Aktuelle Zeit: Do 18. Jul 2019, 12:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nachtportrait
BeitragVerfasst: Sa 3. Jan 2015, 19:41 
Offline

Registriert: Mi 10. Jul 2013, 21:52
Beiträge: 124
Hallo!

Ich wollte mal sehen, was die Leute so mit ihren Pentax-Bodies für Nachtportraits zusammenbringen.
Ich mache mal einen Anfang und stelle hier ein Nachtportrait ein, dass ich am Ausgang des Life-Ball 2013 in Wien geschossen habe.

Ich höre mir gerne Kritik dazu an. Und freue mich über Berichte und Stories zu euren Nachtportraits.
Ich denke ich hatte damals einen Braun Stabblitz benutzt. Die Optik war das Standard 35mm von Pentax.

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtportrait
BeitragVerfasst: Sa 3. Jan 2015, 20:11 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 14866
Wohnort: Bremen
patarok hat geschrieben:
Ich höre mir gerne Kritik dazu an. .....

Na denn:

Schöner verführerischer Blick und schönes Model. :ja:

Ich hätte das Bild ganz anders beschnitten, eine Hochkantvariante wäre ebenso möglich, wie ein Querformat, um die Person aus der Mitte zu holen und den Schatten links zu entfernen.
Wenn du möchtest, stelle ich es gerne ein.

Dann wirkt die Frau sehr durch das Blitzlicht isoliert, die Belichtungszeit hättest du noch verlängern können, um etwas mehr Umgebungslicht einzufangen.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtportrait
BeitragVerfasst: Sa 10. Jan 2015, 17:29 
Offline

Registriert: Mi 10. Sep 2014, 15:55
Beiträge: 19
Ich schließe mich der Meinung vom Hannes an, -und würde noch die roten Augen korrigieren.

Grüße

Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtportrait
BeitragVerfasst: So 24. Mai 2015, 16:44 
Offline

Registriert: Mi 10. Jul 2013, 21:52
Beiträge: 124
Danke für die positive Kritik.
War jetzt lange Zeit mit anderen Dingen beschäftigt...(beruflich)

Freue mich über die konstruktiven Beiträge von euch 2en.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtportrait
BeitragVerfasst: So 24. Mai 2015, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Nov 2013, 13:35
Beiträge: 1207
Wohnort: Köln
Hannes21 hat geschrieben:
... Schöner verführerischer Blick und schönes Model. :ja:

Ich hätte das Bild ganz anders beschnitten, eine Hochkantvariante wäre ebenso möglich, wie ein Querformat, um die Person aus der Mitte zu holen und den Schatten links zu entfernen.
Wenn du möchtest, stelle ich es gerne ein.

Dann wirkt die Frau sehr durch das Blitzlicht isoliert, die Belichtungszeit hättest du noch verlängern können, um etwas mehr Umgebungslicht einzufangen.


Dem schließe ich mich an, wobei mir das Querformat besser gefiele. Sonst ein gutes Bild :thumbup:

_________________
Gruß, Felix


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtportrait
BeitragVerfasst: So 24. Mai 2015, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Apr 2015, 16:57
Beiträge: 1723
Dein Bild würde ich eigentlich, obwohl ich eher das Hochformat bevorzuge, nicht unbedingt beschneiden. Der Hintergrund gibt einen Hinweis auf die Aufnahmesituation. Stattdessen würde ich Dir empfehlen, bei solchen Bildern die Leistung des Blitzes im Verhältnis zur Gesamtlichtsituation zu reduzieren. Für den eingebauten Blitz gibt es eine extra Funktion: Untere Navigationstaste drücken und mit dem Rad an der Rückseite nach links drehen.


Wie der Zufall so will, war ich mal wieder im schönen Donautal bei einem Treffen dabei und die Bilder, die am Lagerfeuer entstanden sind, will ich Euch nicht vorenthalten. Das verwendete Objektiv war das Samyang 85/1,4
Bild
Datum: 2015-05-15
Uhrzeit: 22:42:44
Blende: F/2
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 85mm
ISO: 6400, 6400
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#1

Bild
Datum: 2015-05-15
Uhrzeit: 22:45:23
Blende: F/5.599999
Belichtungsdauer: 1/5s
Brennweite: 85mm
ISO: 6400, 6400
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#2

Bild
Datum: 2015-05-15
Uhrzeit: 22:46:05
Blende: F/5.599999
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 85mm
ISO: 6400, 6400
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#3

_________________
Es kommt nicht darauf an, welchen Weg wir gehen, vielmehr, welche Spuren wir hinterlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtportrait
BeitragVerfasst: Mo 25. Mai 2015, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Apr 2015, 16:57
Beiträge: 1723
Seltsam... ':-\
...jede Menge Besucher aber kein Kommentar... :ka:

Ob ich da was falsch verstanden habe... :oops:

_________________
Es kommt nicht darauf an, welchen Weg wir gehen, vielmehr, welche Spuren wir hinterlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtportrait
BeitragVerfasst: Mo 25. Mai 2015, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jul 2014, 08:31
Beiträge: 4394
Wohnort: Langerringen
Hallo Palisander, nein ich glaube nicht, dass Du was falsch verstanden hast. Aber leider schleicht sich im Forum ein bisschen Zurückhaltung beim Kommentieren ein. Viele sehen gerne die Bilder, fast ebenso viele zeigen gerne ihre Bilder, die meisten erhalten gerne Feedback dazu, aber die wenigsten geben Feedback ab. Über die Gründe hierfür wird immer wieder an verschiedenen Stellen hier diskutiert.

Zu Deinen Bildern: Die ersten beiden gefallen mir sehr gut. Sie erzeugen eine schöne Lagerfeuerromantik-Stimmung.
Das dritte ist wohl eher was für Insider. Trifft nicht so ganz meinen Geschmack.
Beim zweiten Bild bleibe ich immer wieder an dem hellen Fleck (Holz?) rechts unten hängen. Wenn der nicht wäre, wäre das Bild perfekt (aus meiner Sicht).
Grüße
Thomas

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Nachtportrait
BeitragVerfasst: Mo 25. Mai 2015, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 18:46
Beiträge: 2621
Palisander hat geschrieben:
Seltsam... ':-\
...jede Menge Besucher aber kein Kommentar... :ka:

Ob ich da was falsch verstanden habe... :oops:


Sorry, mea culpa. Ich stöber hier viel mit dem Handy und habe dann keine Lust, mit diesem Tastaturersatz und Autokorrektur Kommentare zu schreiben. Außerdem ist Einstellen tatsächlich weniger aufwendig, als sich Gedanken über ein Bild zu machen und das in Worte zu fassen. Aber genau davon lebt ein Forum und das Feedback wünscht sich jeder von uns. Also:

#2 ist mein Favorit, schönes Licht, schöner Blickwinkel, berührt mich.
#1 soweit ok, auch ganz nett.
#3 wirkt auf mich etwas beliebig, kann ich so nicht viel mit Anfängen.

Soweit ich das zumindest auf meinem kleinen Display beurteilen kann...

Liebe Grüße
Hildegunst (der manchmal etwas faule)


gesendet mit tapatalk

_________________
vormals Hildegunst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtportrait
BeitragVerfasst: Di 26. Mai 2015, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Apr 2015, 16:57
Beiträge: 1723
Danke für die Rückmeldungen. Was den störenden Hintergrund bei Bild 2 angeht, da hab ich mir auch schon zu Gedanken gemacht. Leider sind meine Skills dazu noch zu unterentwickelt, aber vielleicht mag mir da jemand einen Tip dazu geben. I.A. arbeite ich meine Fotos ausschließlich mit den Werkzeugen vom "Fastsone Imageviewer" aus. Gimp und Photoshop sind für mich Bücher mit sieben :geek: Siegeln...

Was das Anschauen und Kommentieren betrifft, da muß ich auch mich villeicht an der eigenen Nase packen... :oops:

_________________
Es kommt nicht darauf an, welchen Weg wir gehen, vielmehr, welche Spuren wir hinterlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz