" lieferst du wirklich auf hohem Niveau ab! Ich fotografiere ja überwiegend leblose Dinge und denke auch immer wieder mal darüber nach anspruchsvolle Portrait Fotos zu machen. Ein befreundeter Fotograf erwähnte das die Portrait Fotografie süchtig machen kann: Hat man einmal angefangen ist man gefangen von der besonderen Stimmung, der Spannung und den Emotionen. Um diesen Schauer an Gefühlen immer wieder neu zu erleben sucht man immer neue Gesichter und Locations. Vielleicht hat dich ja jetzt auch das Fieber gepackt?! Mir fehlt noch ein bißchen der Mut für solche Shootings. Umso mehr begeistern deine Ergebnisse. Zu deinem Bild: Tolle Lichtstimmung, perfekter Schnitt und technisch einwandfrei. Hintergrund, Kleidung und Model passen sehr gut zusammen. Einzig der rechte Arm ist mir zu hell. Ich glaube ich fände es gut wenn Sie uns anschauen würde. Kannst du etwas mehr zu Location und der verwendeten Beleuchtung sagen?
Zitat:
.... dann hör' ich auf

Aber hoffentlich nur für dieses Shooting!

_________________
Gruß Christian




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Fr 20. Feb 2015, 10:28 
Danke Euch für Eure Hinweise, hilft.

@Christian, danke auch direkt an Dich - es macht mich zugegeben verlegen und stolz zu hören wie man auch wahrgenommen wird, und es motiviert dabei zu bleiben so gut es geht. Gern zu Deinen Fragen etwas: zunächst... Dein Kollege hat recht, ich weiss noch immer nicht genau wie ich mir das Fieber geholt habe aber ich bin strunzfroh das ich mit genau diesem Model wohl noch mehr machen werde und so vielleicht sattelfester werde.

Location war bei ihr daheim, Raum mit grauen Wänden, leider etwas beengt wie das nunmal so ist... Ein Systemblitz (Yongnuo 560II) in Firefly II bummelig 45'. Zoomstellung des Blitzes in der Firefly auf max. WW ohne Streuscheibe, ohne Joghurtbecher. Mit ausgestrecktem Arm hätte sie den Blitz umwerfen können.

PS: ja, dieses Shooting... bin infiziert, wenn's gut läuft kommen da noch ein oder zwei...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Fr 20. Feb 2015, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jan 2014, 09:13
Beiträge: 307
Das Bild finde ich wesentlich besser als das andere - wie gesagt, ich kann das nicht technisch begründen - ist einfach das Gefühl das bei mir zum Vorschein kommt wenn ich so ein Bild betrachte. Ein kleine Frage habe ich dennoch - ist das an Ihrer rechten Hand schatten oder hat sie davor einen Ölwechsel gemacht?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2015, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jan 2014, 16:41
Beiträge: 236
Zitat:
Ein Systemblitz (Yongnuo 560II) in Firefly II bummelig 45'. Zoomstellung des Blitzes in der Firefly auf max. WW

Aah, das gute Rembrandt Licht! Der Vollständigkeit halber: Blende + Zeit?

_________________
Gruß Christian




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2015, 10:08 
exifs sind drin, aber:1/160, f2.8, ISO 200


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal mein zweites Mal....
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2015, 14:04 
Offline

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 15:31
Beiträge: 140
Das Licht find ich richtig gut! Beim Kleid mag ich auch die Bearbeitung (Dodge & Burn?)- Im Gesicht ist es mir persönlich etwas zu plastisch - aber im Gesamteindruck auch nicht unpassend. Erstes Bauchgefühl beim Schnitt: Entweder oben und unten mehr Luft - oder oben noch konsequenter schneiden.

Ausdruck find ich Top! Grad neulich habe ich mir mal Gedanken dazu gemacht: http://www.kayamaran.de/sei-du/

Weitermachen! :ja:

_________________
Pentax K5II, K100D, 18-55, 70-300 & 50mm

www.kayamaran.de
www.facebook.com/kayamaran.fotografie


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mein Makrotick...
Forum: Offene Galerie
Autor: WilliG
Antworten: 31
Einmal um die drei Zinnen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: marccoular
Antworten: 6
Mein Tag am See
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Pentax SF
Antworten: 9
Re: Interessant - die Menschen ...und ich (zweites Bild).
Forum: Menschen
Autor: vordprefect
Antworten: 12
Wenn ich einmal groß bin...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: pentidur
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz