Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 20:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pentax K100D Super-Nachfolger
BeitragVerfasst: Do 8. Nov 2018, 14:16 
Offline

Registriert: Do 17. Apr 2014, 11:13
Beiträge: 8
Ich habe momentan eine Pentax K100D Super.

Allerdings ist sie nicht mehr so taufrisch. (Flecken auf dem Spiegel/Sensor(?) und
der Anschluss per Kabel zum PC funktioniert auch schon länger nicht mehr.)
Ich denke mal eine Überholung/Reinigung ist fast teurer als ein neuer Body!?

Ich würde mich natürlich gern auch etwas verbessern.
(Vielleicht eine Kamera die auch etwas besser in den höheren Iso-Bereichen klarkommt.)
Ist das (gebraucht!) für ca. 250,-€ möglich?

Welchen Body würdet Ihr vorschlagen?
Hat vielleicht sogar jemand etwas anzubieten?

Ich würde mich als fortgeschrittener Anfänger bezeichnen.

Wichtig ist dass meine vorhandenen Objektive drauf passen. (Also wieder Pantax natürlich!)

LG
Claudia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K100D Super-Nachfolger
BeitragVerfasst: Do 8. Nov 2018, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:40
Beiträge: 491
Wohnort: Gießen
Hi,

ja ich denke das ist gut möglich...
Ich hatte mal eine K-r als Zweitkamera von der ich sehr positiv überrascht war, sehr ähnlich wäre z.B. auch eine K-x.
Die sind beide locker gebraucht für unter 250€ zu haben, allerdings jetzt auch nicht mehr sehr aktuell.

Ich denke auch eine K-30 sollte sich für den Preis finden, die wäre dann schon etwas neuer.

Falls dein Budget etwas Luft nach oben hat würde ich den Neukauf einer KS-2 ins Auge fassen, da hast du dann eine neue und sehr aktuelle Kamera mit 2 Jahren Garantie etc.

_________________
Gruß
Micha

Meine Bilder bei


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K100D Super-Nachfolger
BeitragVerfasst: Do 8. Nov 2018, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 7386
Wohnort: Meckesheim
ich würde nach einer K30 oder K50 Ausschau halten aber auf die Blendensteuerung achten am besten mit einer schon reparierten.
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K100D Super-Nachfolger
BeitragVerfasst: Do 8. Nov 2018, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3481
Wohnort: Braunschweig
Hallo Claudia!

Sonntagskind hat geschrieben:
Allerdings ist sie nicht mehr so taufrisch. (Flecken auf dem Spiegel/Sensor(?) und
der Anschluss per Kabel zum PC funktioniert auch schon länger nicht mehr.)
Ich denke mal eine Überholung/Reinigung ist fast teurer als ein neuer Body!?

:nono: , oft hilft schon der Einsatz eines talkumfreien Blasebalgs 8-) Bei hartnäckigen Flecken/Fuseln haben sich der Pentax-Lolli (Pentax Imagesensor Cleaning Kit O-ICK1) und der Wet & Dry Sensor Cleaner von Green Clean bewährt 8-)

Sonntagskind hat geschrieben:
Ich würde mich natürlich gern auch etwas verbessern.
(Vielleicht eine Kamera die auch etwas besser in den höheren Iso-Bereichen klarkommt.)
Ist das (gebraucht!) für ca. 250,-€ möglich?
Welchen Body würdet Ihr vorschlagen?

Ich würde eine K-5, K-5II oder K-3 nehmen.
Mit 250€ könnte es mit etwas Geduld und Glück bei einer K-5 klappen :ja:

Sonntagskind hat geschrieben:
Hat vielleicht sogar jemand etwas anzubieten?

Schau mal hier im Biete-Bereich.

Gruß
Norbert

Du hast eine PN von mir

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K100D Super-Nachfolger
BeitragVerfasst: Do 8. Nov 2018, 21:45 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 10:29
Beiträge: 367
Ich bin im Sommer von der k100super auf die k3 gewechselt und bin schwer begeistert. Sprengt aber etwas dein Budget mit vielleicht ~450€. Ist aber dann wieder was für fast 10 Jahre gut wie die k100super. Kann die nur empfehlen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K100D Super-Nachfolger
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jun 2013, 19:56
Beiträge: 444
Wohnort: Willich
Mit einem Wechsel Richtung K5/K3 geht du zwar eine Klasse hoch...aber du wirst es nicht bereuen.
Ich meine letztens noch eine K3 für 400€ gesehen zu haben

_________________
Schönen Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K100D Super-Nachfolger
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 17:02
Beiträge: 984
Wohnort: Hirschbach
Wie "Klaus123" und "blaubeersurfen" schreiben, würde auch ich an Deiner Stelle versuchen, nach einer gebrauchten K-3 oder K-5II Ausschau zu halten. Beide sind sehr robust. Ich habe mir meine K-3 kurz nach dem Erscheinungstermin gekauft und nutze die noch immer sehr, sehr gern.

K-30 oder K-50 gebraucht zu kaufen, bleibt eben immer das Risiko, dass der Fehler mit der Blendensteuerung wieder zuschlägt, auch wenn das sonst prima Kameras sind.

Freundliche Grüße
Jens-Uwe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K100D Super-Nachfolger
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 11:00 
Offline

Registriert: Do 17. Apr 2014, 11:13
Beiträge: 8
Danke für die tollen Informationen.
Ich werde dann mal Ausschau nach einer K 5 halten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax K100D Super-Nachfolger
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 3825
Wohnort: im schönen Wetter
Sonntagskind hat geschrieben:
Danke für die tollen Informationen.
Ich werde dann mal Ausschau nach einer K 5 halten.



Eine K5 würde ich, wenn überhaupt, nur über dieses Forum kaufen! Warum? Weil bei ersten Serie der K5 diverse "Kinderkrankheiten" auftraten, die bei der zweiten Serie der K5 behoben sind. Daher würde ich zur K5II oder K5 IIs raten. K3 ist ebenso sehr gut. Oder eben eine KS-2.

Etwas einfacher gehalten ist die Kx. Dafür schon high-ISO fähig und dazu für gut 100€ gebraucht zu bekommen.

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

K1 oder auf K3-Nachfolger warten?
Forum: Kaufberatung
Autor: xamirp
Antworten: 20
Welches Super Tele für K5ii
Forum: Objektive
Autor: Ribavel
Antworten: 1
Funktioniert SMC Pentax-DA 18-55mm AL an Pentax ME Super ?
Forum: Analoge Kameras
Autor: HHWolle
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz