Aktuelle Zeit: Mo 17. Jun 2019, 03:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Di 25. Nov 2014, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 18:14
Beiträge: 939
Wohnort: Lappersdorf/Regensburg
Neulich hatte ich mich an ein Thema gewagt, dass in meinen Augen zu den Schwierigsten. Sieben Mitglieder unseres lokalen Stammtisches haben dabei mitgemacht. Alles war mit der Heimleitung abgesprochen und wir hatten auch ensprechende Model Relase Veträge, so dass es kein Problem ist, wenn ich die Biler hier zeige.

Wir waren insgesamt 4 Stunden in einem Seniorenheim und haben die Bewohner durch den Tag begleitet. Ich hatte gar nicht so viel Bilder gemacht. In der ersten Stunde habe ich mit den Damen einfach nur geplaudert, was allerdings sehr unterhaltsam war. Mir war das auch wichtig auf diese Weise in dieses Thema einzusteigen.

Hier einige Eindrücke

1. Frau H. beim Basteln



2.Frau H. beim Kuscheln



3. ...und beim Tanzen



4.Frau B. beim Tanzen



5.Beste Freundinen



6. Frau L. beim Nickerchen...ist übrigens 101 Jahre alt



7. Frau L. bekommt Streicheleinheiten



8. Herr J. bei der Gymnastik



9.Raucher



10. Nächstenliebe



Ich habe absichtlich alle Bilder in SW gemacht. Erstens passt das meiner Meinung nach sehr gut, denn man wird nicht durch die bunte Bekleidung abgelenkt. Und zweitens war das immer eine Mischlichtsituation mit Wand- und Deckenleuchten, sowie Tageslicht.

Das Ganze war eine besondere Erfahrung für mich. Es würde den sprengen, wenn ich das beschreiben würde. Nur soviel. Ich habe allerhöchsten Respekt vor den Pflegekräften, denn diesen Job muss man lieben. Ich glaube auch, dass das nicht nur ein Beruf ist, sondern eine Berufung. Insofern finde ich es einfach unverschämt, wie wenig die Pfleger entlohnt werden, denn sie geben wirklich all ihre Nächstenliebe und Kraft in ihre Arbeit.

_________________
LG Markus

Mein
Mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Di 25. Nov 2014, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 3792
Gefallen mir alle sehr gut.
:bravo:

Das mit der Erfahrung glaube ich sofort.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Di 25. Nov 2014, 23:29 
Offline

Registriert: Do 29. Dez 2011, 01:05
Beiträge: 72
Die Bilder Nr. 5, 8 und 10 sprechen mich sehr an!

Hast Du schon Feedback von den fotografierten Menschen ?
Denke die freuen sich sicherlich über die Bilder ....

LG
/mike


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Di 25. Nov 2014, 23:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 16:17
Beiträge: 1558
Super Bilder und mutige Aktion! :2thumbs:
Ich erinnere mich beim Betrachten der Bilder an meine Zeit als Zivi im Seniorenheim. Ich glaube daher, einigermaßen nachvollziehen zu können, was du an Erfahrungen gemacht hast. Mir ging es damals ähnlich, es ist definitiv mehr als ein Job und ich habe viel gelernt in dieser Zeit und habe diese Zeit auch irgendwie genossen.

Gruß, Aladin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Di 25. Nov 2014, 23:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Jul 2014, 19:00
Beiträge: 767
Wohnort: Bonn
Wow, vielen Dank für diese Bilder. Definitiv in schwarz-weiß! Sehr schöne Momente hast Du da eingefangen. :ja:

_________________
Besten Gruß aus Bonn
Arno

"Open your closed mind and close your open mouth." August Burns Red

Willkommen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Di 25. Nov 2014, 23:58 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 14693
Wohnort: Bremen
Tolle Portraits und Momente hast du da eingefangen! :2thumbs:
Und deine Gefühle dabei kann ich voll und ganz nachvollziehen!

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2014, 00:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 8472
Wohnort: Meckesheim
super eingefangen am besten gefällt mir das letzte :2thumbs:
Grüßle Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2014, 00:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Okt 2013, 19:01
Beiträge: 2209
Wohnort: Düsseldorf
Ein gerne mal verstecktes Thema sensibel dokumentiert :thumbup:

_________________
Gruß, Carsten




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2014, 00:32 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 9711
Wohnort: Hessen
Deine Serie gefällt mir sehr gut. Erst recht Dein einfühlsamer Kommentar dazu.
Besonders deinen letzten Absatz trifft es sehr genau.

Aber den Kontrast bei den Bildern würde ich nicht ganz so hart wählen,
obwohl ich auch ein Fan von SW- Hochkontrast bin.

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Tag im Seniorenheim
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2014, 00:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 1918
Tolle Bilder! Du hast die Momente und Emotionen gut eingefangen. :ja:

Als Heilerziehungspflegerin arbeite ich mit Menschen mit verschiedenen Behinderungen.
Mir kam auch schon die Idee, wenn ich - meiner Meinung nach gut genug im Bereich der Fotografie bin - eine Fotoreihe in einem Kinderhospiz hier in der Region zu machen. Natürlich nach Absprache. Ein paar schöne Bilder machen, die man den Angehörigen dann zukommen lassen kann.

Ich habe selbst einen jungen Mann mit "schwerer" "Mehrfachbehinderung" eineinhalb Jahre betreut. Dieser ist im Alter von 17 Jahren noch gerade so in die Hospizbetreuung reingerutscht. Ursprünglich haben ihm die Ärzte nur ein paar Monate gegeben. Im kommenden Januar wird er schon 27! :party:
(Allerdings habe ich ihn nicht im Hospiz, sondern im Arbeitsbereich betreut)

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)





AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz