Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 00:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2012, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Feb 2012, 23:57
Beiträge: 295
Wohnort: Hameln
Tach erstmal,

ich werde doch wohl nicht alleine sein mit diesem seltsamen Objektiv aus Russland?

Ich hatte vor ein paar Wochen auf einem Flohmarkt eine Kamera samt Objektiv für kleines Geld in der Hand und ließ mich von der Beschriftung am Objektiv verwirren. Da stand M52x0,75 58mm 1:2 drauf und ich dachte mir, ein russisches Objektiv mit M52 Anschluss, lass ma stecken, Brennweite samt Blende sind nicht wirklich lockend, ein passender Adapter kostet vermtl. das Doppelte und außerdem haste schon zwei 50er mit Blende 1.x.

Später am Tage wurde mir dann Dank Google und den US Pentaxianern bewusst, dass ich ein Schnäppchen habe liegen gelassen und dass es keine M52 Anschlüsse gibt. Leichtes Ärgern war ebenso angesagt wie Flohmarkt Termine ins Handy tippen.
Fündig bin ich dann mal wieder bei Ebay geworden, ein Helios 44M-7 mitsamt Zenit 122 Kamera und Blitz haben für einen erträglichen Betrag ihren Wohnort gewechselt und sind in mein Foto Billy Regal eingezogen.

Mein Exemplar hat einen Automatikblendenstift (osä), jedenfalls muss ich den erst entfernen, ansonsten kann ich die Blende nicht schließen. Einfach reindrücken hält leider nicht. Das macht aber momentan eigentlich nichts, habe es schliesslich wegen des Bokehs erworben, wobei ich sagen muss, ein 44M-2 wird auch noch irgendwann in meinen Besitz gelangen, das ist irgendwie noch explodierend runder.

War dann am letzten WE mit dem Helios unterwegs, Fazit: ich mag es, gebe ich nicht mehr her. Wenn der Bediener sauber fokussiert ist es ausreichend scharf bei Offenblende und das Bokeh hat schon was eigenes an sich (finde ich).

Bild
Datum: 2012-10-28
Uhrzeit: 16:53:40
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 55mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K20D

Bild
Datum: 2012-10-28
Uhrzeit: 15:42:27
Belichtungsdauer: 1/1600s
Brennweite: 55mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K20D

Bild
Datum: 2012-10-28
Uhrzeit: 15:33:12
Belichtungsdauer: 1/2000s
Brennweite: 55mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K20D

Bild
Datum: 2012-10-28
Uhrzeit: 15:35:44
Belichtungsdauer: 1/3200s
Brennweite: 55mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K20D

Bild
Datum: 2012-10-27
Uhrzeit: 15:58:25
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 55mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K20D

_________________
Gruß
Bastian

Knipsbilder bei


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2012, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Okt 2012, 16:05
Beiträge: 1242
Wohnort: NRW, Home of the PEF-Underdog
Moin Bastian,

das Objektiv ist in der Tat scharf :2thumbs: und das Bokeh ist auch wie Du sagst - es hat was - erinnert mich ein wenig an eine Kompostion zwischen Freigestelltem mit gemalten Hintergrund á la Claude Monét.
Mit der Linse wirst Du vermutlich ein recht seltenes Glas hier im Lens Club haben :wink:

Die Ergebnisse gefallen mir jedenfalls in der Verbindung mit Schärfe und Bokeh :ja:

:cheers:

_________________
LG Dirk :) -> PEF-Underdog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Helios 44M-.. 2.0
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2013, 10:38 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 14:49
Beiträge: 520
Wohnort: Berlin
Zur Zeit mein liebstes Spielzeug. Unverschämt günstig zu bekommen, sehr gut zu fokussieren. In der Regel mit M42, es gibt aber wohl aber auch eine Version mit Pentax PK (sehr rar).
Offen für Portraits scharf genug. Sehr universelle Brennweite. Kann swirlen (wenn ich was Vorzeigbares mit Kreisel-Bokeh hab, schieb ich´s nach).
Meins ist ein 44M-4 M42

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helios 44M-.. 2.0
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2013, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Mär 2013, 11:54
Beiträge: 174
exif Daten wären bei solchen Bildern immer sehr gut ;)

_________________
- Signatur entfernt -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helios 44M-.. 2.0
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2013, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 3194
Wohnort: im schönen Wetter
falk-fotografie hat geschrieben:
exif Daten wären bei solchen Bildern immer sehr gut ;)


ja stimmt. nur muss man die Daten bei M42 selbst eingeben, bzw. sich vorher zum Bild jeweils notieren, damit man auch die passenden Daten zum jeweiligen Bild eingeben kann.

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helios 44M-.. 2.0
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2013, 12:04 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 14:49
Beiträge: 520
Wohnort: Berlin
Richtig. Und da ich nicht mit einem Notizblock fotografieren gehe kann ich nur sagen, alle zwischen 2.0 und 4.0, die Piratenflagge mit sicherheit mit 2.0

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helios 44M-.. 2.0
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2013, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Feb 2012, 00:50
Beiträge: 1595
Guck mal bitte kurz in dein Postfach Michael.

Gruß Sven :cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helios 44M-.. 2.0
BeitragVerfasst: So 19. Mai 2013, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Feb 2012, 23:57
Beiträge: 295
Wohnort: Hameln
Hmm, den Club gibts doch schon ;) 40456504nx51499/lens-clubs-f46/zenit-helios-44m-x-58mm-12-lens-club-t2095.html
Ist aber wirklich eine gute Investition gewesen.

Bild
Datum: 2013-05-08
Uhrzeit: 16:59:26
Belichtungsdauer: 1/1250s
Brennweite: 55mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K20D

Müsste f/2 oder die nächste Rastung gewesen sein.

_________________
Gruß
Bastian

Knipsbilder bei


Zuletzt geändert von User_00062 am So 19. Mai 2013, 19:56, insgesamt 1-mal geändert.
Themen zusammen geführt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2013, 14:32 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 14:49
Beiträge: 520
Wohnort: Berlin
Leider hatte ichs im Lens Club Overview nicht gefunden?! Aber jetzt ist ja zusammen, was zusammengehört.

Bild

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2013, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Feb 2013, 19:19
Beiträge: 2243
Wohnort: Chemnitz
Nachdem ich nun seit einigen Wochen auch ein Helios 44M-2 M42 mein Eigen nenne, hier mal ein paar Bilder.
Das Bokeh ist gegenüber den neueren Versionen (ab 4) noch etwas ruhiger.
Mir gefällt Farbgebung, die aber auch ins Psychedelische umschlagen kann.

Blende:f2



Belichtungsdauer: 1/640s; Brennweite: 55mm; Blende:f2.8; KB-Format entsprechend: 82mm; ISO: 100; Kamera: Pentax, PENTAX K-30

100% Crop

Belichtungsdauer: 1/500s; Brennweite: 55mm; Blende:f2; ISO: 100; Kamera: Pentax, PENTAX K-30


Blende:f8


Belichtungsdauer: 1/125s; Blende:f2.8; ISO: 250; Kamera: Pentax, PENTAX K-30

_________________
LG René



Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.(Benjamin Franklin)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax DA* 200mm / F2.8 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: User_00066
Antworten: 82
Pentax DA HD 35mm / F2.8 Macro Limited - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Bastiabe
Antworten: 46
Re: Carl Zeiss Sonnar 2.8/85 T* (C/Y) - Lens Club
Forum: Objektive
Autor: ASTS
Antworten: 17
Cosina 100 mm / 3,5 MC Macro - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: diego
Antworten: 34
Sigma 500mm / F4.5 EX DG ohne HSM Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Klaus
Antworten: 196

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum