Aktuelle Zeit: Mi 23. Sep 2020, 08:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 21:58 
Offline

Registriert: Do 24. Nov 2016, 21:33
Beiträge: 6
Liebe Pentaxians,
Entschuldigung erstmal, dass ich mich hier nur zur Kaufberatung melde. Ich bin eher Team-Instagram und unter @heartmänner sieht man meine Bilder.
Nach meiner Kr bin ich vor einem halben Jahr auf die KS2 umgestiegen, habe mir unter anderem ein Sigma 30mm 1.4 gekauft und war sehr zufrieden (der Autofokus könnte für mich einen Ticken schneller sein). Leider ist die Kamera schon kaputt (nur noch sehr schwarze/unterbelichtete Bilder) und das Geld habe ich bereits zurück. Ich weiß wirklich nicht, ob ich sie mir nochmal kaufen soll.
Ich hatte bisher keine weiteren Pentaxmodelle in der Hand, ich habe keinen Händler in der Nähe.
Mein Traumbody wäre klein und handlich, lichtstark und ich würde mir ein weniger aufdringliches Auslösegeräusch wünschen.
Ich bin ein ambitionierter Hobbyfotograf, bekomme im Bekanntenkreis kleinere Aufträge und fotografiere Familien im Reportagestil (auch zuhause, auch bei Regenwetter in Wohnungen…) mit natürlichem Licht. Deshalb habe ich auch meist nur mein lichtstärkstes Objektiv dabei und mein nächster Wunsch wäre eine 50mm Festbrennweite.
In Bezug auf Videoaufnahmen möchte ich mich gegenüber der KS2 nicht verschlechtern. Ich habe auch an einen Systemwechsel zu Fuji gedacht (klein, lautlos, lichtstark, aber sauteuer), aber nach ein paar Testbildern und dem Vergleich zu meinen Fotos bin ich wieder einigermaßen stabil bei Pentax...:)

Momentan habe ich das Gefühl, zwei lichtstarke Festbrennweiten und ein kleiner Body würden mir ausreichen. Zoomobjektive nehme ich nur auf private Ausflüge mit.

Gebrauchtkäufe ziehe ich in Betracht!
Vielen lieben Dank für Eure Hilfe!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Aug 2013, 08:26
Beiträge: 1490
KP !

_________________
Pentax. What else?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2265
Da hat sich wohl bei der KS-2 die Blendensteuerung verabschiedet - leider ein typischer Defekt bei verschidenen Modellen ... :yessad: ... Aber immerhin hast Du Dein Geld zurück bekommen, so dass Du keinen großen Verlust damit hast ... :ja:

Zu Videofähigkeit kann ich nicht viel sagen, aber bei dem Stichwort "kleiner Body" bleibt in erster Linie die K-70 und eine - soll ich sagen "Qualitäts-" - Nummer größer die K-P. Das soll die K-70 aber keinesfalls schlecht machen ... :nono:

Und bezüglich Händlern: Was ist für Dich "in der Nähe"? - Gemäß Deines Profils dürfte es nach Nürnberg keine Weltreise sein und da spuckt die Ricoh-Homepage deren 2 aus. Wobei ich aus der Ferne natürlich nicht sagen kann was die taugen ...

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 22:59 
Offline

Registriert: Do 24. Nov 2016, 21:33
Beiträge: 6
Danke für die Antworten. Nach Nbg ist es tatsächlich keine Weltreise, ich war da kürzlich auch in einem super ausgestatteten Laden. Allerdings hab ich diesen dann total verwirrt verlassen, nachdem ich Fuji-Modelle vorgestellt bekommen habe. Ich muss einfach nochmal hin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 10911
Wohnort: Meckesheim
Hallo Isabel also richtig klein ist die KP oder wie vom Vorschreiber schon erwähnt die K70 wobei dir da bestimmt auch unser Forensponsor hilft
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 23:29 
Wenn's noch kleiner und billiger sein soll, käme auch die K-S1 in Betracht.

https://camerasize.com/compare/#564,706

Ist allerdings nicht abgedichtet, sollte sich dafür unter € 300,00 finden lassen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 00:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 10:04
Beiträge: 2733
Wohnort: Dortmund
Hi,

wenn Du auf ein vari-angle LCD display und eingebautes Wifi verzichten kannst, wäre die K-3 (eingebauter Blitz, GPS optional) oder K-3 II (GPS eingebaut, Blitz optional) gebraucht passend... Von den reinen Normdaten dürfte Video sogar besser sein. Erfahrungswerte vor allem in Vergleich zur K-S2 habe ich aber leider nicht. Die K-3 bzw. K-3 II wären auf jeden Fall leiser und mindestens eine Leistungsklasse besser und langlebiger...

Siehe auch


Wenn Du was kleineres haben willst, könntest Du auch eine gebrauchte K-70 nehmen. Ggf. ist der Auslöseton gleich laut wie bei der K-S2. Sie sind in einer ähnlichen Leistungsklasse. Eine Garantie, dass Dich das Blendenproblem nicht erwischt, hast Du bei der K-70 aber leider nicht, obwohl hier bei diesem Modell nur sehr, sehr wenige Fälle bekannt sind.

Viele Grüße

Lutz


Zuletzt geändert von lunany am Di 8. Mai 2018, 00:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 00:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2265
LX MX hat geschrieben:
Wenn's noch kleiner und billiger sein soll, käme auch die K-S1 in Betracht.

https://camerasize.com/compare/#564,706

Ist allerdings nicht abgedichtet, sollte sich dafür unter € 300,00 finden lassen.

... und fällt wohl auch auch die Gruppe der potenziell Blendensteuerungsgefährdeten ...

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 07:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 9140
Wohnort: Laatzen
Die KP wäre für mich der Body der Wahl. Liegt natürlich preislich einiges über der K-70, wirkt insgesamt allerdings auch ne Ecke edler und hat definitiv das dezentere Auslösegeräusch. Außerdem ist sie schneller als die K-70. Die Bildqualität ist bei beiden sehr gut und liegt über der der K-S2. Dafür ist die K-70 in meinen Augen noch kompakter und hat das flexiblere Klappdisplay, ähnlich wie die K-S2. Deswegen habe ich sie mir zusätzlich zur KP gegönnt - top für Makros. Außerdem verfügt sie im Gegensatz zur KP über eine Infrarot-Schnittstelle zur Fernsteuerung. KP geht nur mit Kabelauslöser.
Ach ja, die KP kannst du außerdem mit einem Batteriegriff bestücken, in den dann der große Pentax-Akku passt.

Mehr fällt mir jetzt nicht ein, außer: Nimm beide in die Hand und probiere sie aus.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Body nach KS-2
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 07:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Sep 2013, 12:51
Beiträge: 2437
Wohnort: Erlangen
Ich halte von den Nürnberger Fotoläden wenig, das ist aber rein subjektiv. Alternativ einfach beim regelmäßig stattfindenden Franken-UT vorbeischauen :cheers: Hier kann fast jedes Modell begrabbelt werden inkl. Erfahrungsberichte der Nutzer :ja:

Grüße, Martin

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frage zu Body und Zoom
Forum: Kaufberatung
Autor: cougar
Antworten: 1
Ein Neuer ;)
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Lord Necci
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz