Aktuelle Zeit: Mi 21. Aug 2019, 09:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Mo 12. Aug 2019, 18:59 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 15038
Wohnort: Bremen
Also ich finde deine Bilder zeigen schön die vielfältigen Facetten eines CDS, ich wußte doch gleich, dass du noch mehr in der Hinterhand hast.

Am 31.08. ist CSD in Bremen, mal schauen, ob ich da Zeit habe und ein paar Aufnahmen machen kann. ;)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Mo 12. Aug 2019, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 7647
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hannes21 hat geschrieben:
...Am 31.08. ist CSD in Bremen, mal schauen, ob ich da Zeit habe und ein paar Aufnahmen machen kann. ;)


Oh ja sehr gerne, das wird auf jeden Fall auch eine super klasse Serie, das weiß ich schon jetzt, sieh auf jeden Fall zu das Du da Zeit hast. :ja: :2thumbs:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 07:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 3119
Wohnort: Berlin
Hannes21 hat geschrieben:
Also ich finde deine Bilder zeigen schön die vielfältigen Facetten eines CDS, ich wußte doch gleich, dass du noch mehr in der Hinterhand hast.

Am 31.08. ist CSD in Bremen, mal schauen, ob ich da Zeit habe und ein paar Aufnahmen machen kann. ;)

Vielen Dank, Hannes - über 180 Bilder waren es die ich in einigen Stunden fotografiert habe. Hohe Ausschussrate.
Auf deine Bilder vom CSD in Bremen bin ich gespannt. :ja:

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Feb 2018, 18:43
Beiträge: 434
Hallo Clemens

Gut fotografiert, als Fotograf bin ich natürlich dafür das man alles auf Bildern festhalten soll und kann.

Der Rest vom Text ist nicht an dich gerichtet:
Persönlich bin ich aber gegen das provokative auftreten dieser Veranstaltungen in der Öffentlichkeit. Schön bunt ist das Ganze nur, solange man die gleiche Meinung vertritt und das bejubelt....Wer ein Problem mit solchen Veranstaltungen hat soll selber ein Problem sein, war hier unter anderem zu lesen. Da out ich mich jetzt gerne mal als Problem :ja:
Sogar der Herr Jesus wird zitiert, um diese Perversionen zu rechtfertigen. :klatsch: :nono:

_________________
Gruss Mario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 09:17 
Offline

Registriert: Do 30. Aug 2018, 22:11
Beiträge: 16
Ich werde zwar hier kein Foto einstellen, weil ich finde, dass die Bilder von Clemens für sich stehen und wirken sollten; aber danke für die Einladung!
Nur fände ich es unbefriedigend, wenn die Stellungnahme von Mario hier unkommentiert das Ende bilden würde. Den Begriff der "Perversionen" kann ich zwar als persönliche Meinung akzeptieren, halte ihn aber in der Sache für unangebracht. In seinem Ursprung ist der CSD ein Protest gegen willkürlich gesetzte, bei uns lange Zeit sogar in Gesetzesform gegossene und anderwärts immer noch mit großer Härte praktizierte Normen. Dagegen bietet die Parade Vielfalt, Lebenslust, ein unglaubliches Maß an Farbigkeit im wörtlichen wie im übertragenen Sinn und gelegentlich auch zivilgesellschaftlichen Ungehorsam auf - und das, wie Clemens geschrieben hat, in absolut friedfertiger Form.
All das zeigen die Bilder sehr schön; und, ehrlich gesagt, ich hätte auch noch ein paar Provokationen mehr vertragen.

Viele Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 3832
Wir müssen andere nicht beobachten und nach unseren Wertvorstellungen verurteilen bzw. beurteilen. Wir müssen nach uns selber schauen.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 3119
Wohnort: Berlin
Sehr interessante Meinungen/Ansichten! Vielen Dank dafür!

Im Rahmen allgemein dargestellter Lebensfreude der Teilnehmer ist der CSD auch provokativ, keine Frage.
Ein Beispiel: Den Kerl in der #29 wollte ich von vorne ablichten, er trug in der Hand so eine Art Brautkleid und ich fand ihn und die Kleidung für den Moment interessant. Als er merkte dass ich ihn im Fokus hatte, winkte er kurz ab, drehte sich um und präsentierte mir seine Kehrseite. So weit zur Szene - ich finde sein Verhalten durchaus provokativ, aber nicht schlimm. Die Aussage (der Text auf seinem Hintern) könnte über eine Provokation hinausgehen ... mancher würde das evtl. als Perversion betrachten. Kann man sicherlich darüber streiten, ich mache das hier nicht.

Solche Provokationen finden im Rahmen des CSD innerhalb einer vorgegebenen Route statt, wer das nicht sehen möchte, damit nichts anfangen kann der geht nicht hin, macht einen Bogen drum herum. Es ist für einen Tag. So würde ich das sehen.

Den CSD als Demo für Lesben- und Schwulenrechte finde ich gut, da bin ich ganz bei @Nano, wahrscheinlich hat er sich zumindest teilweise zu einem Schaulaufen (Zitat @mesisto) hinentwickelt.

Für mich - als vor dem Hintergrund des CSD wahrscheinlich total langweiligen Hetero - war die Herausforderung, mich unter die CSD Teilnehmer zu mischen und:
1. feststellen, wie ich in dieser bunten, schrillen, tanzenden Menge klar komme.
2. ob ich mich traue die Teilnehmer zu fotografieren.

Ich bin einmal, als ich am Straßenrand stand und fotografierte, von einem der Teilnehmer angetanzt worden (ich brauchte einen Moment um das zu kapieren :lol: ), ok, dann gehe ich halt weiter und aus der Situation heraus. Ich sehe das ziemlich locker.

Mein Fazit nach der Veranstaltung und nach Sichtung der Bilder:
- Für mich habe ich auf dieser Veranstaltung wieder etwas dazu gelernt, habe mich getraut (hinzugehen und zu fotografieren)
- Meine Toleranz gegenüber Lesben und Schwulen ist ausgeprägt (und nicht kleiner geworden - ist doch gut)
- Tolle Motive die man so im Allgemeinen nicht vor die Linse bekommt
- ich habe sehr kreative Menschen gesehen, mit sehr lustiger Verkleidung ... leider ist allzu oft kein Bild entstanden weil die Menschenmenge die Szene verschluckte.
- Ich gehe nächstes Mal wieder hin - mit zwei Kameras!

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:01
Beiträge: 1292
Klasse Serie. Nicht nur von den Farben bunt! :2thumbs:

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 1439
mariojericko hat geschrieben:
...Sogar der Herr Jesus wird zitiert, um diese Perversionen zu rechtfertigen...

Schwierige Aussage...

...obwohl...

...christliche Zitate im Kontext von "Perversion" durchaus jahrzehntelange Tradition haben... nämlich wenn unter Nächstenliebe der Missbrauch Minderjähriger verstanden wird. Ja, da bin auch ich versucht, diesen harten Begriff zu verwenden. Dagegen ist der CSD ein Kindergeburtstag.

Man kann den CSD heute auch leicht als "Performance Art" verstehen. Kunst, ob gut oder schlecht, wiederum als "pervers" zu bezeichnen, rückt den Begriff in die Nähe von "entartet". Und da wollen wir sicher nicht (wieder) hin... aber so war das ja sicher auch gar nicht gemeint.

@Alaric: hast Du noch mehr? Ein kleiner Kulturschock hat noch niemandem geschadet. Hab auch schon nachgeschaut: die Forenregeln haben nix gegen Kulturschock :ichweisswas:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berlin - CSD 2019 (Die Bilder)
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Jan 2013, 04:04
Beiträge: 72
Hallo!

Die Bilder sind durch die Bank gelungen.

Einige Geschmacksverirrungen der Teilnehmer sind natürlich auch dabei aber jeder so wie er lustig ist.
Die CSD ist ja jetzt mehr ein Karneval als eine Demo.

Das ist aber kein Grund hier Borniertheit und Bigotterie vom Stapel zu lassen.

Grüße
S. Schmidt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bilder vom drittgrößten UT des Wochenendes - Mikro-UT Berlin
Forum: Offene Galerie
Autor: Asphaltmann
Antworten: 11
....später Winter 2019
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dicki
Antworten: 11
Der Neue aus Berlin
Forum: Hallo Forum
Autor: Alberto
Antworten: 18
Pentax K3 oder K70 Besitzer aus Berlin hier?
Forum: Usertreffen
Autor: Direx
Antworten: 0
Velothon 2018 - DAS Rennen durch Berlin
Forum: Sport und Action
Autor: Alaric
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz