Aktuelle Zeit: Mi 3. Jun 2020, 07:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Buena Gente" (Update)
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 11:29 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16408
Wohnort: Bremen
Buena Gente

...das ist das außergewöhnliche 7 köpfige spanisch-lateinamerikanische Ensemble
mit internationalen Künstlern wie Jorge Ballesteros aus Chile und José Santos aus Portugal,
die zusammen mit dem Bremer Gitarrenvirtuosen Tim Schikoré beschlossen haben,
Brücken zwischen der „musikalischen Vielfalt“ Spaniens und Lateinamerikas zu bauen,
und dies in einer mitreißenden Bühnenshow zu präsentieren.
Ob karibische Klänge wie Son, Cumbia, Merengue, Tango argentino, Rumbas à la Gipsy Kings
oder andalusischen Flamenco, alles ist im ihrem Repertoire vertreten.
Sogar mexikanische Mariachi-Musik, Latin-Jazz oder Fado... einzigartig an „Buena Gente“ ist,
dass dieses Ensemble von Quartett bis Septett einfach keine musikalischen Grenzen kennt.

http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... ssqT0wcfUY

Wie bereits angekündigt hier ein paar Bilder und Eindrücke eines wundervollen Konzertes auf
dem Bremer Europahafenfest. Bei herrlichem sonnigen Kaiserwetter hätte diese Musik nicht
passender sein können. Und die ansonsten eher zurückhaltenden Norddeutschen hat es in
Scharen zum Tanzen vor die Bühne gelockt!

Die ersten Aufnahmen sind noch bei gutem Tageslicht entstanden, die letzten dann bei Dunkelheit
und nur Bühnenbeleuchtung. Bin immer wieder erstaunt, wie gut die Qualität noch bei ISO 3200 ist!


#1


#2


#3


#4


#5


#6


#7


#8


#9


#10


#11


#12


#13


#14


#15


#16


#17


#18

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Buena Gente"
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Dez 2011, 17:55
Beiträge: 3126
Wohnort: vor den Toren Stuttgarts
:2thumbs: :2thumbs:

Mach ich jetzt bloß, damit du nachher nicht wieder meckerst :mrgreen:

Etwas OT: Deine Anmerkung zur guten hohen Isofähigkeit kann ich nur unterschreiben: Ich habe kürzlich im Staatstheater fotografieren dürfen, in der Regel war ISO 3200 nötig, mit Topergebnissen, die ich aber leider nicht öffentlich zeigen darf :cry:

_________________
Gruß Evelyn


"Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Erzähl ihm Deine Pläne."
Blaise Pascal (1623 - 1662)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Buena Gente"
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mär 2012, 21:59
Beiträge: 3587
Wohnort: Grevenbroich
Klasse Bilder! Das Konzert wäre was für mich gewesen :ja: Danke für´s zeigen und den youtube-Link :2thumbs:

_________________
Gruß Paul



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Buena Gente"
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 12:35 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 22:50
Beiträge: 9179
Gefällt mir :ja: Auch die Stimmung ist gut eingefangen.

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Buena Gente"
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 13:51 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 9293
Wohnort: Umeå (Schweden)
Schöne Eindrücke, wie immer gut festgehalten. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen.

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Buena Gente"
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 15:59 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 10750
Wohnort: Hessen
Super Musik zu dem Sommerwetter :thumbup:
Na gut, die Bilder sind auch nicht schlecht :2thumbs: ')
Ziemlich geschärft ... aber noch ok ...

Ich finde bei diesen Bildern mit der k5IIs sieht man den schon fast zu gut arbeitenden Weißabgleich.
Der schafft es sehr oft, hierbei neutrale Farben hinzubekommen, das stelle ich mit meiner 5 auch immer wieder fest.
Ich werde bei nächster Gelegenheit bei solchen Aufnahmen versuchen, ein wenig mehr "Glüh-Stimmung" trotz
Auto-Einstellung festzuhalten, ohne natürlich zu übertreiben, mal sehen ...

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Buena Gente"
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 17:27 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16408
Wohnort: Bremen
mika-p hat geschrieben:
Super Musik zu dem Sommerwetter :thumbup:

Das sag ich dir! Ich konnte kaum die Kamera ruhig halten, vor lauter Mitgehen... :ja:

mika-p hat geschrieben:
Na gut, die Bilder sind auch nicht schlecht :2thumbs: ')
Ziemlich geschärft ... aber noch ok ...

Hmm, die Bilder sind nicht anders bearbeitet, wie sonst auch, IrfanView schärft beim Verkleinern automatisch nach.
Aber die Schärfe des DA*50-135 ist schon toll, eine Blende abgeblendet bildet es wirklich schon sehr scharf ab!

Hier mal ein 100%-Crop aus dem Bild Nr. 15
ISO 3200!


entwickelt aus dem RAW mit CS4.

mika-p hat geschrieben:
Ich finde bei diesen Bildern mit der k5IIs sieht man den schon fast zu gut arbeitenden Weißabgleich.
Der schafft es sehr oft, hierbei neutrale Farben hinzubekommen, das stelle ich mit meiner 5 auch immer wieder fest.
Ich werde bei nächster Gelegenheit bei solchen Aufnahmen versuchen, ein wenig mehr "Glüh-Stimmung" trotz
Auto-Einstellung festzuhalten, ohne natürlich zu übertreiben, mal sehen ...

Ein Weißabgleich kann doch nicht gut genug arbeiten! ;)
Die ersten Aufnahmen sind abends bei gutem Licht entstanden, da haben die Scheinwerfer noch wenig Chance, das Bild wie auch immer zu beeinflussen.
Ich habe übrigens noch fast nie den Weißabgleich vorher auf etwas anderes als "auto" gestellt, ich verändere, wenn überhaupt nötig, erst hinterher am PC!

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Buena Gente"
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jun 2012, 17:01
Beiträge: 1367
Tolle Musikerportraits ! :2thumbs:

_________________
http://flickeflu.com/photos/53943496@N05 http://www.flickr.com/photos/kaherdin/ http://deu.pentaxphotogallery.com/artists/kaherdin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Buena Gente"
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 18:45 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 10750
Wohnort: Hessen
Hannes21 hat geschrieben:
...
Ein Weißabgleich kann doch nicht gut genug arbeiten! ;)
Die ersten Aufnahmen sind abends bei gutem Licht entstanden, da haben die Scheinwerfer noch wenig Chance, das Bild wie auch immer zu beeinflussen.
Ich habe übrigens noch fast nie den Weißabgleich vorher auf etwas anderes als "auto" gestellt, ich verändere, wenn überhaupt nötig, erst hinterher am PC!


Wenn ich dran denke :ugly: , will ich mal versuchen den WB-Auto auf Individuell zwei nach Rechts und einen nach Oben einzustellen.
Hatte ich mal gelesen, um dem alten Sensor der k10 nachzuempfinden ... wir werden sehen ... soll etwas "hautfreundlicher" ausfallen.
Nur das Zurückstellen nicht vergessen, vllt lege ich mir das dann besser auf einen Userplatz.

Wegen dem Schärfen: ich denke, Du hast das Thema ausgereitzt - in positiven Sinne ')

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Buena Gente"
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Mai 2013, 12:31
Beiträge: 11
Wohnort: Zeven
Schöne Fotos,

danke, dass Du uns teilnehmen läßt.
Gut erkennbar auch die Freude und die Identifikation der Musicans.
Portraits, sind eine echte Herausforderung.
Die Farben sind auch toll.
Danke!

LG aus Zeven
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erfahrungen mit "wetransfer"?
Forum: Technische Probleme
Autor: Asphaltmann
Antworten: 5
"RICOH THETA SC Type HATSUNE MIKU"
Forum: Small Talk
Autor: mesisto
Antworten: 3
War etwas "Frisch" heute morgen...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Carl Bremme
Antworten: 25
Das "Deutsche Eck" ...
Forum: Urban Life
Autor: andi1893
Antworten: 6
"Street photography" by Daniel Hoffmann - kostenloses eBook
Forum: Small Talk
Autor: kollege_tom
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz