Aktuelle Zeit: Do 25. Jul 2024, 06:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2014, 09:40
Beiträge: 2191
Danke! Habe auch drei Kinder und z.B. natürlichere Porträts per Tele etwas aus der Entfernung gibt es schon oft. Street-Fotografie von Verwandten sozusagen. Wenn auch auf einen zu rennende Kinder scharf sind, dann scheint der AF ja schon nochmal ein Sprung im Vergleich zur K-3 I zu sein. Das wäre genau der Anwendungsfall :mrgreen: . 2000€ finde ich allerdings schon sehr happig. Da von Pentax bisher nix kam AF- mäßig, hatte ich schon über einen langfristigen Systemwechsel zu Sony nachgedacht, da meine Verwandten irgendwie alle Alpha 7 haben und vor allem AF-technisch sehr zufrieden sind. Ich fand die Haptik aber nicht so dolle und hatte trotz Rauschvorteilen Bedenken wegen unförmigen und vor allem teuren FF-Objektiven. Akuter Zugzwang besteht absolut nicht, vielleicht bewegt sich ja noch der Preis... (wobei: bei der K-1 ging's nach oben, oder?)

Danke!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jul 2014, 11:10
Beiträge: 593
Der Preis wird sicherlich nicht nach unten gehen, zu Weihnachten vielleicht Angebote...aber dann wird er lange stabil hoch bleiben, denke ich.
Pentax hat wirklich sehr viel in die Kamera investiert. Wer die 8 Videos/Interviews/Einblicke der Entwickler nicht gesehen hat, bitte nachholen. Gibt es leider höchstens mit Englischen Untertitelten. Natürlich ist die japanisch Art, alles als das absolute Optimum dazustellen recht ungewohnt für uns, aber ich finde die alle sehr sympathisch. Das Pentax Team ist so klein, die Mitarbeiter teilweise Jahrzehnte dabei und das wird auch immer ihre Philosophie bleiben. Jetzt sowieso, da man nicht alle Kohle in den Mirrorless-Markt schmeißen will, da will man nicht mitmachen. Also muss man auch die Entwicklungsabteilung nicht aufwerten und nicht überall Investieren.
Ich sehe die Kamera als ein Dankeschön an uns Pentaxianer, und vielleicht für ein paar DSLRtreue Nikon/Canon Umsteiger. Aber Ricoh investiert nicht dafür, das noch einer umsteigt...
Das einzige Problem das ich sehe, ist der Nachwuchs. Irgendwann muss man sich an den Markt anpassen, oder es sein lassen, denn wir werden alle nicht jünger...

Der Preis ist so wie er ist, ich kann mir nicht vorstellen, dass Ricoh groß was an der Kamera verdient. Die Objektivkäufe, ist euch aufgefallen, wie viele das 55-300 PLM dazu gekauft haben, und das drumherum, müssen für ein bisschen Gewinn sorgen. Ich hoffe Ricoh macht so weiter und überrascht uns noch mit ein paar Krachern. Wäre schön, wenn die GR3 mal Geschwister bekommt und dass noch eine K1 kommt, mich hat die K3III zum sehr wahrscheinlichen Käufer für eine Neue FF gemacht. Schade nur, dass wir immer sehr viel länger auf Objektive warten müssen...

_________________
Mein
______
Jerome


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 10:13 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 3607
Photomia hat geschrieben:
Für Kinder perfekt! Hab einige Fotos gemacht, die ich niemals mit der K-5 geschafft hätte. Und dabei war nicht das PLM entscheidend. Das 100er Makro ist quasi eine neue Linse an der K-3 III.

Ich finde das vor allem Porträts mit der K-3 III hervorragend gelingen. Mit Wildlife kämpfe ich noch etwas. Das fliegt und läuft aber alles weg im Gegensatz zu Kindern und Hunden die zumindest meistens auf mich zurennen :)


:lol: :foto: :warten: :foto: 8-)

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 12:34 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 21:38
Beiträge: 1460
regentag hat geschrieben:
Schade nur, dass wir immer sehr viel länger auf Objektive warten müssen...


Objektive gibt es für FF von 15-560 und in APS-C von 11-560 und teilweise in verschiedenen Versionen. Einige Objektive sind schon angekündigt, aber nichts was nicht schon da ist oder über den bestehenden Brennweitenbereich hinausgeht.

Tilt und Shift Objektive wie bei Canon oder andere spezialobjektive wird es für P wohl nicht geben. Warten musste man bei Pentax öfter das gehört zum Pentax-Live-Style. Auf welche Objektive wartest Du denn?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 3579
Wohnort: Krakau, Polen
newny hat geschrieben:
regentag hat geschrieben:
Schade nur, dass wir immer sehr viel länger auf Objektive warten müssen...


Objektive gibt es für FF von 15-560 und in APS-C von 11-560 und teilweise in verschiedenen Versionen. Einige Objektive sind schon angekündigt, aber nichts was nicht schon da ist oder über den bestehenden Brennweitenbereich hinausgeht.

Tilt und Shift Objektive wie bei Canon oder andere spezialobjektive wird es für P wohl nicht geben. Warten musste man bei Pentax öfter das gehört zum Pentax-Live-Style. Auf welche Objektive wartest Du denn?


Ich würde den Objektivkreis aber um die Fremdhersteller erweitern, die K-Mount im Programm haben. Dann gibt's unter den 15mm für Kleinbild auch noch 11mm oder 12mm. Ein .

Was fehlt, sind moderne (sprich: auch nicht ganz so schwere) lichtstarke Teles.

_________________
| | | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jul 2014, 11:10
Beiträge: 593
newny hat geschrieben:
regentag hat geschrieben:
Schade nur, dass wir immer sehr viel länger auf Objektive warten müssen...


Objektive gibt es für FF von 15-560 und in APS-C von 11-560 und teilweise in verschiedenen Versionen. Einige Objektive sind schon angekündigt, aber nichts was nicht schon da ist oder über den bestehenden Brennweitenbereich hinausgeht.

Tilt und Shift Objektive wie bei Canon oder andere spezialobjektive wird es für P wohl nicht geben. Warten musste man bei Pentax öfter das gehört zum Pentax-Live-Style. Auf welche Objektive wartest Du denn?


Einmal eine Brennweite abdecken und dann muss auch gut sein für Jahrzehnte, ist nicht wirklich befriedigend. Wie viele fotografieren mittlerweile mit Irix, Laowa, Samyang Festbrennweiten, oder eben früher mit Sigma etc...ich denke wenn Pentax uns da besser versorgt hätte. wäre das schon Klasse.
Mit dem Erscheinen der K3III lungern jetzt viele auf das 16-50 PLM, also wieder warten. Naja, wie du schon schreibst, das gehört dazu und mir ging es ja auch nicht explizit darum.

_________________
Mein
______
Jerome


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 14:18 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 11:29
Beiträge: 2974
Wohnort: Lübeck
Was eigentlich noch fehlt, vor allem für Umsteiger denke ich, ist z. B. ein 600 4.0 oder zumindest ein 500 4.0 plus FF Konverter, obwohl. Es gibt ja immer noch das Sigma 500 4.5 neu zu kaufen. Allerdings würde sich das für Pentax niemals lohnen. Selbst bei Preisen jenseits der 10T€. Ansonsten ist eigentlich alles da. Klar Nischen gibt es, wie z. B. Tilt/Shift (gibt es aber von Schneider - Kreuznach, Samyang und Laowa) aber Pentax muss auch Geld verdienen.

Ach so, manuell lässt sich natürlich alles von Nikon adaptieren und das sehr gut wie man im LensClub sehen kann.

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 4386
mein Krakau hat geschrieben:
Was fehlt, sind moderne (sprich: auch nicht ganz so schwere) lichtstarke Teles.

Also "modern" und "nicht ganz so schwer" schließt sich bei Pentax ja mittlerweise aus ... 8-)

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 15:34 
Offline

Registriert: So 26. Apr 2015, 21:05
Beiträge: 257
mein Krakau hat geschrieben:
(...)

Was fehlt, sind moderne (sprich: auch nicht ganz so schwere) lichtstarke Teles.


Ein 70-210mm wäre doch z. B. als Tele vorhanden (für FF) oder ein 55-300mm PLM (für APC-C) - oder meinst Du längere Tele?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 3579
Wohnort: Krakau, Polen
murmeltier hat geschrieben:
mein Krakau hat geschrieben:
(...)

Was fehlt, sind moderne (sprich: auch nicht ganz so schwere) lichtstarke Teles.


Ein 70-210mm wäre doch z. B. als Tele vorhanden (für FF) oder ein 55-300mm PLM (für APC-C) - oder meinst Du längere Tele?


Ich dachte eher an die "extremen Dinger" wie ein 400er mit 2,8 oder ein 600er mit 4,0. Also das, was professionelle Wildlife-Fotografen so nutzen. Da haben die entsprechenden Linsen von Pentax ganz schön viele Jahre auf dem Buckel und wiegen mehr als das Doppelte von dem, was Canon oder Sony so auf die Waage bringen.

_________________
| | | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

K-1 II Nachfolger in 2022
Forum: Small Talk
Autor: Nuftur
Antworten: 20
Wer bin ich? Girlitz oder Goldammer oder...?
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 5
Wann kommt der Nachfolger der K3?
Forum: DSLR
Autor: Ribavel
Antworten: 183
Klarstellung! .... oder wie oder was....
Forum: Small Talk
Autor: WilliG
Antworten: 58
Nachfolger K5II ?
Forum: Kaufberatung
Autor: KlausSch
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz