Aktuelle Zeit: Sa 4. Apr 2020, 06:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sigma 24mm / 1.8 DG - Lens Club*
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2013, 09:53 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 13:49
Beiträge: 542
Wohnort: Berlin
So, nun wie versprochen mein Eindruck zum Sigma, nachdem ich mit dem FA* 24 leider nicht glücklich geworden bin.

Vorneweg die Zusammenfassung:

+ F1.7 ist ein Wort!
+ mein Exemplar ist offenblendtauglich
+ Scharf (in der Mitte)
+ Mindestabstand von 18 cm

o Verarbeitung ist in Ordnung. Mein Exemplar hat trotz Überarbeitung (Riffelung ist jetzt durchgängig) noch die von mir ungeliebte alte EX-Oberfläche.
o AF laut aber treffsicher

- relativ groß, schwer und auffällig (77er Filtergewinde)
- in der Handhabung im Vergleich zum genauso schweren und fast genauso großen FA* 85 etwas kopflastig und daher unangenehmer.
- für MF muss der AF-Ring am Objektiv (stellt Verbindung zwischen Ring und Getriebe her) und der AF-Schalter an der Kamera betätigt werden

Die Farben sind nach meinem Geschmack aber wie bei allen von mir getesteten Sigmas etwas anders als von Pentax-Objektiven gewöhnt. Die Bilder werden (auch typisch Sigma) im Schnitt etwas heller belichtet. In der Regel passt es genau (während ich bei Pentax in der Regel noch etwas nachbelichte), machmal sind sie dann aber halt auch zu hell.

In Summe würde ich sagen, das Beste was es in Bezug auf Zentrumsschärfe und AL-Fähigkeit für Pentax in diesem Bereich gibt. Dazu kommt noch der geringste Nahabstand.
Allerdings gibt es eine Disziplin, die mit dem Sigma nicht gut geht: unauffällige Street-Fotos. Spezialist dafür wäre dann das 21´limited, also doch zwei Objektive in dem Brennweitenbereich? mal sehen...

1. Bokehtest, Freistellung und Schärfe bei F 1.7:

#1 Schärfe auf dem linken Blütenblatt, Bücherschrankwand 1 Meter entfernt, an der Naheinstellgrenze
Bild

#2 an der Naheinstellgrenze
Bild

2. Freistellung & Bokeh bei F 2.8:

#3
Bild

#4
Bild

3. Naheinstellgrenze

#5 F2.5
Bild

#6 F5.6
Bild

#7 F16 leichter Crop
Bild

#8 F9
Bild

4. Street

#9 F5
Bild

#10 F8
Bild

5. AL
...Bilder folgen...


Alles aus RAW in Ligthroom nach meinem Geschmack entwickelt.

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sigma 24 / 1.8 DG
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2013, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Mär 2013, 10:54
Beiträge: 174
Zitat: + F1.7 ist ein Wort!

hmmmm da hast du ja eine BESONDERS gutes Exemplar erwischt :mrgreen: :mrgreen: :ugly:

_________________
- Signatur entfernt -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sigma 24 / 1.8 DG
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2013, 10:02 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 13:49
Beiträge: 542
Wohnort: Berlin
Hab ich. Wie bei allen anderen Sigma 24 / 1.8 DG wird in der Kamera 1.7 angezeigt und offenbar auch damit belichtet. :P

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sigma 24 / 1.8 DG
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2013, 10:43 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 16150
Wohnort: Bremen
micvollmer hat geschrieben:
- relativ groß, schwer und auffällig (77er Filtergewinde)

Gibts denn von Sigma überhaupt etwas von klein, leicht und unauffällig? :mrgreen: xd

Ich hab mich auch gerade gefragt, ob ich den mit einem DA21 und einem FA31/1.8 noch solch ein Objektiv überhaupt brauchen könnte, und für was genau?

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sigma 24 / 1.8 DG
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2013, 11:03 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 13:49
Beiträge: 542
Wohnort: Berlin
Hannes21 hat geschrieben:
micvollmer hat geschrieben:
- relativ groß, schwer und auffällig (77er Filtergewinde)

Gibts denn von Sigma überhaupt etwas von klein, leicht und unauffällig? :mrgreen: xd

Ich hab mich auch gerade gefragt, ob ich den mit einem DA21 und einem FA31/1.8 noch solch ein Objektiv überhaupt brauchen könnte, und für was genau?


Und das aus deinem Munde.
Nunja, 24 ist was anderes als 31 und 1.7 was anderes als 3.2, wobei ich ja kein 21er habe.
Meine ideale Abstufung an APS-C wären halt 24-43-77, alles halbwegs lichtstark und offenblendtauglich, wobei mir F2.0 als Kompromiss zur Größe durchaus reichen würde.
Insofern würde ich das 31er sofort gegen ein gutes FA* 24 tauschen und gut ist.

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sigma 24 / 1.8 DG
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2013, 10:05 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 13:49
Beiträge: 542
Wohnort: Berlin
Bild
#1

Bild
#2

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sigma 24 / 1.8 DG
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jun 2013, 19:56
Beiträge: 596
Wohnort: Willich
Hallo

Ich habe die Linse auch schon einige Zeit und nutze sie nach wie vor gerne.

Hier mal ein Beispiel bei Blende 2,4
Bild

Analog mit Ausblick auf das kommende Vollformat :headbang: ist nicht schlecht:
Bild

Gerade an der K01 macht es aber auch eine gute Figur - obwohl es bei AL dann bei mir mit dem 30/1,4 konkurriert.

_________________
Schönen Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sigma 24 / 1.8 DG
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 21:30 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 16150
Wohnort: Bremen
Klaus123, Das Farbbild ist toll! :2thumbs:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sigma 24 / 1.8 DG
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 21:43 
Offline

Registriert: Mo 19. Dez 2011, 22:01
Beiträge: 6335
Hannes21 hat geschrieben:
Klaus123, Das Farbbild ist toll! :2thumbs:


:ja: :thumbup:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sigma 24 / 1.8 DG
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jun 2013, 19:56
Beiträge: 596
Wohnort: Willich
Hannes21 & Onliner hat geschrieben:
Klaus123, Das Farbbild ist toll! :2thumbs:


Danke für die Blumen - ich schiebe dann noch mal ein Treppenhaus aus dem Kölner Mediapark bei blende 2,0 mit der AL-untauglichen K7 nach:
Bild
Datum: 2013-01-04
Uhrzeit: 14:26:53
Blende: F/2
Belichtungsdauer: 1/20s
Brennweite: 24mm
ISO: 560
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-7

_________________
Schönen Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Exakta 24mm / 2.8 MC Macro PK-A - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Foerster92
Antworten: 20
Tokina 24mm f2.8 an K-50
Forum: Technische Probleme
Autor: noobax
Antworten: 2
Pentax FA* 24mm / F2.0 - Lens-Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: micvollmer
Antworten: 5
Makinon 135mm / F2.8 Auto MC (ohne Makro) - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: n8igall
Antworten: 10
MC ZENITAR-K F2,8 / 16mm FISHEYE - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: andimaniac
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz