Aktuelle Zeit: Mo 16. Mai 2022, 20:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 22. Nov 2019, 18:42 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 5060
 
 
 Bild
Datum: 2019-11-22
Uhrzeit: 15:41:45
Blende: F/11
Belichtungsdauer: 1/3s
Brennweite: 75mm
KB-Format entsprechend: 112mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP

Lange nix mehr passiert hier ... daher ein Herbstbild mit der Linse. Und da die Uhrzeit in der Kamera nicht korrekt eingestellt war, habe ich mir erlaubt, diese in den Daten unterm Bild zu korrigieren ;) .
   
 
 

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 18:58 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 5060
 
 
 Nun gut, dann werde ich ab und an den Lensclub hier weiter bedienen:

Bild
Datum: 2021-05-02
Uhrzeit: 09:24:47
Blende: F/11
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 300mm
KB-Format entsprechend: 450mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP
   
 
 

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Apr 2022, 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7655
Wohnort: in Flagranti
Sooo viel Dynamik scheint es hier in letzter Zeit nicht zu geben ...
Das große Suppenzoom von Sigma ist mir heute zugelaufen und ist wohl gekommen um zu bleiben.
Gut so ...
Der "Vorgänger", die leichtere Version von Sigma, das 18-250mm, hat sich mit der K3-III nicht vertragen - wohl aber sehr gut mit der KP (die ich aber nicht mehr habe).

#1
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 16:50:25 Blende: F/5 Belichtungsdauer: 1/1000s Brennweite: 18mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


#2
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 17:14:17 Blende: F/3.5 Belichtungsdauer: 1/3200s Brennweite: 18mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


#3
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 17:17:57 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 300mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


#4
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 17:19:16 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


#5
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 17:21:17 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 260mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


#6
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 17:25:10 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 300mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


#7
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 17:37:07 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


#8
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 18:59:59 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 250mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


#9
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 15:33:15 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/500s Brennweite: 300mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


#10
Datum: 2022-04-20 Uhrzeit: 20:35:59 Blende: F/5 Belichtungsdauer: 1/100s Brennweite: 18mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

Schärfe und Bokeh sind ganz okay :ja:

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2022, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7655
Wohnort: in Flagranti

Datum: 2022-04-22 Uhrzeit: 07:42:06 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 230mm KB-Format entsprechend: 355mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III


[klick == 1:1]
Datum: 2022-04-21 Uhrzeit: 16:35:42 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/2500s Brennweite: 300mm KB-Format entsprechend: 463mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2022, 21:25 
Offline

Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:53
Beiträge: 565
macht nen guten Eindruck das Objektiv. Beim zweiten Bild hast Du die Tiefen wahnsinnig hochgezogen und es war Original äußerst dunkel belichtet, oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2022, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7655
Wohnort: in Flagranti
Marcelli hat geschrieben:
macht nen guten Eindruck das Objektiv. Beim zweiten Bild hast Du die Tiefen wahnsinnig hochgezogen und es war Original äußerst dunkel belichtet, oder?

Ja, das habe ich. Hier das Original, mit IrfanView aus dem DNG geschnitten:


und damit der Mod den Beitrag nicht rauswirft, hier noch ein weiteres bearbeitetes Bild und deshalb auch mit dem EXIFs

Datum: 2022-04-22 Uhrzeit: 07:41:16 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/400s Brennweite: 100mm KB-Format entsprechend: 154mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2022, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7655
Wohnort: in Flagranti
Heute gibt es einen Set Bilder vom langen Ende - meist mit Offenblende - , die zeigen, dass hier das Suppenzoom ganz gut performiert. Die Bilder sind teilweise ausgeschnitten.

Bei diesem Bild habe ich etwas mit den Farbrändern zu kämpfen gehabt (Blau-Violett), aber ich habe auch die Tiefen massiv hochgezogen, damit man das Gefieder sehen kann

#1
Datum: 2022-05-12 Uhrzeit: 10:53:30 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/800s Brennweite: 300mm KB-Format entsprechend: 463mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

Die Taube auf des Nachbars Dach habe ich ebenfalls in den Tiefen massiv hochgezogen aus selben Grund - ich hatte extra gewartet, bis die Wolken die kleine Lücke genau hinter der Taube schoben

#2
Datum: 2022-05-12 Uhrzeit: 10:54:48 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/2500s Brennweite: 300mm KB-Format entsprechend: 463mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

Glückstreffer im Garten - die kleine Blaumeise setzte sich in ca. 3m Entfernung von mir auf den Zweig. Das Bild ist stark ausgeschnitten

#3
Datum: 2022-05-12 Uhrzeit: 11:32:35 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm KB-Format entsprechend: 463mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

Für freihand mit Offenblende bin ich ganz zufrieden - aber das DA*300 macht das natürlich besser ...

#4
Datum: 2022-05-12 Uhrzeit: 20:24:22 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm KB-Format entsprechend: 463mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

An der Nah-Einstellgrenze bleiben von den 300mm noch ca. 130mm übrig - für das Portrait dieses Maikäfers reicht es aber allemal (und mit dem zuvor zitierten DA*300 wäre der Käfer wohl deutlich kleiner drauf).

#5 [klick == Big]
Datum: 2022-05-12 Uhrzeit: 16:29:49 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm KB-Format entsprechend: 463mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

Juni- oder Maikäfer? Keine Frage, Maikäfer. Das ist im übrigen der erste Maikäfer, den ich seit mehr als 40 Jahren gesehen habe ...

#6
Datum: 2022-05-12 Uhrzeit: 16:30:43 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm KB-Format entsprechend: 463mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

Die Kanadagans macht sich ganz gut auf dem grünen Teich. Beim Klick auf das Bild gibt es eine große Version.

#7 [klick == Big]
Datum: 2022-05-12 Uhrzeit: 17:30:47 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 300mm KB-Format entsprechend: 463mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

Die Gitterstruktur des Gewächshauses fand ich interessant ...

#8
Datum: 2022-05-12 Uhrzeit: 17:59:24 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 250mm KB-Format entsprechend: 386mm Kamera: PENTAX K-3 Mark III

Den AF habe ich nun sorgfältig mit dem Sigma USB-Dock eingestellt und ab 50mm passt der sehr gut. Gerade im Telebereich ist die genaue Einstellung entscheidend, ob das Bild erhalten bleibt oder in die Tonne wandert. Im kurzen Bereich - besonders bei 18-30mm - macht mir das Objektiv aber weniger Freude; zum einen ändert sich die Fokuslage, wenn ich abblende, und zum anderen sprint der Fokus manachmal ziemlich weit nach hinten oder vorn. Da das leider nicht deterministisch ist, kann ich das auch mit dem USB-Dock nicht kompensieren. Das ist schade ...

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Vivitar MC Wide Angle/Tokina RMC/SL 17mm / F3.5 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: chti
Antworten: 11
Pentacon auto 50mm / F1.8 multi coating - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: norbi
Antworten: 19

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz