Aktuelle Zeit: Mo 19. Aug 2019, 22:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: Mo 12. Jan 2015, 13:23 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 09:57
Beiträge: 388
Moin.
Bin wohl der einzige hier, der dieses kleine aber feine Stück Altglas hat.
Beginnt zwar erst bei Blende 4, ist mir aber schon damit ausreichend scharf - bei den den ständig wechselnden Lichtverhältnissen der letzten Tage hab ich noch gar nicht weiter abgeblendet.
Sieht schon an der K-30 richtig niedlich aus
Bild


ist anscheinend WR ;) , zumindest was Graupel angeht
Bild


und auch gegenlichtverträglich.
Bild
Datum: 2015-01-11
Uhrzeit: 13:11:27
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/2500s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#1

Noch ein paar Bilder von den wenigen Lichtblicken der letzten Tage;
alle ooc, mit XnView verkleinert, nachgeschärft und z.T. beschnitten/gedreht.

Bild
Datum: 2015-01-11
Uhrzeit: 13:00:58
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#2

Bild
Datum: 2015-01-07
Uhrzeit: 15:08:16
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#3

Bild
Datum: 2015-01-07
Uhrzeit: 14:44:53
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#4

Bild
Datum: 2015-01-07
Uhrzeit: 14:48:34
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#5

Bild
Datum: 2015-01-11
Uhrzeit: 12:58:31
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#6

Bild
Datum: 2015-01-07
Uhrzeit: 14:51:59
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#7

Bild
Datum: 2015-01-07
Uhrzeit: 15:37:19
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#8

Bild
Datum: 2015-01-07
Uhrzeit: 15:01:34
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#9

Bild
Datum: 2015-01-11
Uhrzeit: 13:04:41
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#10

Bild
Datum: 2015-01-11
Uhrzeit: 15:34:21
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#11


Gruß
Matthias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: Di 27. Jan 2015, 19:30 
Offline

Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:41
Beiträge: 62
Hier ist noch eins:

Bild

Meins will aber schon bis 8 abgeblendet werden, bevor es an den Rändern richtig scharf wird.

Ralf

_________________
Industrielandschaften und Töne aus Westeuropa
Blog: http://the-real-fotoralf.blogspot.com - Fotos: http://www.fotoralf.be/fotos/ - Audio: http://aporee.org/maps/projects/fotoralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: Mi 28. Jan 2015, 23:43 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 09:57
Beiträge: 388
Moin Ralf.
Und willkommen im 20er Club.
Bin ich wenigstens nicht mehr so einsam...
Jenseits der Offenblende hab ich meins noch gar nicht ausprobiert - warte noch immer auf lichtere Gegebenheiten und gehe z. Z. mit dem 2.8/30er aus...
Gruß
Matthias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: Do 29. Jan 2015, 00:16 
Offline

Registriert: Di 13. Jan 2015, 13:41
Beiträge: 62
Ich habe das seit Jahren. Wenn ich mal grabe, sollte ich noch einiges mehr finden. Hier ist noch eins aus Analogzeiten, auf einer MX oder P50, ich weiß es nicht mehr:

Bild

Ralf

_________________
Industrielandschaften und Töne aus Westeuropa
Blog: http://the-real-fotoralf.blogspot.com - Fotos: http://www.fotoralf.be/fotos/ - Audio: http://aporee.org/maps/projects/fotoralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 23:42 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 9831
Wohnort: Hessen
Beide Aufnahmen bei F 5.6 an der K-1
Wenn alles passt tolle Schärfe und auch Farben!


#1
Datum: 2016-12-18
Uhrzeit: 15:57:58
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#2
Datum: 2016-12-18
Uhrzeit: 16:03:43
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: Fr 31. Mär 2017, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3488
Wohnort: Hürth
Auf der Suche nach einem bezahlbaren (Super-) Weitwinkel für meine K-1 bin ich nun beim Pentax M 20mm f4,0 gelandet. Im Zentrum bildet es überraschend scharf ab, und das bereits offen. Zu den Rändern baut es aber sichtbar ab. Stärkeres Abblenden hilft ein wenig, aber im Kleinbildformat bleibt es stets auch in den Ecken matschig. Dafür sind die Kontraste und Farben aber irgendwie "Pentax-typisch" (bilde ich mir zumindest ein). Bin mal gespannt, wie es morgen auf Gegenlicht reagiert.
Einfach Klasse finde ich die Kompaktheit des Objektivs, das kann man immer mitnehmen. Erklärt dann aber auch das schlechtere Auflösungsvermögen zu den Rändern, als es modernere (und zumeisst lichtstärkere) Linsen vermögen.

Hier mal ein Beispielfoto aus dem Fenster. Leicht bearbeitet an Tonwerten in Lightroom. Blende dürfte bei ca f/8 liegen. In den Ecken sieht man ein wenig den Auflösungsverlust auch in der Verkleinerung. Ich sag mal so: als Landschaftslinse für Fotos mit perfekter Schärfe scheint es wohl nicht die richtige zu sein, aber mit viel Charme und aufgrund der Kompaktheit gerne immer dabei. Die M Linse hat aber auch ihren Preis auf den Gebrauchtmarkt.

Bild
Datum: 2017-03-31
Uhrzeit: 17:26:27
Belichtungsdauer: 1/40s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3488
Wohnort: Hürth
Trotz des Alters macht die Linse Spaß an der K-1. Nicht die klinische Schärfe aktueller Linsen, aber ausreichend scharf. Am Bildrand bzw. besonders in den Ecken fällt das Auflösungsvermögen aber rasant ab. Ein wenig Croppen hilft dann aber bereits. Die Bilder hier sind alle ein wenig nachbearbeitet in den Tonwerten und Plus an Klarheit und Dynamik in Lightroom.

Bild
Datum: 2017-04-04
Uhrzeit: 17:57:53
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Bild
Datum: 2017-04-04
Uhrzeit: 18:19:39
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Bild
Datum: 2017-04-04
Uhrzeit: 18:25:14
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Bild
Datum: 2017-04-04
Uhrzeit: 18:53:17
Belichtungsdauer: 1/25s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: Di 2. Mai 2017, 01:49 
Offline

Registriert: Di 22. Mär 2016, 20:47
Beiträge: 32
Die Linse ist ein Juwel, jedenfalls meine. Schon offen gute Ergebnisse und abgeblendet ab 5,6 übers ganze Bild. Wie ich aber aus dem Forum erkennen kann, hat es wohl auch damals schon Serienstreuungen gegeben. Anderseiits kann man auch evt. vermuten , dass falsche Lagerung über die vielen Jahrzehnte zu Verlusten führen. Aber ehrlich, die Fotos von der K 1 sind doch erste Sahne.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: Mo 26. Jun 2017, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3488
Wohnort: Hürth
Das M 20mm F4.0 hat mich bei einer kurzen Reise durch Norwegen begleitet. Ich bin immer noch sehr angetan von dem kleinen, leichten Glas.

Bild
Datum: 2017-05-27
Uhrzeit: 11:49:59
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Bild
Datum: 2017-05-27
Uhrzeit: 15:00:22
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Bild
Datum: 2017-05-28
Uhrzeit: 15:39:09
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Bild
Datum: 2017-05-30
Uhrzeit: 10:42:10
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Bild
Datum: 2017-06-01
Uhrzeit: 12:10:24
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax M 20mm / F4.0 Lens Club*
BeitragVerfasst: Di 4. Jul 2017, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 12:10
Beiträge: 408
Ich hab mir diese kleine Linse zugelegt, um eine kleine Festbrennweiten-Kombi mit 49er Filtern für unterwegs zu haben. Dafür ist im UWW-Bereich das M20 soweit ich weiß die einzige Möglichkeit. Und ganz sicher keine schlechte! :ja:

Gegenlicht kann es sehr gut. 8-) Hier mal direkt in die Sonne geschossen:
Bild
Datum: 2017-06-05
Uhrzeit: 19:26:14
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 20mm
KB-Format entsprechend: 20mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Man beachte dabei die Blendensterne und die Schärfe in der Mitte. Die eingestellte Blende weiß ich nicht mehr genau, könnte aber f8 oder f11 sein. Hier ein 100% Crop ohne (!) CA-Korrektur:
Bild

Zum Rand hin wird es zwar etwas schwächer, allerdings erst außerhalb des apsc-Bereichs. Und selbst da empfinde ich es auf dem 27-Zoll WQHD-Bildschirm als Vollbild betrachtet nicht als störend.
Hier ein 100%-Crop vom rechten Bildrand, ebenfalls ohne CA-Korrektur:
Bild

Leichte Farbsäume sind zu sehen, aber die verschwinden in der Nachbearbeitung mit einem Klick.
Meine Version scheint übrigens am linken Bildrand ein wenig schwächer zu sein, aber wie gesagt, das stört wirklich nur beim Pixelzählen.

Ich würd sagen, das M20 ist sowas wie das 15er ltd. für die K-1 :thumbup:

_________________
gruß
waldi90


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Leica Elmarit-R 19mm / F2.8 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: User_00156
Antworten: 41
Leica R Elmar 100mm / F4.0 Macro - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Methusalem
Antworten: 12
Lens Tournament: best pentax lens ever - shoot out
Forum: Small Talk
Autor: zeitlos
Antworten: 8
Sigma 15-30mm F 3,5 - 4,5 EX Aspherical IF - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: harryg
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz