Aktuelle Zeit: Do 11. Aug 2022, 01:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 12. Mai 2017, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jan 2015, 00:41
Beiträge: 2583
Hallo,
hmm, interessanter Traid habe in leider bisher auch übersehen. :oops:

Die Linse Tamron AF 28-300mm F3.5-6.3 XR Di LD Asph. [IF] MACRO könnte mich schon interessieren.
Wenn ich allerdings die letzten neuen Berichte so lese gibt es ja kaum Linsen die man ansetzt und die fuktionieren. Ich habe kaum Zeit und noch weniger Gelegenheit eine nicht funktionierende Linse zig mal hin und her zu schicken.
Da werde ich wohl mit den Kit-Linsen und dem Macro uralt werden müssen. :ka:

_________________
Und es kommt erstens immer anders als man zweitens denkt ...

Viele Grüsse Alexandra.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Mai 2017, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7773
Wohnort: in Flagranti
Hallo Alexandra,
wenn Du mit der K5 und K3 unterwegs bist, ist dieses Suppenzoom für Dich keine gute Option, denn für APS.C Format gibt es besseres, z.B. das (Marcel empfiehlt sogar das , da ich Letzteres aber nicht habe, kann ich dazu nix sagen [ausser, dass es mir im Vergleich zum 28-300 oder 18-250 zu groß und schwer ist]).
Für Kleinbildformat ist das Tamron 28-300 aber imho das einzige kompakte Suppenzoom - die Pentax Variante geht nur bis 105mm und das ist oft viel zu kurz - wie meine folgenden Beispiele zeigen.

Datum: 2017-05-09 Uhrzeit: 21:09:32 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 2s Brennweite: 300mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]


Datum: 2017-05-09 Uhrzeit: 21:31:09 Blende: F/9 Belichtungsdauer: 5s Brennweite: 250mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

Und noch ein paar Rapsfelder, zuerst mit Offenblende

Datum: 2017-05-11 Uhrzeit: 18:46:28 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 115mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

und dann auf F14 abgeblendet

Datum: 2017-05-11 Uhrzeit: 18:51:56 Blende: F/14 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 158mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]
Dank der 9 Lamellen sieht das Bokeh auch bei geschlossener Blende noch ganz akzeptabel aus.

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Mai 2017, 00:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7773
Wohnort: in Flagranti
Vielleicht noch die Antwort auf die Frage: Wenn schon die teuere und schwere K1, warum dann ein Suppenzoom? Versaut das nicht die Bildqualität?
Nun ja, das kann schon sein, aber ich sehe das etwas anders. Das Tamron AF 28-300mm F3.5-6.3 leuchtet den Kleinbild Sensor aus; ein gleichwertiges Objektiv auf APS.C Basis müsste ein XX18-200 F2.3-4.1 sein. Vermutlich wäre die Kombination selbst bei einer kleinen KP schwerer und unhandlicher als die Kombi des hier behandelten Tamrons mit der K1.
Genug gelabert, Bilder sollen gezeigt werden. Also denn (aufgrund der schlechten Lichtverhältnisse sind die ISOs ziemlich hoch, aber die K1 verträgt das):
Die Altarplatte war am Innenportal des Doms montiert und einseitig angestrahlt. Im ACR habe ich die Helligkeit deutlich erhöht (1,5 Blenden) und rechts noch intensiver.

Datum: 2017-05-07 Uhrzeit: 18:37:22 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/125s Brennweite: 115mm ISO: 6400 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]


Datum: 2017-05-07 Uhrzeit: 19:13:03 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/100s Brennweite: 63mm ISO: 1600 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

Das Suppenzoom ist so klein, dass man gar nicht so stark damit auffällt, wie z.B. dem D-FA24-70 (das ich den Tag zuvor drauf hatte und oft deswegen komisch angeschaut wurde)

Datum: 2017-05-07 Uhrzeit: 19:17:30 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 180mm ISO: 2000 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

Die Verzerrung des Suppenzooms ist - selbst am kurzen Ende - noch akzeptabel und lässt sich mit einem Mausklick im ACR beheben. Damit ist das Suppenzoom auch bedingt Architektur-tauglich. (Das Aufrichten der Linien erfolgte im PTLens.)

Datum: 2017-05-07 Uhrzeit: 19:08:57 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/50s Brennweite: 28mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Mai 2017, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7773
Wohnort: in Flagranti
Parallel zum hatte ich auch das lange mit.
Hier die Ausbeute von der Session im Rapsfeld (ohne Polfilter). Der Vorteil des langen Suppenzooms: Es ist lang. So konnte ich so nebenbei bei der Fahrt mit dem Fahrrad das Reh ablichten.

[klick == Big = 1:1 Crop] #1
Datum: 2017-05-15 Uhrzeit: 18:17:17 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 300mm ISO: 320 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

aber auch andere Tiere wollten heute mit fotografiert werden

[klick == Big] #2
Datum: 2017-05-15 Uhrzeit: 18:41:32 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 300mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


[klick == Big] #3
Datum: 2017-05-15 Uhrzeit: 18:41:49 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 210mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Dann bin ich etwas höher hinaus gestiegen

[klick == Big] #4
Datum: 2017-05-15 Uhrzeit: 19:04:50 Blende: F/14 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm ISO: 640 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

für ein paar Bilder aus der Vogelperspektive

[klick == Big] #5
Datum: 2017-05-15 Uhrzeit: 19:04:06 Blende: F/14 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm ISO: 640 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1



[klick == Big] #6
Datum: 2017-05-15 Uhrzeit: 19:23:09 Blende: F/10 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 250mm ISO: 250 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Am Feldrand konnte ich diese verträumten Blümchen mitnehmen

[klick == Big] #7
Datum: 2017-05-15 Uhrzeit: 19:27:28 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 250mm ISO: 125 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


[klick == Big] #8
Datum: 2017-05-15 Uhrzeit: 19:28:11 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 250mm ISO: 160 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7773
Wohnort: in Flagranti
Ich habe diese Linse in mein Herz geschlossen, ist immer häufiger drauf ...

Datum: 2017-05-17 Uhrzeit: 20:05:58 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 300mm ISO: 320 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7773
Wohnort: in Flagranti
Für das kleine Reisegepäck (ggf. in Kombi mit dem UWW) gut geeignet, ohne dass man zu schwer tragen muss. Die Qualität ist auch ganz anständig ...

Datum: 2017-05-21 Uhrzeit: 16:34:17 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/500s Brennweite: 45mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]
Daraus ein 1:1 Crop aus dem Zentrum
Bild
sowie von der unteren linken Ecke - die Ecken bekomme ich bei meinem Pentax 24-70 auch bei Blende F8 nicht wirklich scharf ...
Bild

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7773
Wohnort: in Flagranti
Da ich auch noch das volle Crop-Potential des Kleinbild Sensors zur Verfügung habe, finde ich diese Kombi richtig gut. Noch ein paar Beispiele vom unteren bis zum langen Ende - alle Bilder einmal durch die Entzerrungs- und CA Korrektur des ACR gelaufen.
Zuerst bei 28mm (entspricht 18mm am APS.C Sensor)

Datum: 2017-05-21 Uhrzeit: 15:40:42 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/500s Brennweite: 28mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]


Datum: 2017-05-21 Uhrzeit: 16:33:47 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/500s Brennweite: 34mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

Hier ein Bild quasi im Gegenlicht - das Sigma 12-24 hat viele runde Flares produziert - aber das SuppenZoom schlägt sich sehr tapfer und zeigt gute Kontraste

Datum: 2017-05-21 Uhrzeit: 15:46:59 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/1600s Brennweite: 100mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

Drehorgel Wolle in der äusseren unteren Ecke - selbst bei fast voller Brennweite noch kein wirkliches Problem:

Datum: 2017-05-21 Uhrzeit: 16:05:42 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/400s Brennweite: 250mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

Am äusseren Ende kommen dann langsam Schwächen zum Vorschein, aber das mag auch der Entfernung geschuldet sein,

Datum: 2017-05-21 Uhrzeit: 15:33:20 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 300mm ISO: 160 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]
aber für die Freunde der 1:1 Darstellung hier noch ein Crop (1:1) aus dem Zentrum von dem preussischen Denkmal von 1866 - und mit etwas gutem Willen ist sogar die Inschrift auf dem Stein zu lesen (und das bei dem diesigen Wetter am Nachmittag)
Bild

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Jun 2017, 01:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7773
Wohnort: in Flagranti
Über das Bokeh habe ich noch nichts geschrieben, da schaut doch selbst einmal an diesem Beispiel, was geht:

Datum: 2017-06-03 Uhrzeit: 20:42:34 Blende: F/9 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm ISO: 1250 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Jun 2017, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7773
Wohnort: in Flagranti
... und auch bei der sonst kritischen Roten Farbe tut sich das Suppenzoom nicht so schwer, wie ich das befürchtet hatte:

Datum: 2017-06-05 Uhrzeit: 11:03:41 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 300mm ISO: 125 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]


Datum: 2017-06-05 Uhrzeit: 11:05:30 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/400s Brennweite: 300mm ISO: 200 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 03:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7773
Wohnort: in Flagranti
Der Vorteil von diesem Objektiv liegt an dem großen Brennweitenbereich, den es abdeckt.
Der Flieger scheint im Hafen landen zu wollen (statt Flughafen ...) [volle Brennweite]

Datum: 2017-06-11 Uhrzeit: 10:02:53 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/800s Brennweite: 300mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]
[zweimal kürzeste Brennweite]

Datum: 2017-06-11 Uhrzeit: 11:16:47 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/800s Brennweite: 28mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

Datum: 2017-06-11 Uhrzeit: 11:31:53 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/400s Brennweite: 28mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

[Rest dazwischen]

Datum: 2017-06-11 Uhrzeit: 11:27:06 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/800s Brennweite: 39mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]


Datum: 2017-06-11 Uhrzeit: 11:28:35 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/1000s Brennweite: 115mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mit dem DA* 300mm Gassi - Serie #3
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Jörn
Antworten: 25

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz