Aktuelle Zeit: So 18. Apr 2021, 09:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 24. Mär 2021, 00:29 
Offline

Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:53
Beiträge: 273
odsimpson hat geschrieben:
Mir geht es vor allem um Landschaftsfotografie unterwegs.


kannst Du mit dem Tamron 17-50, Sigma 17-50, Pentax 20-40, 16-85 oder 16-45 sehr gut machen. Haben alle die bessere BQ als ein 18-55 oder 18-50. Bis aufs 18-55 und 16-85 hatte ich alle, gute Exemplare haben eine feinere Auflösung und bessere Ecken als die Kits und bei den f2.8 kannst Du halt auch noch sehr schöne Portraits machen, aber das geht mit den 85mm bei f5.6 und den 40 oder 45mm bei f4.0 bei den anderen Pentax auch sehr passabel.

Also von der reinen Auflösung und BQ her würde ich persönlich folgende Reihenfolge bilden: Pentax 20-40, Tamron 17-50, Sigma 17-50, Pentax 16-45, Pentax 16-85 wobei ich wie gesagt das 16-85 nur durch Fotos aus dem Netz kenne und sie alle auf ziemlich gleichem Level sind. Man muss wissen, dass die Qualitätsunterschiede zwischen verschiedenen Exemplaren durch die Serienstreuung eines Objektives größer sind als zwischen den verschieden Objektiv-Modellen, wobei das 20-40 schon m. M. etwas rausticht, weil es wirklich eine festbrennweitenartige Anmutung hat, also mehr Klarheit und feinere Auflösung, zumindest bei niedrigen Brennweiten. Es hat aber die Pentax-Vegütung, was kontrastreich und farbenfroh wirkt, mir persönlich ist das Tamron lieber, weil es mehr so eine alte Fotoanmutung hat, man könnte fast analoger sagen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Mär 2021, 18:06 
Offline

Registriert: Mi 11. Feb 2015, 19:44
Beiträge: 42
Hallo Olli,

hab festgestellt, dass ich von den vorgeschlagenen Zoomobjektiven tatsächlich drei habe. Ich würde wegen Gewicht und WR und überhaupt das 20-40 nehmen, wird es nicht für unter 250,-- geben. Wenn Lichtstärke und BQ das Sigma 17-50 2.8, hab ich gebraucht für unter 200,-- bekommen. Ist halt schwerer.
Das Pentax 16-45 steht bei mir schon lange rum. Könnt ich Dir schicken und wenn es für Dich passt gibt es das günstig, ansonsten zurückschicken.

Kannst mir gerne schreiben.

A bisserl neidische Wünsche für Dein Vorhaben
Viel Spass

Helmut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Mär 2021, 20:16 
Offline

Registriert: So 24. Apr 2016, 20:13
Beiträge: 29
@ Alois
Das ist ja mal ein nettes Angebot, vielleicht komme ich drauf zurück.
Im Moment tendiere ich zu einem gebrauchten Tamron 17-50.
Ich überlege noch.
Erst mal danke an alle, wie ist den die BQ im des Tamron im Vergleich zum Sigma und zum Pentax 16-85?

Olli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Mär 2021, 20:22 
Offline

Registriert: So 24. Apr 2016, 20:13
Beiträge: 29
Ich hab mir natürlich die Lensclubs zu den einzelnen Objektiven angesehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Mär 2021, 20:39 
Offline

Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:53
Beiträge: 273
also ich habe ein gutes Tamron Exemplar. Die Tamrons haben eine sehr feine Auflösung - brillante Schärfe für ein Zoom. Bei schlechten Exemplaren können die Ränder und Ecken unscharf sein, bei f2.8 sollte es im Zentrum scharf sein, deshalb würde ich eine Umtauschmöglichkeit empfehlen oder dass man sich Beispielbilder schicken lässt. Ich hatte auch ein Sigma, das war von der BQ nahezu gleich dem Tamron. Beim Tamron ist das Problem, dass es so dunkel belichtet. Da gewöhnt man sich dran, muss aber dementsprechend belichten und hat auch mehr Nacharbeit. Aber Auflösung und für meinen Geschmack auch Farben sind top. Das Tamrom ist auch kompakter als das Sigma. Das Sigma hat ne schöne warme Farbgebung, hat nur -1/3EV, belichtet also ordentlich. Ich würde subjektiv denken, die Feinheit der Auflösung ist minimalst schlechter als beim Tamron, aber insgesamt ist es wohl unkomplizierter, hat 1/3 mehr effektive Lichtstärke als das Tamron und eben ne schöne warme Farbtemperatur. Aber ich habe mich fürs Tamron entschieden.

Das 16-45 was ich mal hatte, war auch von der BQ dem Tamron ebenbürtig und hat schöne Pentax-Farben wer es mag und die Belichtung ist unkompliziert. Mir gefiel nicht, dass man für Weitwinkel das Objektiv "rauszoomen" muss, also umgedreht zu normalen Objektiven und dass der Tubus wackelig ist. Man liest auch, dass dieser wackelige Tubus dann Unschärfen produziert.

Zum 16-85 kann ich nichts sagen. Habe sowohl Bilder mit sauberen Ecken als auch ohne gesehen. Der Brennweitenumfang ist sehr flexibel, aber von 16-85mm gute Bildqualität ist wahrscheinlich schwerer zu konstruieren. Aber andere haben es bestimmt mit Tamron und Sigma verglichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Mär 2021, 20:47 
Offline

Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:53
Beiträge: 273
was hältst Du vom 16-50? Gibt es gerade in der Bucht günstig mit Widerruf. Ist halt ziemlich groß. Ich kenns nicht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Mär 2021, 22:28 
Offline

Registriert: So 24. Apr 2016, 20:13
Beiträge: 29
Das 16- 50 ist natürlich interessant, aber ich möchte mich gerne aufs Objektiv verlassen können, und speziel bei diesem hört man immer wieder von Schwierigkeiten mit dem Sdm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Mär 2021, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Mai 2016, 16:58
Beiträge: 559
odsimpson hat geschrieben:
Das 16- 50 ist natürlich interessant, aber ich möchte mich gerne aufs Objektiv verlassen können, und speziel bei diesem hört man immer wieder von Schwierigkeiten mit dem Sdm.

Auf den Stangenantrieb im DA* 16-50mm ist Verlass. Sollte es nötig werden, kann das Objektiv von SDM auf Stange umprogrammiert werden.
https://www.model-kartei.de/u/580289/

_________________
Fotos auf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2021, 09:52 
Offline

Registriert: Mo 7. Sep 2020, 10:56
Beiträge: 108
Heute würde ich würde das Sigma 17-70 nehmen. Es ist super universell und klein. Nach unten mit dem 10-17 abrunden.

Das 20-40 schwirrt mir auch immer wieder im Kopf rum. Nur die Bilder, die man im Netz findet, sagen mir
in der Mehrzahl nicht so zu. Zusammen mit dem 10-17 aber sicherlich eine Überlegung wert. Das 10-17 wiegt inklusive allem Drum und Dran ca. 350g.
+schätze mal um die 330g einschließlich Streulichtblende + Deckelchen für das 20-40. Der große Vorteil der beiden Objektive ist dass sie recht schlank bauen (Packmaß).
Das 16-85 kenne ich nur aus dem Netz. Die Bilder gefallen, nur lichtstark ist was anderes.

Vom 16-45 würde ich abraten. Bei mir ist es ein bisschen unzuverlässig.
+Wackeltubus. Damit kann man schön die Perspektive ausgleichen :)
Das schöne daran, es ist parfokal (daran habe ich mich tatsächlich gewöhnt) und hat einen guten Vergrößerungsfaktor.
Die "Portraits" sehen auch ganz nett aus. Die Bilder (Farben) gefallen mir.

Vielleicht würde ich sogar noch 35er/50er Makro mitnehmen.
Auf jeden Fall ein kleines Blitzgerät (heute Godox TT350, da Metz leider aufgegeben hat).

Im letzten Urlaub hatte ich fast nur das 35Makro dran.
Ging auch überraschend gut. "Portrait" gefällt mir mit dem Objektiv nicht so gut. Dazu wäre dann noch ein DA70 oder FA43/77 nötig.
Vorteil: Man kommt nah ran ;)

Gruß
Oli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Apr 2021, 17:44 
Offline

Registriert: So 24. Apr 2016, 20:13
Beiträge: 29
So jetzt wird es erst mal ein 16-45 von einem netten Forenkollegen.
Danke erst mal
Olli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz