Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 06:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pentax A 15mm / F3.5 - Lens Club*
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2015, 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
Die Kleinbild Format Pentax ist angekündigt worden, da wurde es mal Zeit, mein Schätzchen aus vergangener Zeit wieder ans Tageslicht bzw. an die K3 zu bringen. Beim Test gegen das DA12-24 an der K10D und K20D hat dieses Objektiv eine objektiv betrachtet gute Figur gemacht (noch im DSLR Forum gewesen).
Aber wie sieht das an der Kamera mit den sehr kleinen Pixeln aus? Quick and dirty habe ich eben mal ein paar Testbilder geschossen (ohne jedweden künstlerischen Anspruch). Bei den Bildern habe ich im Photoshop/ACR die Parameter für das FA31 angewendet - 1:1. Das betrifft sowohl die Verzeichnungs-Korrektur als auch die CAs und Vignettierung. Ich finde, das passt schon recht gut.
Zuerst einmal ein Testbild; ein Klick auf das Bild öffnet einen 50%-Crop

Datum: 2015-05-27 Uhrzeit: 10:36:08 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
[klick==Big]
Der Rand ist sehr mau, aber das liegt an der Nah-Einstell-Grenze und das Schärfefeld scheint sich kugelförmig vom Zentrum wegzubewegen. Daher sind die Ränder hier nicht wirklich aussagekräftig.
Eine klare Ansage ist das Zentrum, hier mal ein 1:1 Crop aus dem JPG Bild des PEFs (DooC, nur im IrfanView ausgeschnitten)

Datum: 2015-05-27 Uhrzeit: 10:36:08 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
Die Auflösung im Zentrum übertrifft sehr klar die Auflösung der K3 ( :geek: ); die 100lp/cm werden fast aufgelöst, das wäre hinter der Grenzfrequenz (geht auch rechnerisch nicht, max. 85lp/cm wären drin)

Mit etwas mehr Abstand (ca. 1m) sieht das dann an der klassischen Ziegelwand so aus:

Datum: 2015-05-27 Uhrzeit: 10:32:26 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/160s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
[klick==Big]

Nun aber zwei "echte" Motive, zuerst an der Nah-Einstellgrenze (hatte an Anschlag gedreht) ...

Datum: 2015-05-27 Uhrzeit: 10:30:56 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/800s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
[klick==Big]
Mir gefällt die feine Auflösung der Farbnuancen der Blüten recht gut, auch die dezente Zeichnung in den Blüten ist sauber zu sehen.

... und dann in ca. 60cm Abstand den ganzen Strauch mit leichter Kippung nach oben

Datum: 2015-05-27 Uhrzeit: 10:30:08 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/500s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
[klick==Big]
Das Bild war leider massiv unterbelichtet und wurde im ACR mit 400% aufgehellt. Bitte die kleine Hummel unten im Phlox beachten ;)

Nochmals der Hinweis: Bei den Bildern habe ich im Photoshop/ACR die Parameter für das FA31 angewendet - 1:1. Das betrifft sowohl die Verzeichnungs-Korrektur als auch die CAs und Vignettierung. Nach meinem Ermessen sind damit die Farbränder ganz weg und die Verzeichnung kaum noch wahrnehmbar - für ein 15mm Objektiv durchaus beachtenswert. Vignettierung kann ich dann auch keine mehr sehen.

Mein Fazit: Das A15mm werde ich künftig wieder mehr einsetzen. Und: Die Pentax Kleinbild Kamera kann kommen, ich bin mit Festbrennweiten von 15mm bis 500mm gut aufgestellt.

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Zuletzt geändert von Klaus am Mo 6. Nov 2017, 07:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2016, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
Die K1 ist da und daher gibt es jetzt auch die ersten Bilder vom alten Schätzchen. Ich starte mal mit einer Gegenlicht Aufnahme mit einem kleinen Blendenstern

Datum: 2016-05-02 Uhrzeit: 16:30:17 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/60s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

und in die andere Richtung geschaut

Datum: 2016-05-02 Uhrzeit: 16:43:09 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/400s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Die Kamera zeigt den Schärfepunkt zu kurz, so ist nun bei 2-10m alles scharf und dahinter geht es schon in die Unschärfe. Da muss ich mich erst einmal dran gewöhnen ...

Datum: 2016-05-02 Uhrzeit: 17:53:35 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/100s Brennweite: 15mm ISO: 160 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Alle Bilder im ACR mit dem FA31 Parametersatz bearbeitet (passt ganz gut mit den Farbrändern und der Verzeichnung).

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Mai 2016, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
mika-p hat geschrieben:
Hallo :wink:
wenn Du magst, dann ergänze doch Deinen Startbeitrag um ein, zwei Bilder von der Linse selber.
Sie ist schon recht selten ... ganz wie Du magst. :cheers:
VG Mika

Okay, mache ich doch glatt (wenn es okay ist, dass die Bilder dann von dem FA77 sind - vom A15mm habe ich nämlich nur eines). Von der Größe und Haptik erinnert es an das FA31 (mit dem es sich bei mir auch den ACR Parametersatz teilt).





_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Mai 2016, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
Im Rahmen des 12-Monate Baum-Threads habe ich heute ein paar Bilder mit dem Schmuckstück gemacht - an der K1, um mehr Freistellungspotential nutzen zu können.

Datum: 2016-05-14 Uhrzeit: 08:09:42 Blende: F/4.5 Belichtungsdauer: 1/500s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]
Etwas bearbeitet ist das zweite Bild mit Offenblende.

Datum: 2016-05-14 Uhrzeit: 09:14:59 Blende: F/3.5 Belichtungsdauer: 1/640s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Okt 2016, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
Bin ich hier der einzige mit dieser schönen Linse im KB Format?

Datum: 2016-10-30 Uhrzeit: 16:56:29 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]
Dann mal zwei Bilder mit Offenblende:

Datum: 2016-10-30 Uhrzeit: 16:57:30 Blende: F/3.5 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]


Datum: 2016-10-30 Uhrzeit: 16:58:44 Blende: F/3.5 Belichtungsdauer: 1/100s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]
(also, ich finde, bei der kurzen Brennweite ist das Freistellungspotential bei Blende F3.5 schon sehr limitiert ...)

Bei diesem Bild gefallen mir die Farben am frühen Morgen von dieser alten Linse (und wenn der Kalender Thread nicht diesen Monat ausgelaufen wäre, könnte das mein Oktober Bild sein):

Datum: 2016-10-30 Uhrzeit: 10:39:51 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2016, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
Anfang November hatten wir ein Mini-User Treffen im Wittmoor, daher stammen diese beiden Bilder mit dem Schmuckstück.

#1 Datum: 2016-11-04 Uhrzeit: 17:45:01 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1.6s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#2 Datum: 2016-11-04 Uhrzeit: 17:47:43 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 2s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Am gleichen Ort, allerdings nicht zum Abend sondern zum Sonnenaufgang habe ich analog die beiden Bilder mit zugefrorenem See und Raureif auf den Pflanzen gemacht:

#3 Datum: 2016-12-05 Uhrzeit: 09:18:52 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/50s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1


#4 Datum: 2016-12-05 Uhrzeit: 09:46:17 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/60s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Aber das A15mm funzt nicht nur im Wittmoor, auch beim User-Treffen in Lübeck kam es gut zur Geltung:

#5 Datum: 2016-12-03 Uhrzeit: 13:30:50 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/60s Brennweite: 15mm ISO: 125 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
(die Marienkirchtürme waren noch im Früh-Nebel)
Und bei dem Gedränge auf dem historischen Weihnachtsmarkt ist man um jeden mm weniger Brennweite froh, um noch das Bild machen zu können

#6 Datum: 2016-12-03 Uhrzeit: 13:32:55 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/60s Brennweite: 15mm ISO: 320 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Allerdings hat die Brennweite am Kleinbild den Nachteil, dass oft viel mehr auf dem Bild ist, als man intendiert - so hier der Kollege mit der roten Pentax.

#7 Datum: 2016-12-03 Uhrzeit: 13:35:29 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 15mm ISO: 200 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Dank Live-View kann ich mit der K1 genau scharfstellen, so dass auch Nachtaufnahmen zum Vergnügen werden ... (und NEIN, die Linse verzerrt nicht so stark, das Holstentor ist abgesackt)

#8 Datum: 2016-12-03 Uhrzeit: 17:31:59 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 5s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

... man muss nur daran denken, bevor man den Auslöser drückt :oops:

#9 (aus dem DNG mit IrfanView herausgelöst, daher keine EXIFs)

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2016, 22:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
Ein paar aus Lübeck habe ich noch ...

Datum: 2016-12-03 Uhrzeit: 14:32:11 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/160s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

Alle folgenden Bilder mit Blende F7.1.
Das Holstentor ist besonders fotogen bei blauem Himmel und ohne Nebel. Für mich ist diese Seite bei dem Licht die Schokoladen-Seite


Dann der Versuch, mit dem A15mm das Tor von der Obersten Stufe der Treppe ganz drauf zu bekommen - hier musste ich in PTLens gleich drei Durchläufe machen, um das Tor aufzurichten.

und so sieht das Bild im Original aus (incl. der Lensflares)


Nun stehe ich unten vor dem Durchgang und lasse das Sonnenlicht durch den Torbogen strahlen


Von der anderen Seite strahlt die Sonne auf das Tor und wenn man ziemlich dicht vor dem Tor steht, ist auch die Hecke vor dem linken Turm nicht im Weg. Dafür sind die 15mm prädestiniert.


Dann habe ich das Bild noch einmal gemacht, aber den eingebauten Gelbfilter zwischengeschaltet (und im PS ein wenig die Farben ins Blaue gezogen), so dass ich nun die Anmutung eines alten Diafilms bekomme. Wer's mag ... (die Linse bietet das aber an - vier eingebaute Filter)

P.S.: Im Photoshop habe ich auch die Verzerrung des linken Turmes ein wenig reduziert - dadurch wirkt der hier etwas schlanker als im Bild zuvor.

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
Da muss ich diese schöne Linse doch mal wieder nach oben holen

Datum: 2017-10-23 Uhrzeit: 17:59:51 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]


Datum: 2017-10-23 Uhrzeit: 20:04:44 Blende: F/5 Belichtungsdauer: 30s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 30. Okt 2017, 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
... und wenn die Linse schon einmal oben ist, gibt's noch einen drauf:

Datum: 2017-10-30 Uhrzeit: 08:27:56 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/30s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]


Datum: 2017-10-30 Uhrzeit: 08:29:03 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 15mm ISO: 100 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Nov 2017, 07:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 4758
Wohnort: in Flagranti
Heute morgen kam kurz etwas Helles zum Vorschein bevor die Wolken wieder den Himmel ganz bedeckten. Für Stativ keine Zeit, also einfach so und fast mit Offenblende

Datum: 2017-11-06 Uhrzeit: 07:05:26 Blende: F/4 Belichtungsdauer: 1/15s Brennweite: 15mm ISO: 640 Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

SIGMA 18-300mm F3.5-6.3 DC Makro OS HSM Contmp. - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: m@rmor
Antworten: 13
Leica APO Macro Elmarit 100mm / F2.8 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Methusalem
Antworten: 31
Pentax DA HD 16-85mm / F3.5-5.6 ED DC WR - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Pirat_82
Antworten: 114
Cosina 100 mm / 3,5 MC Macro - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: diego
Antworten: 34
Pentax M* 300mm / F4.0 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: splash_fr
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum