Aktuelle Zeit: Do 23. Sep 2021, 10:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lingerie
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2015, 17:59
Beiträge: 325
Wohnort: Mönchengladbach
Bild
Datum: 2015-11-07
Uhrzeit: 12:34:47
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 33mm
KB-Format entsprechend: 49mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

Um es gleich vorweg zu sagen............ der Verdrehte Träger ist mir zu spät aufgefallen. ;-)
Mir gefällt es trotzdem. Bin auf Eure Meinung gespannt.
VG Dirk

_________________
"... Sie machen tolle Bilder, da haben Sie sicher eine tolle Kamera; Sie kochen lecker, da haben Sie sicher tolle Töpfe"... frei nach newton


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lingerie
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 09:27 
Die dünne Halskette stört leider, und ich würde anregen die BEA darüber hinaus noch ein wenig fortzusetzen, ein paar Stellen:


Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lingerie
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2015, 17:59
Beiträge: 325
Wohnort: Mönchengladbach
BUDDI hat geschrieben:
Die dünne Halskette stört leider, und ich würde anregen die BEA darüber hinaus noch ein wenig fortzusetzen, ein paar Stellen:


Hallo Buddi,
sorry, aber das sehe ich überhaupt nicht so. Die Halskette war ganz bewußt gewählt, weil sie so dünn ist.
Für mich ist es ein unterschied ob ich ein normales Portrait ( hier halt in Dessous ), oder ein Beauty-Portriat habe,das Wert auf Perfektion legt.
Würde ich alle die Stellen retuschieren ( was problemlos möglich ist ), die du rot markiert hast, würde aus meiner Sicht, die so oft geforderte Natülichkeit, restlos verloren gehen.
Für mich gilt bei der Retusche: "sowenig wie möglich und soviel wie nötig".
Das mag jeder anders bewerten und ist halt Geschmacksache.
VG Dirk

_________________
"... Sie machen tolle Bilder, da haben Sie sicher eine tolle Kamera; Sie kochen lecker, da haben Sie sicher tolle Töpfe"... frei nach newton


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lingerie
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 12:31 
Erst mal sorry, habe möglicherweise meine subjektive Sicht nicht herausgestellt.

Click60 hat geschrieben:
Für mich gilt bei der Retusche: "sowenig wie möglich und soviel wie nötig".


bei mir auch

Click60 hat geschrieben:
Das mag jeder anders bewerten und ist halt Geschmacksache.


jap... ich mag z.B. meist keine Beauty-Portraits.

oke, Du hast also die "kleinen" Dinge sowieso im Blick - ich melde mich dann mal wieder zu Deinen Bildern wenn mich was total umhaut, wegflasht und ich beide Daumen in die Höhe recken möchte.. bis dann! :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lingerie
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2015, 17:59
Beiträge: 325
Wohnort: Mönchengladbach
Click60 hat geschrieben:
ich melde mich dann mal wieder zu Deinen Bildern wenn mich was total umhaut, wegflasht und ich beide Daumen in die Höhe recken möchte.. bis dann!


Gern, aber ich denke, wenn ich meine Sichtweise zu deiner Anregung darstelle, ist das ein normaler beitrag zur Diskussion. Deshalb ja auch der Zusatz es ist und bleibt halt Geschmacksache.

Click60 hat geschrieben:
oke, Du hast also die "kleinen" Dinge sowieso im Blick

Nein, sicher bei weitem nicht immer. In diesem Fall zum Teil bewußt, da sie mich einfach nicht gestört haben.
Oft sind es die Kleinigkeiten, die entscheiden ob ein Bild gut ist oder nicht.
Deshalb vielen Dank für deine Anmerkung, auch wenn ich die Meinung in dieisem Fall nicht teile.

VG Dirk

_________________
"... Sie machen tolle Bilder, da haben Sie sicher eine tolle Kamera; Sie kochen lecker, da haben Sie sicher tolle Töpfe"... frei nach newton


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lingerie
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 19:43
Beiträge: 5485
Vielleicht solltest Du das auch im Tonfall so rüberbringen. Klang ziemlich beleidigt. Dann kommentiert man bestimmt nicht mehr. Außerdem gilt wie immer: wer viel Kommentare möchtr - und noch dazu was kann - sollte bei anderen nicht stumm bleiben. Just my2c.

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lingerie
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 11:22 
Click60 hat geschrieben:
ich denke, wenn ich meine Sichtweise zu deiner Anregung darstelle, ist das ein normaler beitrag zur Diskussion.


Hmmm... kann man sicher so sehen, ich bin da in der Tat etwas anderer Meinung da ich Diskussionen zu Bildern schwierig finde, das würde ich persönlich auch ungern in der Galerie sehen. Dafür haben wir auch noch andere Bereiche.

Ich stelle mal kurz dar wie ich es sehe, ich stelle ja nu auch Bilder ein. Dabei freue ich mich über feedback wie ein Schnitzel.. nehme es aber auch als feedback. D.h. ich bemühe mich, mich nicht zu rechtfertigen oder zu erklären. Manchmal ist mein Geschmack ein anderer, manchmal zeige ich schlicht ein Bild bei dem ich auch Mankos sehe aber habe das für's Model bearbeitet weil die sich ausgerechnet das ausgesucht hat. Denke, das kennst Du auch - warum will die dies und nicht das? Finde ich auch immer wieder interessant. Manche Bearbeitungen sind dann auch mit dem Model abgestimmt.

Das alles hat der Betrachter nicht im Kopf. Der kennt weder die Situation, noch irgendwelche Absprachen oder sonstige Hintergründe. Das ist meiner Meinung nach auch vollkommen schnurz, denn ich will ja hier in erster Linie wissen wie ein Bild auf andere wirkt. Sowohl bei denen die ich persönlich ganz großartig finde wie auch bei denen, wo ich selber Schwächen sehe.

Daher: Feedback nehme ich einfach dankbar an. Fragt mich wer direkt (oder indirekt) dann sage ich was dazu, hin und wieder ein Spaß wenn es mal z.B. um Rauhfasertapeten geht... Ich bemühe mich jedenfalls es genau so zu tun. Gut, das ist wieder subjektiv denn das bin ich.

Wo Du Diskussion ansprichst dann zu diesem Bild eine Anregung von mir: Perfektion mag ich wie gesagt auch nicht, auch steht bei mir im Kurs die Porträt-Retusche weit vor einer Beauty-Retusche. Aber - in jedem Fall sollte es konsequent sein oder besser konsistent. Bei Deinem Bild - die Bereiche im Gesicht und unter dem Arm bin ich bei Dir. Geschmacksache, ich würde es sicher abmildern weil es nicht zur Person gehört und mich ablenkt. Beim Bein beobachte ich schlicht es wirkt fleckig, nahezu schmuddelig. Als wäre es ganz anders bearbeitet als Arm und Oberkörper.

Ob das nun so ist oder nicht ist mir da relativ schnurz - zu wissen etwas ist "natürlich" hilft mir nicht es als natürlich wahrzunehmen. Und ich sehe hier schlicht inkonsistente Bearbeitung von Arm/Oberkörper zu Bein.

Ich sag auch bewusst nichts zu Licht und Pose. Es hilft Dir sicher nicht zu erfahren, dass mich beides nicht sonderlich anspricht. Wobei das Licht toll ist, aber es reisst es nicht heraus mich länger am Bild zu halten. Pose wiederum mit dem d'rum herum macht dieses Bild für meinen Geschmack eben nicht zu einem Porträt, das Model halte ich für absolut austauschbar. Stecke ein anderes Mädel in den Body bei gleichem Licht mit der Pose käme für mein Empfinden so ziemlich das Selbe dabei heraus. Für mich persönlich ein Treiber auch in der BEA ein wenig mehr zu tun.

Aber noch mal - absolut subjektiv, ich will hier sicher nicht klugscheissen. Steht mir nicht zu, ich glaube der erfahrenere Fotograf von uns beiden bist in jedem Fall Du. Daher bin ich froh, dass Du hergefunden hast und Bilder zeigst. Gern mehr davon, auch wenn die Geschmäcker auseinander sind. Mach ja nix, und für's Forum schick weil möglicherweise mehr Abwechslung.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lingerie
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2015, 17:59
Beiträge: 325
Wohnort: Mönchengladbach
BUDDI hat geschrieben:
Hmmm... kann man sicher so sehen, ich bin da in der Tat etwas anderer Meinung da ich Diskussionen zu Bildern schwierig finde, das würde ich persönlich auch ungern in der Galerie sehen. Dafür haben wir auch noch andere Bereiche.


Stimmt. Diskussionen sind schwierig. Gerade schriftlich ist es schwer auszudücken was man meint, ohne das es falsch ankommt.
Manchmal "klingt" es für den Leser einfach anders, als der Schreiber es gemeint hat.

Ich hab mir deine Bilder angesehen. ( auch in der MK ) Es ist ohne Zweifel so, das du dich Bereich Portrait bis Akt sehr gut auskennst, deshab schätze ich dein feedback.

Ich war in der letzten Woche häufiger hier, da ich Urlaub habe. Ich habe viel gelesen um mich zu orientieren. Ich denke, das man erst mir der Zeit merkt wie das Forum tickt.
Leider ist die Zeit Morgen schon wieder vür längere Zeit vorbei.

VG Dirk

_________________
"... Sie machen tolle Bilder, da haben Sie sicher eine tolle Kamera; Sie kochen lecker, da haben Sie sicher tolle Töpfe"... frei nach newton


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Workshop Lingerie & Akt Oktober in Prag *jetzt die Bilder*
Forum: Wettbewerbe, Rätsel, Projekte & Workshops
Autor: Anonymous
Antworten: 58
Judith - Lingerie..
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 9
[Projekt]Workshop Model Shooting Lingerie&Akt - Vorbereitung
Forum: Wettbewerbe, Rätsel, Projekte & Workshops
Autor: Anonymous
Antworten: 21
Lena an rohem Beton (Lingerie)
Forum: Menschen
Autor: lab61
Antworten: 4
[Projekt]Workshop Model Shooting Lingerie&Akt in Prag - Date
Forum: Wettbewerbe, Rätsel, Projekte & Workshops
Autor: Anonymous
Antworten: 38

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz