Aktuelle Zeit: Sa 25. Mai 2019, 09:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 24. Mär 2015, 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7929
Nachdem ich schon lange auf der Suche nach einem längeren Besteck im Makrobereich war habe ich nach langem Suchen und Abhaken meherer Buchtangebote (Preis...) dieses Objektiv gefunden....
Witzig ist der historische Hintergrund: Voigtländer war als bedeutendes Traditionsunternehmen der Fotoindustrie mit Sitz in Braunschweig und ist noch heute eine Handelsmarke für Fotoapparate (nach wechselnden Besitzern, langweilen will ich nicht... wen es interessiert bitte nachlesen...
Das Objektiv hat eine maximale Blendenöffnung von f4 bei 180mm Brennweite und natürlich die apochromatische Korrektur der Linse.
Gewicht gerade einmal 500g , erster Grabbelfaktor wertig ohne billig zu wirken. Für die Brennweite ist das Objektiv auch überraschend klein.

Bekommen habe ich die Linse mit der Störlichtblende aus stabilem Metall in eckiger Form sowie mit einem 2tem Objektivdeckel sowie sämtlichen zugehörigen Garantiezetteln (auf japanisch). Zur Abbildungsleistung kann ich noch nicht so viel sagen (es gibt ja auch Leute die arbeiten müssen).

Beschrieben wird eine gute Gegenlichttauglichkeit, geringe Neigung zu Chromatischen Aberrationen auch im Vergleich zu Referenz Zeiss Objektiven (180mm Zeiss Sonar), nachgesagt wird auch eine satte Farbwiedergabe und hohe Detailschärfe.
Zum Objektiv und den Fotos (bitte seht es mir nach, heute hab ich die Entwicklung der Fotos ein wenig "quick and dirty" betrieben weil ich so heiss auf das Ding war):

Bild


Bild


hier im Größenvergleich zum 43mm limited
Bild



Bild

und ein paar Bilder frei Hand im Kunstlicht "Offenblende" mit meiner normalen Entwicklung aus RAW via Lightroom


Einmal Übersicht
Bild


und 100% Crop
Bild


und nochmal Übersicht
Bild


und 100% Crop
Bild


150% eines Bildes ... und wir reden hier von einer Kanüle in der Dimension 0,45 mm im Durchmesser
Bild



Soweit der erste Bericht... Hoffentlich bin ich dieser Optik überhaupt gewachsen... fordert sie doch allein schon bei diesen Test- Schüssen ein erhebliches Umdenken !

LG, Jörn

PS: Der PK Anschluss überträgt auch trotz manueller Linse ALLE Daten !!!!
Boah...bin baff...

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Mär 2015, 23:29 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 14605
Wohnort: Bremen
Schön, dass es mit dem Objektiv jetzt doch noch geklappt hat! :ja:
Ich freu mich mal für dich mit!

Viel Spaß noch mit dem Objektiv!

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Mär 2015, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 19:43
Beiträge: 5432
Sieht schnieke aus!

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:
und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Mär 2015, 01:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 00:31
Beiträge: 3580
Wohnort: wieder in Köln - Heimat
Und ich bin sehr gespannt.....


LG, Heiko

gesendet mit tapatalk und iPad

_________________
LG, Heiko


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Mär 2015, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7929
Bei Licht betrachtet....
Bilder über das Normalmaß meiner Normaleinstellung (Kontrast sowie Klarheit je +10 Schärfen +35 Maskieren +40) nicht bearbeitet.

Bokeh .... Freistellung ... nix zu meckern (Hintergrund ist eine Wand...)
Bild

Crop 100% aus obigem Bild
Bild

Bild

100% Crop aus unserer Rotbuche
Bild

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Mär 2015, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 8129
Hallo StaggerLee

Gratuliere zu der Linse :clap:

Schaue auch schon geraume Zeit nach dem Teil.Ist wie Du sagst.Die Gebrauchtpreise sind mitlerweile heftig. :motz:

Aber gut das Du jetzt eine hast :ja: Dann kann ich mich an schönen Bildern mit Pentax Body und Lanthar freuen!

Ich bleib am Ball!

beste Grüsse

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7929
Bilder heute morgen K5 freihand
Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Und K3
Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 8129
Sieht doch lecker aus!!!

beste Grüsse

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Apr 2015, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7929
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Apr 2015, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7929
Und ein 90% Crop...

Bild

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax K 17mm / F4.0 fish-eye - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: mika-p
Antworten: 8
Pentacon auto 50mm / F1.8 multi coating - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: norbi
Antworten: 17
Sigma 100-300mm / F4.5-6.7 DL - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Zahnski
Antworten: 0
Auto Revuenon 135mm 1:2.8 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: das.ohr
Antworten: 35
Pentax A 50mm / F2.0 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: romerikeberge
Antworten: 35

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz