Aktuelle Zeit: Di 28. Mai 2024, 05:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ... Sabrina,...mit Drahtglas....
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2020, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 12262
Hi,...hatte am Sonntag mit Sabrina ein kleines Date zum rumspielen im Studio. :)


...das Thema Drahtglas und schöne Frau fand ich spannend,...aber auch schwierig.

...das Material birgt eine gewisse "Brutalität" in sich .....



...ein bischen was aus der Drahtglas Serie möchte ich zeigen...








#1









#2









#3



...danke für Euer Interesse :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... Sabrina,...mit Drahtglas....
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2020, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 09:49
Beiträge: 3487
Wohnort: Krakau, Polen
Wow! :shock: :dasisses:

Bist schon ein Künstler, aber ein richtiger. :anbet:

Einzig bei der #3 stört mich ein bisschen, dass die Drähte schief verlaufen. Gut möglich, dass das nur mir so geht, ansonsten wäre die #3 mein Favorit. So schwanke ich zwischen #1 und #2. :rolleye: :mrgreen:

_________________
| | | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... Sabrina,...mit Drahtglas....
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2020, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 3821
Hi Bernd

da hast Du aber wieder mal 'ne urige Idee gehabt.

Bewundere Deine Kreativität :2thumbs:

Spontan fällt mir da Picasso ein......erinnert mich irgendwie daran.

Jedenfalls sind es drei Gemälde! :bravo:

Meine "Reihenfolge" #2 ; #3 ; #1.
(die Unterschiede sind aber marginal!)

Klasse! Bin mal gespannt, was Dir noch so alles einfällt :ja:

LG

Willi

Nachtrag.

Die Farben sind stark und passen hier hervorragend!!

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... Sabrina,...mit Drahtglas....
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2020, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 2517
Extrem außergewöhnliche Bilder, auch ich bewundere deine Kreativität. :2thumbs:

_________________
VG Frank-Uwe

Wenn ich dir jetzt Recht gebe, liegen wir ja beide falsch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... Sabrina,...mit Drahtglas....
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2020, 07:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 13:33
Beiträge: 3189
Sehr interessant!

Die #1 gefällt mir sehr gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... Sabrina,...mit Drahtglas....
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2020, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jul 2018, 07:22
Beiträge: 722
Gute Idee, gute Umsetzung! :clap:
1 und 2 finde ich richtig gut, bei 3 ist es für mich too much.
LG
Norbert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... Sabrina,...mit Drahtglas....
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2020, 20:18 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 12:02
Beiträge: 1425
Grüß' Dich, Bernd,

da werden verborgene Schichten der (fotografierten) Persönlichkeit sichtbar bzw. einer Interpretation zuänglich gemacht. Ich finde Deine Idee dermaßen sowas von gut, dass ich es gar nicht sagen kann.

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... Sabrina,...mit Drahtglas....
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2020, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 20:45
Beiträge: 1239
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Mein Favorit ist die #2 - seit du dich im Studio austoben kannst, scheint deine Kreativität keine Grenzen zu kennen! :2thumbs:

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... Sabrina,...mit Drahtglas...
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2020, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 17:40
Beiträge: 1419
Wohnort: Sindelfingen
Faszinierend, wie unterschiedlich die Ergebnisse sein können! #1 spricht mich nicht so an, da ist mir das Gesicht zu sehr im Dunkeln. #2 hingegen hat was extrem sinnliches, zugleich Divenhaftes - wie ein übergroßes Plakatgesicht, das sich in einer Glasfassade spiegelt und auf den Beteachter herunterschaut. #3 wirkt mit den Verzerrungen wie ein modernes Gemälde, es abstrahiert das Gesicht mit einer befremdlich wirkenden Ästhetik.

Starke Bilder jedenfalls ... was so ein bißchen Glas ausmacht!

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... Sabrina,...mit Drahtglas....
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2020, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 12262
Hi,...vielen Dank für Euer Interesse an meinen "Kunstwerken" und natürlich auch für die Schreibe! :cheers:


snafu hat geschrieben:
Faszinierend, wie unterschiedlich die Ergebnisse sein können! #1 spricht mich nicht so an, da ist mir das Gesicht zu sehr im Dunkeln. #2 hingegen hat was extrem sinnliches, zugleich Divenhaftes - wie ein übergroßes Plakatgesicht, das sich in einer Glasfassade spiegelt und auf den Beteachter herunterschaut. #3 wirkt mit den Verzerrungen wie ein modernes Gemälde, es abstrahiert das Gesicht mit einer befremdlich wirkenden Ästhetik.

Starke Bilder jedenfalls ... was so ein bißchen Glas ausmacht!


...Danke Snafu!,....ich mag das wenn Bilder dem Betrachter Spielraum lassen für eigene Sichtweisen.
Die "Gratwanderung" mit einem so groben Glas ist extrem,....der Spielraum der einem bleibt zwischen vollschrott und klasse ist wirlich extrem klein bei diesem Medium.
Das Glas ist nicht Plan,sondern jedes "Kästchen" ist wie eine Lupe,es kann Motive extrem verzerren,das finde ich das Reizvolle daran.




Edgar.Jordan hat geschrieben:
Mein Favorit ist die #2 - seit du dich im Studio austoben kannst, scheint deine Kreativität keine Grenzen zu kennen! :2thumbs:


Dir auch mal Danke Edgar!,...und ja,..es stimmt,...seit mein Studio läuft platze ich schier vor Experimetierwut. :lol:
...Gott sei Dank macht Sabrina so ziemlich alles mit und hat auch Spaß daran,...win win Situtaion sozusagen :mrgreen:




erivog hat geschrieben:
Grüß' Dich, Bernd,

da werden verborgene Schichten der (fotografierten) Persönlichkeit sichtbar bzw. einer Interpretation zuänglich gemacht. Ich finde Deine Idee dermaßen sowas von gut, dass ich es gar nicht sagen kann.


...mensch Erich,...ich habe mich wirklich sehr gefreut über Deine Schreibe :ja: ,....vielen Dank! :cheers:




WilliG hat geschrieben:
Hi Bernd

da hast Du aber wieder mal 'ne urige Idee gehabt.

Bewundere Deine Kreativität :2thumbs:

Spontan fällt mir da Picasso ein......erinnert mich irgendwie daran.

Jedenfalls sind es drei Gemälde! :bravo:

Meine "Reihenfolge" #2 ; #3 ; #1.
(die Unterschiede sind aber marginal!)

Klasse! Bin mal gespannt, was Dir noch so alles einfällt :ja:

LG

Willi

Nachtrag.

Die Farben sind stark und passen hier hervorragend!!




...Danke Willi!!!!,....das Dir als "Naturalist" die Bilder gefallen macht mich richtig glücklich! :ja: :mrgreen:

...und ja,....Picasso und Kollegen ging mir auch durch den Kopf!

...und klar,...ich habe noch jede Menge Ideen für "komische Fotos" hier im Studio :lol:






mein Krakau hat geschrieben:
Wow! :shock: :dasisses:

Bist schon ein Künstler, aber ein richtiger. :anbet:

Einzig bei der #3 stört mich ein bisschen, dass die Drähte schief verlaufen. Gut möglich, dass das nur mir so geht, ansonsten wäre die #3 mein Favorit. So schwanke ich zwischen #1 und #2. :rolleye: :mrgreen:



Hi Jan!,...Danke vielmals!,...ja die 3 ist auch mein Favorit aus der Serie,...und es stimmt,...die Drähte sind nicht voll korrekt in dem Bild,....ich habe es im "großen Bild" mittlerweile korrigiert!




...ich habe noch ein paar aus der Serie,....muß ich aber erst noch fertig machen,....könnte sein das ich dann noch was zeige.


...soweit mal für heute,...nochmals Danke für Euer Interesse an meinen Bildern! :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

...Sabrina ...one shot....Teil2....24.8.2020
Forum: Menschen
Autor: Methusalem
Antworten: 12
...Sabrina....
Forum: Menschen
Autor: Methusalem
Antworten: 13
...Sabrina....Licht und Schatten.....
Forum: Menschen
Autor: Methusalem
Antworten: 1
...Sabrina...im Spiegel....7.11.2020....
Forum: Menschen
Autor: Methusalem
Antworten: 11
... Sabrina mal wieder in SW....
Forum: Menschen
Autor: Methusalem
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz