Aktuelle Zeit: Do 21. Jun 2018, 23:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 125 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 6. Apr 2012, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jan 2012, 10:11
Beiträge: 1004
Irgendwie hab ich eben nach einem Sammelthread für meine ersten Vogelbilder gesucht, aber nix gefunden. Also mache ich mal hier nen Thread fürs Objektiv auf. Viellleicht haben ja noch mehr Leute die Linse und zeigen was da so möglich ist. ;)

Die Bilder wurden bei 300mm mit der OS Funktion aufgenommen.

Noch ein paar technische Daten zum Objektiv
Code:
Bildwinkel (diagonal) - 34,3° - 8,2°
Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen) - 16 Linsen in 11 Gruppen
Kleinste Blende (F) - 22
Naheinstellgrenze (cm) - 150 cm
Größter Abbildungsmaßstab - 1:3,9
Filterdurchmesser (mm) - 62 mm
Abmessungen - AD x Länge (mm) - ca. 76,5 x 126,5 mm
Gewicht (g) - ca. 610 g


Bild
Datum: 2012-04-05
Uhrzeit: 17:52:23
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 300mm
KB-Format entsprechend: 450mm
ISO: 1250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5



Bild
Datum: 2012-04-05
Uhrzeit: 17:53:03
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 300mm
KB-Format entsprechend: 450mm
ISO: 1250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5

_________________


"Ein Leben ohne Limiteds ist zwar möglich, aber sinnlos!"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2012, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jan 2012, 10:11
Beiträge: 1004
Noch eins von heute.

Bild

Datum: 2012-04-07
Uhrzeit: 13:20:26
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 250mm
KB-Format entsprechend: 375mm
ISO: 640
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5

_________________


"Ein Leben ohne Limiteds ist zwar möglich, aber sinnlos!"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2012, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 15:46
Beiträge: 4244
Wohnort: Trierweiler-Sirzenich
Passend zu den Vögeln!! :ugly: Bei den Bildern war ich mir unsicher, ob ich diese hier oder im Thread für Katzenbilder hochladen soll. Ich zeige sie mal hier. Das Kätzchen hier auf dem Bild ist eines unser zwei - total scheu und lässt sich kaum streicheln - echt schade. Dass ich die Bilder machen durfte, verdanke ich einer Gnade ihrerseits :gott: , dem Zoom und den guten Lichtverhältnissen. :ja:
Bild
Datum: 2012-02-11
Uhrzeit: 10:34:59
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 95mm
KB-Format entsprechend: 142mm
ISO: 800
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-7
Bild
Datum: 2012-02-11
Uhrzeit: 10:35:34
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/25s
Brennweite: 133mm
KB-Format entsprechend: 199mm
ISO: 800
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-7

_________________
Viele Grüße

Jamou


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2012, 23:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jan 2012, 10:11
Beiträge: 1004
Dann noch eine Amsel bei 300 mm. ')

Bild
Datum: 2012-04-17
Uhrzeit: 16:44:23
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 300mm
KB-Format entsprechend: 450mm
ISO: 1600
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5


Bild
Datum: 2012-04-17
Uhrzeit: 16:45:11
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 300mm
KB-Format entsprechend: 450mm
ISO: 2000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5

_________________


"Ein Leben ohne Limiteds ist zwar möglich, aber sinnlos!"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2012, 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Dez 2011, 22:16
Beiträge: 1352
In meinen Augen die beste Wahl der verschiedenen 70-300er Linsen.
Mal davon ausgegangen, dass man die Pseudo Macrofähigkeit des Tamrons oder des anderen Sigmas nicht unbedingt benötigt.
Meine Fotografiegewohnheiten decken sich leider überhaupt nicht mit dem Brennweitenbereich, insofern habe ich meins wieder abgegeben.

Der OS ist wirklich gut, sehr angenehm bei so hohen Brennweiten!

Gruß,
Tom

_________________
* Keine meiner Bilder sind zur Bearbeitung freigegeben.
(Portraits only)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2012, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2011, 13:23
Beiträge: 462
Den "Bildsprung", wenn der OS greift, finde ich allerdings gewöhnungsbedürftig. Oder hüpft bei Euren Exemplaren das Bild nicht? Ich finde den OS ansonsten auch ganz angenehm, es geht aber meistens auch ohne.

Was mir sehr gefällt, ist die Möglichkeit, schnell den Motor auszuschalten und mit jedem Fokuspunkt Catch-in-Fokus betreiben zu können. An meinen anderen motorgetriebenen Linsen (Sigma 105er Makro u. Pentax 18-135er) geht das nicht, leider, und bei MF-Linsen funktioniert nur der mittlere AF-Punkt.

Was mir auf den Geist geht, ist das Pfeifen des Motors(?). Als ich die Linse das erste Mal bei einem längeren Spaziergang in Feldern und Wiesen dabei hatte, fühlte ich mich tatsächlich verfolgt. Irgendwo mußte jemand in der Nähe sein, der ziemlich unmelodisch pfiff, irgend so ein improvisiertes Vor-Sich-Hin-Pfeifen, keine erkennbare Melodie. Ich guckte mich ständig um, sah aber niemanden. Unheimlich... Wo steckt der Kerl? Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich realisierte, dass da kein Mensch, sondern das Objektiv pfiff. :oops: Bei genügend Nebengeräuschen fällt das musikalische (Un-)Talent des Objektivs ja nicht so auf, aber wenn sonst alles ruhig ist, finde ich es ganz schön laut. :ugly:

_________________
Viele Grüsse von Knipsoline


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2012, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jan 2012, 10:11
Beiträge: 1004
Knipsoline hat geschrieben:
Den "Bildsprung", wenn der OS greift, finde ich allerdings gewöhnungsbedürftig. Oder hüpft bei Euren Exemplaren das Bild nicht?


Hmm, nee sowas macht meines nicht, zumindest ist es mir noch nicht aufgefallen. :ka:

kollege_tom hat geschrieben:
In meinen Augen die beste Wahl der verschiedenen 70-300er Linsen.


Die anderen kenne ich zwar nicht, bzw. hatte sie noch nicht selber in der Hand. Aber ich hab mich, so denke ich, ausreichend belesen und informiert. Deshalb hab ich mich für das "OS" entschieden. Ich finde es sogar bis 250mm sehr gut. Am Ende baut es teilweise etwas ab, da ist es fast wie beim Glücksrad. Man weis nie so recht was dabei raus kommt. :ugly:

_________________


"Ein Leben ohne Limiteds ist zwar möglich, aber sinnlos!"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2012, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 15:46
Beiträge: 4244
Wohnort: Trierweiler-Sirzenich
Knipsoline hat geschrieben:
Den "Bildsprung", wenn der OS greift, finde ich allerdings gewöhnungsbedürftig. Oder hüpft bei Euren Exemplaren das Bild nicht? Ich finde den OS ansonsten auch ganz angenehm, es geht aber meistens auch ohne.

Was mir sehr gefällt, ist die Möglichkeit, schnell den Motor auszuschalten und mit jedem Fokuspunkt Catch-in-Fokus betreiben zu können. An meinen anderen motorgetriebenen Linsen (Sigma 105er Makro u. Pentax 18-135er) geht das nicht, leider, und bei MF-Linsen funktioniert nur der mittlere AF-Punkt.

Was mir auf den Geist geht, ist das Pfeifen des Motors(?). Als ich die Linse das erste Mal bei einem längeren Spaziergang in Feldern und Wiesen dabei hatte, fühlte ich mich tatsächlich verfolgt. Irgendwo mußte jemand in der Nähe sein, der ziemlich unmelodisch pfiff, irgend so ein improvisiertes Vor-Sich-Hin-Pfeifen, keine erkennbare Melodie. Ich guckte mich ständig um, sah aber niemanden. Unheimlich... Wo steckt der Kerl? Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich realisierte, dass da kein Mensch, sondern das Objektiv pfiff. :oops: Bei genügend Nebengeräuschen fällt das musikalische (Un-)Talent des Objektivs ja nicht so auf, aber wenn sonst alles ruhig ist, finde ich es ganz schön laut. :ugly:


Als ich den Ton das erste Mal bemerkt hatte, hatte ich allen Ernstes zuerst die Befürchtung, das Ding würde mir um die Ohren fliegen. :mrgreen: Dann habe ich aber gelernt damit zu leben.

Aber abgesehen davon ist die Linse für mich und meine Zwecke absolut brauchbar. Damit habe ic schon einige richtig gute Bilder machen können (gut meiner Meinung nach).

Das einzige, das ich noch nicht hinbekomme habe, ist damit mein Hündchen im vollen Galopp richtig scharf zu fotografieren. Irgendwie fehlte mir bislang immer noch zuviel Licht für die benötigten kurzen Belichtungszeiten. Entweder war mein Hündchen zu schnell, ich zu langsam oder es war für die Kamera zu dunkel.

Ach so, den Catch-In-Fokus habe ich auch noch nicht geschafft. Aber man soll ja weiter Träume haben, oder?

Und hier die Smilies füge ich jetzt einfach mal ein, weil sie mir sogut gefallen (und außerdem passt es ja auch irgendwie):
:wuff: :wuffwuff:

Viele Grüße

Jamou

_________________
Viele Grüße

Jamou


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 1. Mai 2012, 22:17 
Offline

Registriert: Do 12. Apr 2012, 20:39
Beiträge: 5274
Heute an der Spree hinter der Gauck-Bude.

Ich finde die Linse ebenfalls sehr brauchbar - und das zu einem günstigen Preis.


Datum: 2012-05-01
Uhrzeit: 15:06:30
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 300mm
KB-Format entsprechend: 450mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5


Zuletzt geändert von User_00294 am Mo 29. Okt 2012, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2012, 08:13 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 18209
Wohnort: Alpen(NRW)
yersinia p. hat geschrieben:
...hinter der Gauck-Bude.
:D

_________________
LG Frank




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 125 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax FA* 80-200mm / F2.8 IF ED - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Marescalcus
Antworten: 73
Soligor MC 19-35mm / F3.5-4.5 Zoom - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: vordprefect
Antworten: 0
Pentax D-FA HD 24-70mm / F2.8 ED SDM WR - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Jajabings
Antworten: 108

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz