Aktuelle Zeit: Mo 3. Aug 2020, 10:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Pentax Kamera.
BeitragVerfasst: Fr 31. Jul 2020, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 8778
le spationaute hat geschrieben:

....Nein, für mich wäre die K70 keine Alternative zur KP.

F



...ich habe beide paralell im Einsatz (K70 2 Stück!)....

...halte ich für deutlich zu krass ausgedrückt,....der Vorteil der KP sind eindeutig die Knöpfe (bessere Haptik) und die Blendensteuerung (deutlich weicher und angenehmer),....ja OK!

...ich hatte bis jetzt an beiden Cams keine Probleme,...und ich schone die Dinger nicht,...die müssen bei mir :ugly:

...aber das wars dann schon so ziemlich mit den Nachteilen für mich.

...die K70 punktet eindeutig mit ...
...dem äußerst flexiblen Monitor,( die KP hat nen absolut einfachen Klapperatismus mit keiner Option für Hochformat!)
...dem deutlich besseren Gehäuse Design für langes und schweres Glas,
...und mit einer excellenten Bildquali der RAW'S,...welche der KP ebenbürtig ist.

...eigendlich wäre eine Kombination der beiden Cams für mich perfekt,....Knöpfe und Blendensteuerung und Software der KP,...der Rest K70. :mrgreen:

...es kommt echt darauf für was die Cam eingesetzt wird,.....als trendige Streetknipse wäre die KP cool.
...als Cam für fette Linsen und Macros wärs die K70 für mich.


...sorry,... aber mußte meinen Hut jetzt doch für die K70 in den "Ring" werfen, :cheers:

...sie ist durchaus eine Überlegung, bei entsprechendem Preisunterschied und Verwendung, wert wie ich finde.

beste Grüße

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Pentax Kamera.
BeitragVerfasst: Fr 31. Jul 2020, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 23:24
Beiträge: 402
:cheers:

Alles gut. Wir sind uns einig. Die K-70 ist nicht die KP. Man sollte das nicht in einen Topf werfen. Die beiden Kameras sind schon sehr unterschiedlich.

_________________
Mein Blog 'Motivprogramm': http://www.stefansenf.de
Ricoh Theta V und Pentax KP mit Pentax 10-17, 15, 21, 35, 55, 70 und 135 mm ;-). Und dann noch mit einem Sigma 18-300, wenn ich mich mal wieder gar nicht entscheiden kann :-D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Pentax Kamera.
BeitragVerfasst: Sa 1. Aug 2020, 09:42 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16640
Wohnort: Bremen
Moin!

Jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazu geben:

Natürlich ist eine KP nicht gleich zu setzten mit einer K70 oder K1.
Aber gute Bilder machen kann ich mit jeder der drei Kameras! Man wird die Unterschiede hinterher nicht erkennen.

Bei einem begrenzten Budget von 800 Euronen würde ich ungesehen die Günstigste der drei Bodies nehmen, falls möglich sogar gebraucht, um mehr Geld für ein gutes Objektiv zur Verfügung zu haben. M. E. ist ein gutes Objektiv wichtiger als der Unterschied der einzelnen Kameras (außer man benötigt unbedingt ein bestimmtes Feature, was nur eine der Kameras zur Verfügung hat).

Ich habe alle drei der genannten Bodies, am meisten fotografiere ich derzeit mit der K70.
Sie ist kompakter als die KP (die ich nur mit Batteriegriff benutze, weil sie mir sonst nicht gut in der Hand liegt).
Und die K1 mit einem modernen DFA-Glas ist eine ganze Ecke schwerer.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Pentax Kamera.
BeitragVerfasst: Sa 1. Aug 2020, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 23:24
Beiträge: 402
Das ist unbedingt richtig: Objektive gehen vor!

Bodies ersetzt man von Zeit zu Zeit, gute Objektive behält man tendenziell bis sie den Geist aufgeben, was erfreulich selten der Fall ist.

Und das mit dem Senf, @Hannes21 ist eigentlich mein Spruch. :lol: :cheers:

_________________
Mein Blog 'Motivprogramm': http://www.stefansenf.de
Ricoh Theta V und Pentax KP mit Pentax 10-17, 15, 21, 35, 55, 70 und 135 mm ;-). Und dann noch mit einem Sigma 18-300, wenn ich mich mal wieder gar nicht entscheiden kann :-D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Pentax Kamera.
BeitragVerfasst: Sa 1. Aug 2020, 13:37 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 1752
Ich breche auch eine Lanze für die K 70, aber Zweitakku ist Pflicht.

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Pentax Kamera.
BeitragVerfasst: Sa 1. Aug 2020, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 23:24
Beiträge: 402
Das ist bei der KP auch so. Ist ja auch der gleiche Akku. Ich habe gerade wieder zwei weggeschmissen und drei neue gekauft. Eigentlich sollte man nur Originale kaufen, wenn die Biester nur nicht so teuer wären. Aber die halten wenigstens.

_________________
Mein Blog 'Motivprogramm': http://www.stefansenf.de
Ricoh Theta V und Pentax KP mit Pentax 10-17, 15, 21, 35, 55, 70 und 135 mm ;-). Und dann noch mit einem Sigma 18-300, wenn ich mich mal wieder gar nicht entscheiden kann :-D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Re: Neue Waldversuche - Teil 2 (aktualisiert 07.03.20)
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Asahi-Samurai
Antworten: 14
Kamera & Objektiv für Traktor-Pulling
Forum: DSLR
Autor: AES
Antworten: 27
Kamera kaufen, nur welche?
Forum: Kaufberatung
Autor: Streulicht
Antworten: 24
Das Neue darf bleiben
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ranitomeya
Antworten: 15
2. Reparaturversuch durch Sigma, nun soll die Kamera mit...
Forum: Technische Probleme
Autor: Dunkelmann
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz