Aktuelle Zeit: Mo 17. Mai 2021, 19:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Feb 2021, 10:40
Beiträge: 18
Wohnort: Thüringen
Liebes Forum,

ich habe gerade meine K100D Super mit der K70 ersetzt.
Meine u.g. Ausstattung steht in der Signatur. Jetzt lese ich, dass das o.g. Tele sehr zu empfehlen sei. Ich habe bisher das Sigma 70-300 APO und bin für meine Bedürfnisse recht zufrieden.

Frage: lohnt sich der Umstieg auf das o.g. Pentax?
Ich habe mit dem Sigma immer sehr schöne Aufnahmen machen können, besonders Personen mit freigestelltem Hintergrund etc. Der Preis des Pentax mit knapp 400€ ist natürlich happig, aber wäre kein Hinterungsgrund, wenn die Leistung stimmt.
Ich bitte um Eure Meinung. Danke

_________________
Pentax K70 mit SMC DA 55-300mm PLM, Sigma 70-300 APO, Tamron 28-75 XR DI, Pentax DA 12-24
Geplant: DFA 100/2,8 Makro WR


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Mär 2013, 19:19
Beiträge: 1932
Na dann erstmal herzlich Willkommen hier im Forum :cap:

Meine Antwort hast du ja schon im anderen Forum gelesen ')
Und ich bin zuversichtlich das du hier mehr und genauere antworten auf deine Fragen bekommen wirst als da drüben...


Einen schönen Tag noch...
Gruß Norbert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 11:53 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 496
Moin,

und willkommen im Forum.

Das PLM ist rd. 100 gr. leichter, 3cm kuerzer als Dein Sigma und abgedichtet.
Vermutlich ist es etwas schneller beim AF und ebenso vermutet (ich habe und kenne nur das PLM und das HD 55-300WR) ist die IQ minimal besser.
Dass man dies ausser beim Pixel peeping im direkten Vergleich sieht wage ich zu bezweifeln.
Ob Dir die genannten Vorteile den Aufpreis wert sind kannst nur Du selbst entscheiden.

jm2ct, Gruss,

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 12:00 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 17790
Wohnort: Bremen
Moin!

Das PLM ist eines der schnellsten Pentax-Objektive, es ist optisch schon offen gut, abgedichtet und relativ leicht.
Deine neue K70 hat ein adäquates passendes Objektiv verdient.

Ich weiß nicht, wie oft ich es schon geschrieben habe, aber als Pentaxian mit einer APS-C-Kamera ist das PLM ein MUSS!
Ich selbst fotografiere sehr gerne mit der Kombi K70/PLM, eine meiner Lieblingskombinationen. :ja:

Außerdem hättest du dann nach unten noch etwas mehr Weitwinkel, was nicht zu unterschätzen ist.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 6491
Ganz herzlich willkommen im Forum.

Was fotografierst Du denn so?

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 12:11 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3364
Wohnort: Emkendorf
Bulla2000 hat geschrieben:
Liebes Forum,

ich habe gerade meine K100D Super mit der K70 ersetzt.
Meine u.g. Ausstattung steht in der Signatur. Jetzt lese ich, dass das o.g. Tele sehr zu empfehlen sei. Ich habe bisher das Sigma 70-300 APO und bin für meine Bedürfnisse recht zufrieden.

Frage: lohnt sich der Umstieg auf das o.g. Pentax?
...

Das HD DA 55-300 PLM ist wirklich ein gutes Tele-Zoom. Es ist offen voll nutzbar bis 260mm Brennweite (F/5.6). Für Randschärfe ab 260mm Brennweite braucht man nur auf F/8 abblenden.
Wenn du mit deinem Sigma zufrieden bist und keine WR-Ausstattung benötigst ist das PLM Tele-Zoom obsolet. Es ist aber schon ein goiles Teil und performt bei mir auch an der K-30 sehr gut.

Ein 100% Crop freihändig 300mm F/6.3 offen.
Bild

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 12:12 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3364
Wohnort: Emkendorf
Hannes21 hat geschrieben:
...
Ich weiß nicht, wie oft ich es schon geschrieben habe, aber als Pentaxian mit einer APS-C-Kamera ist das PLM ein MUSS!
...

Du hast recht :dasisses: .

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 12:27 
Offline

Registriert: Fr 4. Dez 2015, 02:36
Beiträge: 702
Wohnort: Leipzig
Ich würde das vorhandene Sigma an der K70 probieren. Wenn die höhere Auflösung und oder Kontrastsituationen keine wesentlichen Schwächen aufzeigen und der Autofokus sitzt, würde ich eher über andere Objektive nachdenken. Das kommt natürlich auf die eigenen Vorlieben an, aber mir würde z.B. ein lichtstarkes kurzes Teleobjektiv, so wie z.B. DA50/1.8, DA55/1.4 oder 70/2.4 Ltd fehlen. Gegenüber dem Tamron gibt das noch einmal deutlich Gestaltungsspielraum und Qualitätszuwachs. Gerade gebraucht sind die relativ günstig zu haben.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 6491
Hannes21 hat geschrieben:
Moin!

Das PLM ist eines der schnellsten Pentax-Objektive, es ist optisch schon offen gut, abgedichtet und relativ leicht.
Deine neue K70 hat ein adäquates passendes Objektiv verdient.

Ich weiß nicht, wie oft ich es schon geschrieben habe, aber als Pentaxian mit einer APS-C-Kamera ist das PLM ein MUSS!
Ich selbst fotografiere sehr gerne mit der Kombi K70/PLM, eine meiner Lieblingskombinationen. :ja:

Außerdem hättest du dann nach unten noch etwas mehr Weitwinkel, was nicht zu unterschätzen ist.


Ohje, eine bzgl. PLM abweichende Meinung, dafür bekommt man hier meistens einen Rüffel. Ich mache es trotzdem :mrgreen: .

Für die Art wie Hannes fotografierst ist das mehr als verständlich. Street auf etwas Distanz mit durch die Brennweite ausreichender Freistellung und leiser, schneller AF.S. Es ist kompakt, leicht, günstig und hat eine in dem Bereich gute Qualität. Für meine Art zu fotografieren hadere ich. Und teile Hannes sonst so geschätzte Meinung zumindest in dieser absoluten Form nicht. Das PLM ist ein Consumer-Zoom, und für AF.C auch eher langsam denn schnell. Die Naheinstellgrenze/Qualität, der Schärfeverlauf offen sind so na-ja. Besser als Dein 70-300 sicher.

Jee hat geschrieben:
Ich würde das vorhandene Sigma an der K70 probieren. Wenn die höhere Auflösung und oder Kontrastsituationen keine wesentlichen Schwächen aufzeigen und der Autofokus sitzt, würde ich eher über andere Objektive nachdenken. Das kommt natürlich auf die eigenen Vorlieben an, aber mir würde z.B. ein lichtstarkes kurzes Teleobjektiv, so wie z.B. DA50/1.8, DA55/1.4 oder 70/2.4 Ltd fehlen. Gegenüber dem Tamron gibt das noch einmal deutlich Gestaltungsspielraum und Qualitätszuwachs. Gerade gebraucht sind die relativ günstig zu haben.


:2thumbs:

Wenn ich mir Deinen Objektivpark so anschaue (12-24, 28-75, 70-300), mir würde ein 17-70 oder 16-85 fehlen. Im Bereich 20-40 wo die meisten APSC-Fotografen sehr viele Bilder machen, musst Du dauernd Wechseln. Und ohne Festbrennweite oder Makro?

Aber solange man nicht weiss wie/was Du fotografiert ist es schwer. Alles hängt davon ab, wie und was Du fotografierst.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax smc DA 55-300mm PLM?
BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 13:24 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 17790
Wohnort: Bremen
ulrichschiegg hat geschrieben:
Hannes21 hat geschrieben:
Moin!

Das PLM ist eines der schnellsten Pentax-Objektive, es ist optisch schon offen gut, abgedichtet und relativ leicht.
Deine neue K70 hat ein adäquates passendes Objektiv verdient.

Ich weiß nicht, wie oft ich es schon geschrieben habe, aber als Pentaxian mit einer APS-C-Kamera ist das PLM ein MUSS!
Ich selbst fotografiere sehr gerne mit der Kombi K70/PLM, eine meiner Lieblingskombinationen. :ja:

Außerdem hättest du dann nach unten noch etwas mehr Weitwinkel, was nicht zu unterschätzen ist.


Ohje, eine bzgl. PLM abweichende Meinung, dafür bekommt man hier meistens einen Rüffel. Ich mache es trotzdem :mrgreen:

Also den Rüffel bekommst du jetzt, aber nicht wegen deiner Meinung zum PLM, sondern weil du meinst, keine abweichende Meinung ohne Rüffel äußern zu können. :mrgreen:

ulrichschiegg hat geschrieben:
….Es ist kompakt, leicht, günstig und hat eine in dem Bereich gute Qualität.

Also du sagst es doch! Was will man denn noch mehr von einem Consumer-Objektiv erwarten?

ulrichschiegg hat geschrieben:
….und für AF.C auch eher langsam denn schnell. Die Naheinstellgrenze/Qualität, der Schärfeverlauf offen sind so na-ja. Besser als Dein 70-300 sicher.
Jetzt muss ich dir aber widersprechen, was den AF-C anbelangt:

Vögel im Flug ist schon eine Herausforderung, auch für den AF-C.
Und das ist mir mit dem PLM und mit meiner eher geringen Erfahrung auf diesem Gebiet doch gut gelungen.
Welches Pentax-Objektiv ist denn deiner Meinung nach schneller beim AF-C?

40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/ich-kanns-nicht-lassen-t43111.html
40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/in-sachen-voegel-unterwegs--t43094.html

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sigma 100-300mm / 4.0 APO EX DG - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: sag
Antworten: 25

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz