Aktuelle Zeit: Mi 1. Dez 2021, 07:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 13:44 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 18596
Wohnort: Bremen

#1


#2


#3


#4


#5


#6


#7

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jan 2014, 00:56
Beiträge: 254
Wohnort: Sigleß
Wieder tolle Fotos, Hannes. Meine Favoriten sind 5 und 7. Die erzählen fast verruchte Geschichten.
Bei 3 sind mir zu viele Rücken. Ich weiß nicht, ob das so beabsichtigt war. Mir passiert es bei Gruppenfotos andauernd- und ich bin ziemlich unzufrieden. Aber du hast viel Erfahrung mit Street- Fotografie. Worauf kommt es da an?
LG Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Dez 2013, 00:26
Beiträge: 121
Find die #7 Klasse. Könnte auch bei den Amis in irgendeinem sozialen Brennpunkt entstanden sein, wenn da nicht die deutschen Tafeln wären.
Hannes halts halt einfach drauf.
Aber mal was anderes: Was zum Henker macht die auf Bild 4 denn da? Sehr wilde Konstruktion :D

_________________
"Ohne Fotografie ist der Moment für immer verloren, so als ob es ihn nie gegeben hätte." (Richard Avedon)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 16:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2833
Wohnort: Bremen
Hui, auch ich war beim Fotografieren schon einige male "frech", aber den bekanntesten Drogenumschlagplatz Bremens und Mitarbeiter des mächtigsten MafiaKlans Deutschlands zu zu fotografieren, das hätte nicht mal ich mich getraut.

Aber so kommen gute Fotos zustande. Ja, Nr. 7 ist super :2thumbs:

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 00:45
Beiträge: 4449
Soso Drogen? Mafia? Wo er sich so rumtreibt.
Der reinste Sündenpfuhl ist das, dieses Bremen. ;)
Wie erkennt man denn einen Mafia Mitarbeiter He man?

Auf der 4 ist das eine Japanerin? Eine Minikamera auf Gorillapod und Stativ. Da muss man erst drauf kommen.

Mir gefallen sie alle. Wohl auch mit dem 43er? By the way, gibts eigentlich auch so ein Exiftool fürs Tablet?

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Zuletzt geändert von pentaxnweby am Di 30. Dez 2014, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2833
Wohnort: Bremen
pentaxnweby hat geschrieben:
Auf der 4 ist das eine Japanerin? Eine Minikamera auf Gorillapod und Stativ. Da muss man erst drauf kommen.



Ich finds cool. Hab ich fürher auch so gemacht. Auch mit ner Minikamera macht Stativ Sinn. Aber ich bin ja eh Stativ-Fan ;)

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 00:45
Beiträge: 4449
He-Man hat geschrieben:
pentaxnweby hat geschrieben:
Auf der 4 ist das eine Japanerin? Eine Minikamera auf Gorillapod und Stativ. Da muss man erst drauf kommen.



Ich finds cool. Hab ich fürher auch so gemacht. Auch mit ner Minikamera macht Stativ Sinn. Aber ich bin ja eh Stativ-Fan ;)


Stativ - ja. Gorillapod - ja. Aber beides zusammen hat ich bislang nicht gesehen.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2833
Wohnort: Bremen
pentaxnweby hat geschrieben:
Soso Drogen? Mafia? Wo er sich so rumtreibt.
Der reinste Sündenpfuhl ist das, dieses Bremen. ;)
Wie erkennt man denn einen Mafia Mitarbeiter He man?


Der Typ an sich dort ist bekannt. Und der Bremer weiß, es sind dort die Dealer für die Miris.

Und zu dem HotDog Laden auf dem Bild gibt es auch eine Geschichte: Dort wurde früher vegetarische Hot Dogs aus Tofu verkauft, die waren beliebt, weil die sehr gut geschmeckt haben und günstig waren.

Dann kam raus, es war kein Tofu, sondern echte Würstchen, die die einfach als Tofuwürstchen angeboten haben 8-)

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Okt 2013, 20:02
Beiträge: 1588
Wohnort: .ch
pentaxnweby hat geschrieben:
By the way, gibts eigentlich auch so ein Exiftool fürs Tablet?

Ich verwende WebExifViewer. Einfach das Bild Sharen und das Tool als Ziel auswählen. Klappt gut.

_________________
>> Wir Schweizer haben die Uhren, die anderen die Zeit ! <<


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 17:42 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 18596
Wohnort: Bremen
frie12 hat geschrieben:
Wieder tolle Fotos, Hannes. Meine Favoriten sind 5 und 7. Die erzählen fast verruchte Geschichten.
Danke, und zumindest bei der 7 ist die verruchte Geschichte leider echt!

frie12 hat geschrieben:
Bei 3 sind mir zu viele Rücken. Ich weiß nicht, ob das so beabsichtigt war. Mir passiert es bei Gruppenfotos andauernd- und ich bin ziemlich unzufrieden. Aber du hast viel Erfahrung mit Street- Fotografie. Worauf kommt es da an?
LG Harald
Bei der #3 hast du recht, da wollte ich etwas ausprobieren. Obwohl man da immer auch viele Rücken sieht. ;)

Worauf es ankommt? Die Bilder sollten eine Geschichte erzählen, die Phantasie anregen, und das Optimum ist es, wenn sich mehrere eigentlich voneinander unabhängige Szenen in einem Bild vereinigen, z. B. ein Schild mit Text zu einer Szene passt, o. ä.!
Kanns nicht besser erklären!

@Smithers: Zur #7 hat He-Man ja schon einiges gesagt, es ist im Bremer Viertel an der berühmt-berüchtigten Sielwall-Kreuzung, bekannter Drogenumschlagplatz und eine Ecke, wo es ab und an (z. B. Silvester) heiß hergeht, mit Straßenschlachten etc. Es ist tagsüber aber meist friedlich.
Übrigens ging genau 1 Minute, nachdem ich dieses Bild machte, dort ordentlich die Post ab, der Typ rechts war wohl ein wenig "stoned" und hat brüllend und grölend gegen den Rolladen getreten. Drumherum sind übrigens jede menge Menschen, Straßenbahnen, pulsierendes Leben. Ich hatte Glück und konnte genau im richtigen Moment ohne störende Autos, Straßenbahn oder Passanten abdrücken.

@He-Man: Du kennst dich ja gut aus in der Szene! ;)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Artikel: Nur ein einziges Objektiv! Wer braucht nicht mehr?
Forum: Small Talk
Autor: Dunkelmann
Antworten: 17
Finanzamt Bremen
Forum: Urban Life
Autor: Hannes21
Antworten: 25
Bremen
Forum: Usertreffen
Autor: Portaner
Antworten: 26
Mal ein wenig Spekulatius..
Forum: Small Talk
Autor: User_00066
Antworten: 15
American Football-Bremerhaven Seahawks vs. Bremen Firebirds
Forum: Sport und Action
Autor: Raptor68
Antworten: 22

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz