Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 03:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 4342
Nun hat mir die neue Datenschutzverordung einen Strich durch meine Planungen gemacht. Ich fotografierte bisher leidenschaftlich gern das Sportgeschehen in unserer Gemeinde und habe schon sehnsüchtig auf eine Nachfolgerin der K3 gewartet. Doch erreichte mich nun die Nachricht von dem Vorstand unseres Vereins dass es eben aufgrund der neuen Verordnung nicht mehr erwünscht sei Fotos ins Internet einzustellen. Was für mich erstmal völliger Blödsinn ist. Aber okay - muss ich mich dem fügen.

Die Folge ist, das ich eine schnelle K3 III oder was immer da kommen mag eigentlich gar nicht mehr brauche. Das was dann noch an AcTion/Sport kommt das ist decke ich mit der Canon 7D II ab.

Dieses Jahr habe ich mich nun auch mehr in Landschafts- und Naturfotografie gewagt und mache manchmal Bilder die ich Tourismus- und Naturschutzvereine zur Verfügung stelle.

Also sind meine Überlegungen in eine andere Richtung gegangen. Eine Pentax K1 wäre sicherlich für dieses Thema eine gute Kamera, aber braucht man unbedingt Vollformat dafür? Reicht eine K70 oder KP dafür nicht doch aus? Zumal ich die extreme Freistellung nicht brauche und für Vollformat auch keine Objektive habe. Damit wird mir das ganze schon zu teuer.

Die K50 die ich nun gebraucht gekauft habe ist erstmal nicht schlecht. Allerdings möchte ich schon demnächst einen 24 MP Sensor da z.B. croppen damit mehr Spielraum erlaubt. Im Netz habe ich nun gelesen das die K70 die bessere KP sei. In Tests soll die Bildqualität noch etwas besser sein als bei der KP. Da wurden die Bilder der KP oft als etwas zu weich beschrieben. Wie sieht es denn beim Rauschen aus? K70 oder KP? Man kann zwar viel im Netz lesen, aber da verlasse ich mich lieber auf Berichte von Usern hier.

Bei der KP bin ich mir aufgrund der Kompaktheit nicht so sicher ob sie mir auch in den Händen liegt. Leider habe ich da keine Möglichkeit das zu testen weil es hier einfach keine Händler gibt die beide Kameras vorrätig haben.

Oder letzte Möglichkeit: warten was da nächstes Jahr so zum 100. kommt?

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2753
Also vielleicht doch auf eine kommende K3-III warten ... ')

Ende Oktober gab es eine kleine Fotomesse in Basel und auch einen - wie immer - kleinen Pentax-Stand. Ich hatte das Thema "K3-Nachfolger" noch gar nicht ganz ausgesprochen und nichtmal eine Frage gestellt, da kam aus der anderen Richtung schon ein "im März" zurück. Das deckte sich mit den Zeitvorstellungen die ich bereits hatte als es im Frühjahr hieß, dass man mit der Entwicklung begonnen hätte.

Eigentlich hätte ich sowas auch auf dem Radar gehabt, wenn mich Isabel nicht im Frühjahr zur einer K1 genötigt hätte ... :yessad: ... (Aber ich stand nicht ganz ohne FF-Objektive da, so dass das Abenteuer finanziell nicht zu heftig wurde.)

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 11:54 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 17950
Wohnort: Bremen
Bernd, ich habe beide Kameras, sowohl eine K70 und eine KP!
An Hand der Bildqualität wirst du m. E. subjektiv keinen Unterschied erkennen, allenfalls vielleicht im meßbaren Pixelpeeperbereich. ;)

Die K70 ist derzeit sehr günstig neu zu haben, das Display ist besser verschwenkbar.
Die KP kann man mit einem Batteriegriff benutzen, vielleicht für das Handling besser.

Du machst mit Beiden nichts verkehrt, egal für wen du dich letztlich entscheidest.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 4342
Danke für die Antworten,

Bis März ist ja nicht mehr soweit. :) Aber wenn man die nicht unbedingt braucht ist eine K70 oder KP schon deutlich günstiger. Für meine alte K3 I habe ich damals 1.100 Euro bezahlt und wenn man sich die Entwicklung auch bei anderen Herstellern anschaut glaube ich das es eine K3 III kaum unter 1.500 Euro geben wird. :ka:

Da ist eine K70 oder KP wie Hannes schon anmerkte im Moment deutlich günstiger. Und für das gespart Geld könnte man sich schon ein schönes Objektiv leisten. Mir fehlt nämlich noch was im Weitwinkel Bereich. Zur Zeit habe ich ja das Sigma 17-70 C und das 55-300 plm. Damit bin ich auch sehr zufrieden.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2017, 17:09
Beiträge: 1260
Jetzt muss ich wegen der K3 einmischen :mrgreen:
Soll die neue K3 dann einen schnelleren Autofokus haben? Gabs da irgendwelche Hinweise an der Messe?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 13:30 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 17950
Wohnort: Bremen
pentaxnweby hat geschrieben:
....Da ist eine K70 oder KP wie Hannes schon anmerkte im Moment deutlich günstiger. Und für das gespart Geld könnte man sich schon ein schönes Objektiv leisten. Mir fehlt nämlich noch was im Weitwinkel Bereich. Zur Zeit habe ich ja das Sigma 17-70 C und das 55-300 plm. Damit bin ich auch sehr zufrieden.

Jetzt hab ich doch glatt vergessen, deine Eingangsfrage zu beantworten.
Nein, man braucht nicht unbedingt eine K1 für Landschaftsfotografie, das konnte man ja auch schon vor der Pentax-FF-Ära. ')
Aber natürlich wäre dann ein gutes Weitwinkelobjektiv, wie du schon schriebst, sinnvoll, und da bietet der Markt ja Einiges. :ja:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:53
Beiträge: 2557
pentaxnweby hat geschrieben:
Oder letzte Möglichkeit: warten was da nächstes Jahr so zum 100. kommt?


Würde ich so machen. Auf der Multimediale im Darmstadt hieß es von Pentax. Da kommt ein Top APS-C Model.
Mehr aber Infos gab es zur, ich nenne sie mal "Pentax C", auch nicht.

Es hieß auch zum 100sten Jubiläum kommt aber neben der Kamera noch ordentlich anderes an Zeugs (u.a. Objektive).

Auf der Photokina hat man nur die GRIII gezeigt, weil man etwas zeigen musste. Alles andere will sich das HQ für das Jubiläum aufheben. So war das ursprünglich auch mit der GRIII geplant, so die Aussage des Vertrieblers auf der Multimediale.

pepe_78 hat geschrieben:
Soll die neue K3 dann einen schnelleren Autofokus haben? Gabs da irgendwelche Hinweise an der Messe?


Glaube ich leider nicht. So wie sich das anhört geht das HQ bisher davon aus, dass der Autofokus mehr als gut ist.
Es braucht nur mehr PLM Gläser.

_________________
Gruß Fabio

--- --- --- ---


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 23:12
Beiträge: 2079
Wohnort: Berlin
pepe_78 hat geschrieben:
Jetzt muss ich wegen der K3 einmischen :mrgreen:
Soll die neue K3 dann einen schnelleren Autofokus haben? Gabs da irgendwelche Hinweise an der Messe?


nicht die kamera ist das problem, sndern die objektive....
Lässt sich daran erkennen, das wenn du das DA 55-300mm PLM an die K-3 anschraubst, der AF auch nicht langsamer ist als die Konkurrenz...
Auch sind diverse alte Stangenantriebsobjektive extrem schnell!

_________________
Klaus
(Und viel zu viel Fotogeraffel! Kameras /Objektive/...)

Website: (seit 9.4.2021 neu im Aufbau)


Zuletzt geändert von zenker_bln am So 18. Nov 2018, 14:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2753
pepe_78 hat geschrieben:
Jetzt muss ich wegen der K3 einmischen :mrgreen:
Soll die neue K3 dann einen schnelleren Autofokus haben? Gabs da irgendwelche Hinweise an der Messe?

Nein, außer dem ungefragt eingeworfenen Termin gab es keine weiteren Details. Ich hatte aber auch nicht weiter gefragt, da ich ja nun eine K1 habe und der K3-Nachfolger für mich nicht mehr interessant ist.

Ich denke auch, dass man das Thema mit der Autofokusgeschichte eher über schnellere Objektive als über die Kamera lösen wird.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2017, 17:09
Beiträge: 1260
zenker_bln hat geschrieben:
pepe_78 hat geschrieben:
Jetzt muss ich wegen der K3 einmischen :mrgreen:
Soll die neue K3 dann einen schnelleren Autofokus haben? Gabs da irgendwelche Hinweise an der Messe?


nicht die kamera ist das problem, sndern die objektive....


:kopfkratz: Ich blick da jetzt echt nicht mehr durch,... zu mir hatte einer aus einem Fotogeschäft gesagt, dass die K70 und die KP einen deutlich schneller AF hätten als die K3 :kopfkratz:
Die Aussage fand ich zwar seltsam,.. hab das aber mal so hingenommen.... wenn es aber am Objektiv liegt, brauch ich auf die "neue" K3 auch nicht warten :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ich hab mal wieder ne Neue...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ich947
Antworten: 16
Bin der Neue..
Forum: Hallo Forum
Autor: Siveter
Antworten: 20
Heute mal ohne Kamera zum Brötchen holen... (Fortsetzung)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Lichtikuss
Antworten: 21

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz