Aktuelle Zeit: Di 20. Okt 2020, 04:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 00:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mai 2012, 23:55
Beiträge: 377
Gerade plane ich meine Trekking-/Rundreise nach Indien/Nepal. Und grueble ueber die Cam-Ausstattung nach. *seufz*

Nun sind mir meine wunderschoenen Limiteds und Sternchen einfach 'zu viel' zum Mitschleppen. So sehr ich sie auch liebe.

Daher denke ich an an folgende Moeglichkeiten:
- Mein Tamron 17-50, plus das Pentax 55-300 (noch zu besorgen)
- Ein zu besorgendes Suppenzoom (Pentax 18-135? Sigma 18-250? Sigma 18-200 II?)
- 21 Limited (noch zu besorgen) + 35 Limited + 100 Macro

Mit einer der ersten beiden Varianten bin ich halt deutlich flexibler - und 1-2 Limiteds passen vielleicht auch noch ins Gepaeck. Deshalb favorisiere ich diese Kombis derzeit. Das Suppenzoom haette den Vorteil, dass ich Staub&Co ueberhaupt keine Chance gebe, durch Objektivwechsel einzudringen, vor allem mit dem 18-135. Dafuer leiden dann die Bildgestaltungsmoeglichkeiten.

Habt ihr noch Ideen/Vorschlaege/Erfahrungen? Das ist meine erste lange Trekkingreise - daher bin ich da noch ganz schoen unschluessig.

_________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4827
Wohnort: Erding
Variatio hat geschrieben:
Habt ihr noch Ideen/Vorschlaege/Erfahrungen?

Ich hätte den Vorschlag, dass du mitnimmst, was du für deine Motive brauchst.... egal, ob in Nepal oder Wanne-Eickel. Ich kann z.B. an keinem Makromotiv vorbeilaufen, also wäre bei mir das 100er gesetzt. Ein Superzoom käme bei mir nicht infrage, weil mich die Ergebnisse noch nie zufriedengestellt haben. Wahrscheinlich würde ich für die Tour 17-50, 55-300 und 100 einpacken, wenn Tiermotive zu erwarten sind. Wenn nicht, 17-50 und 100, evtl. ergänzt durch das 50/1.8 (für wenig Licht und falls ich doch mal ein paar Einheimische knipse und schön freistellen möchte).

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 08:46 
Offline

Registriert: Do 12. Apr 2012, 20:39
Beiträge: 5274
Ich könnte mir vorstellen, dass für Bergpanoramen in Nepal auch 17mm noch seeeehr lang sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mai 2012, 23:55
Beiträge: 377
Guter Punkt - mein 8-16 hab' ich auch noch hier als Ergaenzung untenherum. :)
Dann haette ich mit 8-16, 17-50 und 55-300 wirklich alles abgedeckt. Dazu dann das 100er als Macro und Tele-Portrait.

Wobei ich das dann mal komplett auf die Waage stellen will, wie schwer das dann wird. Schliesslich wird das keine ausschliessliche Photo-Tour.

_________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Dez 2011, 22:16
Beiträge: 1393
Variatio hat geschrieben:
Das Suppenzoom haette den Vorteil, dass ich Staub&Co ueberhaupt keine Chance gebe, durch Objektivwechsel einzudringen, vor allem mit dem 18-135.


Nicht "vor allem" mit dem 18-135 sondern eigentlich nur. Die anderen Suppenhühner sind ausgesprochene Luftpumpen und verdrecken früher oder später den Sensor. Das ist in meinen Augen kein Argument pro Suppenhuhn.

Gruß,
Tom

_________________
* Keine meiner Bilder sind zur Bearbeitung freigegeben.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 11:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11129
Wohnort: Hessen
Hier wäre für mich gesetzt:

DA 12-24
DA 18-135
DA 35 ldt makro

evt. Tele ... je nach Vorlieben

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Crop-Objektive am Kleinbild-Sensor
Forum: Objektive
Autor: chrigel.li
Antworten: 1
Nun wohl offiziell :Pentax K-5II und K-5II S + Objektive
Forum: DSLR
Autor: zeitlos
Antworten: 122
Welche analoge Pentax SLR Kamera ist am Besten...?
Forum: Analoge Kameras
Autor: LeleGi
Antworten: 51
Die 645z und Zoom - Objektive
Forum: Digitales Mittelformat
Autor: Spinnradelli
Antworten: 4
welche neue DSLR für meine k-x?
Forum: Kaufberatung
Autor: airjibe210
Antworten: 64

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz