Aktuelle Zeit: Mi 1. Dez 2021, 01:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: So 19. Sep 2021, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 12:24
Beiträge: 1173
 
 
 … bringt es tatsächlich, mein neues Sigma 20mm F1.8 DG. Und die in verschiedenen Tests bemängelten negativen Eigenschaften wie Randunschärfe und Vignettierung spiele bei dieser Art von Fotografie kaum eine Rolle. Wo ich beim FA 3.5–4.5/24–90 oder meinem Lieblings-UWW DA 4/12–24 beim Entwickeln noch ordentlich Helligkeit dazugeben muss, mit entsprechenden Nachteilen beim Rauschen, sind die Fotos mit dem Sigma fast schon hell genug (Aufnahmen in DNG, Auto-ISO, Begrenzung auf 3200).
Leider erkauft man sich diesen Vorteil mit Nachteilen anderer Art: Der Ausschuss an unscharfen Bildern ist drastisch angestiegen. Bei Blende 1,7 ist die Schärfentiefe doch schon arg reduziert. Da muss der Fokus wirklich sitzen, was bei so dynamischen Motiven wie den Musikern äußerst problematisch ist. Und blaue LED-Scheinwerfer sind so ziemlich die dämlichste Erfindung, seit der Entdeckung des Feuers.
Aber seht selbst:



01
Bild



02
Bild



03
Bild



04
Bild



05
Bild



06
Bild



07
Bild



08
Bild



09
Bild



10
Bild



11
Bild



12
Bild



13
Bild



14
Bild



15
Bild



16
Bild



17
Bild



18
Bild



19
Bild



20
Bild



21
Bild



22
Bild



23
Bild



24
Bild



25
Bild



26
Bild



27
Bild



28
Bild
   
 
 

_________________
Mein neues Buch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: Mo 20. Sep 2021, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Jun 2020, 12:45
Beiträge: 231
Auf jeden Fall eine starke Serie, die Bilder "leben" teilweise, fehlt nur die Tonaufnahme ;-)

_________________
Grüße aus der Mitte Schleswig-Holsteins
Claus-Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: Di 21. Sep 2021, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Dez 2015, 11:01
Beiträge: 472
Gelungene Serie, gefällt mir wirklich sehr gut.


Gruß Granity 530


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: Di 21. Sep 2021, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 3001
Sunlion hat geschrieben:
Und blaue LED-Scheinwerfer sind so ziemlich die dämlichste Erfindung, seit der Entdeckung des Feuers.

Immerhin hat es für die Entwicklung von blauen LEDs einen Nobelpreis gegeben ... :ichweisswas:

Ja, die Erfahrung mit blauem LED-Licht habe ich auf Fotos auch schon machen müssen. Die Kamera meines Uralt-Handys kam damit deutlich besser klar als die Kamera in meinem iPhone SE aus 2016. Es liegt also nicht nur am Licht selbst sondern auch wie der Sensor darauf reagiert.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: Di 21. Sep 2021, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jul 2014, 20:28
Beiträge: 687
Wohnort: Millionendorf
Pit56 hat geschrieben:
fehlt nur die Tonaufnahme ;-)

Bloß nicht. Ist mir jetzt schon zu laut. Doch beeindruckend finde ich, wie nah die Kamera ran durfte für die Weitwinkelaufnahmen. Der Fotograf wird als Bandmitglied mit eingenem "Instrument" wahrgenommen worden sein ;-) Und die Musiker sehen auch mal so aus wie nach den ersten drei Stücken ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: Di 21. Sep 2021, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 2346
Richtig geile Serie und tatsächlich fehlt nur noch der Ton, und bitte nicht moderat, sondern laut, nur so gehts richtig.
Das Objektiv liefert richtig gut ab, Unschärfen stören mich nicht, oft genug ist eine packende Dynamik in deinen Bildern.
Ich würd sagen, Konzertfotos vom feinsten. :2thumbs:

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: Di 21. Sep 2021, 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 12:24
Beiträge: 1173
Lichtdichter hat geschrieben:
Doch beeindruckend finde ich, wie nah die Kamera ran durfte für die Weitwinkelaufnahmen. Der Fotograf wird als Bandmitglied mit eingenem "Instrument" wahrgenommen worden sein.

Ich begleite die Band seit rund acht Jahren, früher auch noch als Roadie. Ich bin quasi das sechste Bandmitglied, worüber ich sehr froh und dankbar bin. :hurra:
Zwei Konzerte sind für dieses Jahr noch geplant, ich bin gespannt.
Danke an alle für die Kommentare!

PS: Direkt vor der Bühne stand ein etwa neunjähriges Mädchen und lauschte ergriffen der Musik. Sie hatte ein noch recht kindliches, von Erfahrungen jeglicher Art ungeprägtes Gesicht, sodass ihr die Begeisterung und Faszination, das Erstaunen über die womöglich noch nie gehörte Musik deutlich ins Gesicht geschrieben stand. Es erinnerte mich an meinen ersten Kontakt mit AC/DC, als ich, der ich ansonsten nur „schöne“ Stimmen von Klassiksängern und Abba gewoht war, zum ersten mal diese rauhe, heisere Stimme Bon Scotts vernahm.
Der Gitarristin war die Kleine auch aufgefallen, und nach dem Konzert ging sie zu dem Mädchen hin, plauderte ein paar Takte mit ihr und hängte ihr die E-Gitarre um den Hals. Eine Erfahrung, die das Mädchen vermutlich nie wieder vergessen wird. Wer weiß, ob daraus nicht ein neuer Star-Gitarrist entsteht. xd

_________________
Mein neues Buch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: Di 21. Sep 2021, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Feb 2019, 18:50
Beiträge: 1568
Wohnort: Rheinhessen
Die 20mm hast echt gut eingesetzt!

So manch einer kann sich noch an das Entsetzten in den Augen der Eltern erinnern als plötzlich, anstatt Hymm von BJH :ommmh: , Hells Bells aus dem Zimmer dröhnte :headbang:

_________________
Sven

--
Die Sprache ist die Quelle aller Mißverständnisse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: Mi 22. Sep 2021, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 3001
Catch-22 hat geschrieben:
So manch einer kann sich noch an das Entsetzten in den Augen der Eltern erinnern als plötzlich, anstatt Hymm von BJH :ommmh: , Hells Bells aus dem Zimmer dröhnte :headbang:

... und ich bin mit Heino und Co. groß geworden ... :yessad: ... :cry: ... und mangels (größerer) Geschwister hat es daher sehr lange gedauert bis bei mir musikmäßig was anderes gelaufen ist ... :rolleyes:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehr Licht …
BeitragVerfasst: Mi 22. Sep 2021, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 12:24
Beiträge: 1173
Catch-22 hat geschrieben:
So manch einer kann sich noch an das Entsetzten in den Augen der Eltern erinnern als plötzlich, anstatt Hymm von BJH :ommmh: , Hells Bells aus dem Zimmer dröhnte :headbang:

Hihi, da gab's ja so einige Aufreger: Kiss (mit SS-Runen), FGTH – (einige Radiosender haben sich geweigert, den zu spielen), Falco – (dito), Bruce und Bongo – (ebenso), Jane Birkin & Serge Gainsbourg – (viel zu geil!). xd

_________________
Mein neues Buch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bei Pentax kommt doch eh nix mehr
Forum: Small Talk
Autor: Juhwie
Antworten: 24
Himmel, Wolken und Licht
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: MathiasW
Antworten: 4
FF, VF und KB viele Namen noch mehr Meinungen
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: pixiac
Antworten: 20
Forensische Fotografie mit UV Licht
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: le spationaute
Antworten: 13
Zauberer von Licht und Parallelwelten
Forum: Small Talk
Autor: mein Krakau
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz