Aktuelle Zeit: So 25. Aug 2019, 06:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 12:26 
Offline
UT Orga 2019
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Okt 2012, 16:20
Beiträge: 3714
Wohnort: 64319 Eschollbrücken
Hallo Clemens,

vielen Dank für Deine fotografische Begleitung dieses Events :!:

Ganz viel tolle Bilder mit tollen Menschen und tollen Farben hast Du hier eingestellt.

Auch diese Szene ist dankenswerter Weise ein fester, bunter Bestandteil unserer Gesellschaft und
daher kann ich den Begriff "Perversion" nur entschieden zurückweisen. Ich denke, dieser ist ausschließlich
menschenverachtenden Umtrieben zuzuweisen, wie sie bekannter Weise z.B. in der katholischen Kirche stattfinden / -fanden.

Jeder muss - in einer freien und aufgeklärten Gesellschaft - nach seinen Bedürfnissen glücklich sein dürfen,
solange dadurch niemand anderem echtes Leid zugefügt wird.

Daher freue ich mich auf weitere spannende Bilder aus Bremen...

LG vom Ralf

_________________
Jeder Weg ist nur ein Weg...
Sieh Dir jeden Weg scharf und genau an...
Dann frage Dich, nur Dich allein:
ist es ein Weg mit Herz?
Wenn ja, dann ist es ein guter Weg;
wenn nicht, ist er nutzlos...

Die Lehren des Don Juan
- Carlos Castaneda


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 20:33
Beiträge: 893
Hallo Clemens,
als ich Deine Bedenken las, Bilder vom CSD einzustellen, war ich zunächst verwirrt und fragte mich, was denn dagegen spräche?!
Hier werden so viele Bilder aus allen Teilen des Lebens gezeigt - warum dann nicht vom CSD?
Offenbar gibt es tatsächlich eine abweichende Ansicht - ich freue mich aber sehr, dass die Mehrheit die Bilder hier willkommen heißt.

Ich ertrage das ewige Rumgehacke auf den vermeintlich anderen nicht mehr. Jeder ist so wie er ist und es ist völlig egal, ob schwarz, weiß, bunt, hetero, schwul oder divers. Und zusammen sind wir eine vielfältige, spannende Gesellschaft, die in Frieden Leben könnte, wenn nicht irgendeiner immer etwas zu meckern hätte...

Ich freue mich immer, wenn das Forum meinen Horizont erweitert und ich Eindrücke von Veranstaltungen oder Orten bekomme, zu denen ich nicht gehen bzw. die ich nicht besuchen kann.
Also wenn Du hast, zeige gern noch mehr :) .

Ansonsten möchte ich Ralf/ Marescalcus zustimmen.

_________________
Gruß, Elke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3065
Wohnort: im Nordwesten
Marescalcus hat geschrieben:
[...]Auch diese Szene ist dankenswerter Weise ein fester, bunter Bestandteil unserer Gesellschaft und
daher kann ich den Begriff "Perversion" nur entschieden zurückweisen. Ich denke, dieser ist ausschließlich
menschenverachtenden Umtrieben zuzuweisen, wie sie bekannter Weise z.B. in der katholischen Kirche stattfinden / -fanden.

Jeder muss - in einer freien und aufgeklärten Gesellschaft - nach seinen Bedürfnissen glücklich sein dürfen,
solange dadurch niemand anderem echtes Leid zugefügt wird. [...]

+1 :!:

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 3128
Wohnort: Berlin
Marescalcus hat geschrieben:
Hallo Clemens,

vielen Dank für Deine fotografische Begleitung dieses Events :!:

Ganz viel tolle Bilder mit tollen Menschen und tollen Farben hast Du hier eingestellt.
Auch diese Szene ist dankenswerter Weise ein fester, bunter Bestandteil unserer Gesellschaft und
daher kann ich den Begriff "Perversion" nur entschieden zurückweisen. Ich denke, dieser ist ausschließlich
menschenverachtenden Umtrieben zuzuweisen, wie sie bekannter Weise z.B. in der katholischen Kirche stattfinden / -fanden.

Jeder muss - in einer freien und aufgeklärten Gesellschaft - nach seinen Bedürfnissen glücklich sein dürfen,
solange dadurch niemand anderem echtes Leid zugefügt wird.

Daher freue ich mich auf weitere spannende Bilder aus Bremen...

LG vom Ralf


Vielen Dank für dein Statement, ich kann dir nur zustimmen, @Marescalcus :2thumbs:
Wie der olle Preußenkönig schon gesagt hat: "Jeder nach seiner Façon" - er meinte damals Religionsfreiheit, ich erweitere das jetzt mal auf die Lebensart.

Auf der Lesben- und Schwulenparade sieht man sehr schön wie selbstverständlich diese Szene geworden ist (ich kann jetzt nur für Berlin sprechen):
Die Lautsprecher tragenden Lastwagen sind gesponsort worden, da war die Sparkasse dabei und viele andere große Marken. Das hätten sich die Marken vor Jahren nicht getraut. Auch sind viele Heteros in der Menge mitgelaufen, ich nehme an um Toleranz zu zeigen und - mit Sicherheit auch - um Party zu machen. Fotografen gab es erstaunlicherweise nur wenige, ich habe nur sieben Leute mir Kamera gezählt.

Skipper hat geschrieben:
Hallo Clemens,
als ich Deine Bedenken las, Bilder vom CSD einzustellen, war ich zunächst verwirrt und fragte mich, was denn dagegen spräche?!
Hier werden so viele Bilder aus allen Teilen des Lebens gezeigt - warum dann nicht vom CSD?
Offenbar gibt es tatsächlich eine abweichende Ansicht - ich freue mich aber sehr, dass die Mehrheit die Bilder hier willkommen heißt.

Ich ertrage das ewige Rumgehacke auf den vermeintlich anderen nicht mehr. Jeder ist so wie er ist und es ist völlig egal, ob schwarz, weiß, bunt, hetero, schwul oder divers. Und zusammen sind wir eine vielfältige, spannende Gesellschaft, die in Frieden Leben könnte, wenn nicht irgendeiner immer etwas zu meckern hätte...

Ich freue mich immer, wenn das Forum meinen Horizont erweitert und ich Eindrücke von Veranstaltungen oder Orten bekomme, zu denen ich nicht gehen bzw. die ich nicht besuchen kann.
Also wenn Du hast, zeige gern noch mehr :) .

Ansonsten möchte ich Ralf/ Marescalcus zustimmen.


Vielen Dank für deinen Kommentar!
Ja, Skipper - ich bin auch froh dass Bilder vom CSD hier im Forum im Allgemeinen gut angenommen werden - ich meine das aber nicht weil es meine Bilder sind!
Warum ich anfangs nachgefragt habe? Nun, ich habe die Suche Funktion im Forum bemüht und nix über CSD gefunden: Ich war mir einfach nicht sicher wie die Stimmung ist ...




Ich hab' noch mal geschaut ... und tatsächlich ... ich habe noch'n paar Bilder ...
Kann sein, dass das ein oder andere nicht so ganz scharf ist - Bewegungsunschärfe, dann macht ein bitte gedanklich ein NMZ-Bild daraus. Auch ist so mancher Fuß angeschnitten, sorry ...


Gleich beim ersten Bild der zweiten Serie (#34) sieht man sehr schön wie man als Fotograf angeschaut wird. Das war einers meiner ersten Bilder auf dem CSD.


#34


#35


#36


#37


#38


#39


#40


#41


#42


#43


#44


#45


#46


#47


#48


#49

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Feb 2018, 18:43
Beiträge: 437
Marescalcus hat geschrieben:

Auch diese Szene ist dankenswerter Weise ein fester, bunter Bestandteil unserer Gesellschaft und
daher kann ich den Begriff "Perversion" nur entschieden zurückweisen. Ich denke, dieser ist ausschließlich
menschenverachtenden Umtrieben zuzuweisen, wie sie bekannter Weise z.B. in der katholischen Kirche stattfinden / -fanden.

LG vom Ralf


Hallo Ralf

Mir fällt auf das sehr oft einzelne Begriffe hier auf die Wagschale gelegt werden.
Hat Er das jetzt wirklich geschrieben? Das geht ja gar nicht!
Ja, ich habe diese "Wort" bewusst gewählt, weil hinter solchen Veranstaltungen stecken oft links-extreme Perverse!
Es ist kein Problem wenn du oder andere solche Events als Bunte-Kulturfolklore beklatschen.
Ich habe mich nicht an Clements-Bildern aufgeregt denn als den Kommentaren hier.
Es ging früh los in eine Richtung......Ja Super wir lieben uns alle und wer nicht mitmacht soll sich einsargen lassen, oder ein Problem für die Allgemeinheit darstellen?
Selber unendliche Toleranz fordern, aber Intolerant bis auf die Knochen.



Die Fotos die Clemens dort gemacht haben sind hervorragend, vor allem die #7!!! Die zeigt genau das was aus Europa werden soll, wo ihr so toll findet und manche hin wollen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Eine Perverse, in Unzucht lebende Gesellschaft und alle haben das gefälligst ganz toll zu finden.



Als ich die Bibel zum ersten mal gelesen habe, war mein erster Schritt aus diesem Verein auszutreten!
Mein Vater konnte es nicht verstehen, aber meine Entscheidung stand fest, endgültig und zwar für den Herrn Jesus Christus!
Schau dir mal den Vatikan von innen an, eine riesen Schlange ist zu sehen......Wofür die steht weisst du ja.
Die Kleider die diese Leute tragen schau dir dass mal an, die Pyramide in Pizza stücken, wofür das steht. Es gibt einfach zu viel...….
Trotzdem glaub ich nicht das jeder Kathole deswegen verloren ist, im Gegenteil, ich glaube sogar die haben bessere Chancen als die CSDler!
In diesem Beitrag geht es aber nicht um die katholische Lehre, sondern um den CSD.

Denkst du wirklich hinter so einer Veranstaltung steckt nicht auch der Teufel selbst?

_________________
Gruss Mario


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 6883
Wohnort: Oschatz/Sachsen
"... hinter solchen Veranstaltungen stecken oft links-extreme Perverse!"
"Denkst du wirklich hinter so einer Veranstaltung steckt nicht auch der Teufel selbst?"

Was ist denn mit dir los, so heiß ist es doch gar nicht mehr :nono:


Auch der Nachschlag gefällt mir sehr gut :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 01:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Jan 2013, 04:04
Beiträge: 73
Hallo Mario!

Fünf Dinge brauch der Mann:
Homophobie, Paranoia, Intoleranz, Borniertheit und Bigotterie:

Nach Deinen Ausführungen bis Du mit diesen Vorzügen reichlich bedacht worden.

Also achte bitte darauf, das sie Dir erhalten bleiben.

S. Schmidt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 07:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Feb 2018, 18:43
Beiträge: 437
Winston Smith hat geschrieben:
Hallo Mario!

Fünf Dinge brauch der Mann:
Homophobie, Paranoia, Intoleranz, Borniertheit und Bigotterie:

Nach Deinen Ausführungen bis Du mit diesen Vorzügen reichlich bedacht worden.

Also achte bitte darauf, das sie Dir erhalten bleiben.

S. Schmidt




Einverstanden! Und du achte bitte darauf dass du weiterhin wie ein toter Fisch mit dem Strom schwimmst. :thumbup:

_________________
Gruss Mario


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 09:58 
Offline

Registriert: Mi 23. Mär 2016, 15:35
Beiträge: 21
Bitte nicht weiter füttern.

@Clemens: Die Bilder finde ich im Übrigen sehr stark !

Ciao
Rolf

_________________
:cheers:
LG Rolf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 1440
ROM hat geschrieben:
Bitte nicht weiter füttern.

Danke für den Hinweis, konnte kaum an mich halten. Hast ja Recht... :cap:

Gelungene Bilder. Wäre die #38 (nur ganz ausnahmsweise) ein Fall für "color key"?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Berlin: Fr. 04.04.14
Forum: Usertreffen
Autor: Meenzer
Antworten: 7
UT Dortmund - Stadtlichter Unna 18.09.2019
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 0
RTL2: Berlin - Tag & Nacht
Forum: Small Talk
Autor: lunany
Antworten: 1
Böse Augen in Berlin
Forum: Urban Life
Autor: zenker_bln
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz