Aktuelle Zeit: Mo 19. Aug 2019, 17:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 09:30 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 15035
Wohnort: Bremen
"Hey, gib mal eben den Hammer hoch!" ;)

Polnische Restauration.




_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 15065
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
:rofl: .... :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 1785
Zu #1: "Is man am rauchen, is kane Hand mehr frei".
Alte Handwerkerregel

Ansonsten schön dokumentiert.

_________________
VG Frank-Uwe

Meine Definition von Glück: keine Termine und leicht Einen sitzen. H.Juhnke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 1841
Und der zweite von unten auf dem zweiten Bild so zum dem untersten (von dem man nur den Kopf sieht): "Hast Du nicht gehört? Den Hammer will er!"

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 10:51 
Offline
UT Orga 2019
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Okt 2012, 16:20
Beiträge: 3709
Wohnort: 64319 Eschollbrücken
sehr schön Hannes

Genau so realisiert man
Vollbeschäftigung... :lol:

Bei uns stehen gerne 3 zuschauende Besserwisser um das Loch herum, in dem einer buddelt..

LG vom Ralf

_________________
Jeder Weg ist nur ein Weg...
Sieh Dir jeden Weg scharf und genau an...
Dann frage Dich, nur Dich allein:
ist es ein Weg mit Herz?
Wenn ja, dann ist es ein guter Weg;
wenn nicht, ist er nutzlos...

Die Lehren des Don Juan
- Carlos Castaneda


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 472
Wohnort: Eutin
Super :2thumbs: :rofl:

Liebe Grüße
Rainer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3058
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
:rofl: klasse gesehen und festgehalten :2thumbs:

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 1645
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
:rofl: :2thumbs:
ob deshalb "Bauen" in Deutschland, nicht wirklich preiswert ist?

erinnert mich an die Geschichte mit der produktiven fleißigen Ameise
die gibt es z.B. hier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 22:12
Beiträge: 588
nacht_falke hat geschrieben:
:rofl: :2thumbs:
ob deshalb "Bauen" in Deutschland, nicht wirklich preiswert ist?

erinnert mich an die Geschichte mit der produktiven fleißigen Ameise
die gibt es z.B. hier



Nicht nur in Deutschland.
Das Bild ist aus Danzig ;)

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] "Räuberleiter"
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 23:46
Beiträge: 196
Wie cool! :rofl:

_________________
Liebe Grüße, Bernd :foto:

Meine Ausrüstung: K5ii, K30; Sigma 10-20, Pentax 16-85, Pentax 18-55 RE, Pentax smc A 50, Tamron 90 macro, Pentax 55-300 WR, Pentax DA 200, Sigma 400


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

NMZ: "Enter the Uterus" - Holzskulptur
Forum: Offene Galerie
Autor: Blisa
Antworten: 4
"The Most Influential Images of All Time"
Forum: Small Talk
Autor: StaggerLee
Antworten: 20
Reisezoom als "immer drauf" Pentax 18-270 vs. Sigma 18-300
Forum: Kaufberatung
Autor: schoenb
Antworten: 12
Wie viel kann man noch auf die "alten" (K10/K20/usw.) geben?
Forum: DSLR
Autor: niemand
Antworten: 47
NSG "Gronauer Masch" Update 16.06.2019
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: b@men
Antworten: 58

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz