Aktuelle Zeit: Mo 23. Jul 2018, 13:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2017, 18:08
Beiträge: 233
Wohnort: Berlin
Kurze Frage eines (immernoch) Pentax-Neulings in die Runde:

Sind diese (Link entfernt) preiswerten M42-an-PK-Adapter okay?
Danke für Eure Unterstützung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2015, 11:06
Beiträge: 619
Goldkater hat geschrieben:
Kurze Frage eines (immernoch) Pentax-Neulings in die Runde:

Sind diese (Link entfernt) preiswerten M42-an-PK-Adapter okay?
Danke für Eure Unterstützung!


Ich habe mir mal solch einen gekauft; drauf ging er sehr leicht, aber beim runter machen hatte ich Schweißperlen auf der Stirn vor lauter Angst, die Kamera kaputt zu machen. Hierfür gibt es für mich nur einen Tipp: Finger weg ... :ichweisswas:

_________________
Grüße aus Rastatt

Marco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:04 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 8088
Wohnort: Dachsberg
Ich habe mir 3 Stück davon gekauft. Bei meinen wurde die Haltefeder abgeschraubt und die Adapter wurden mir dem Objektiv verklebt.
Keine Probleme.

Meine kamen nicht aus Malaysia sinder aus China und haben 3.70 gekostet.

Wer die Adapter sucht gibt einfach

Focus Infinity M42 Lens Mount Adapter For PK in die Suchmaske bei Ebay ein.


lt. Forenregel musste ich deinen Link leider entfernen.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. - Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2015, 11:06
Beiträge: 619
diego hat geschrieben:
lt. Forenregel musste ich deinen Link leider entfernen.


Dazu mal eine Frage: wäre denn ein Bild forumkonform, welches z.B. über das Snipping-Tool gemacht worden ist?

_________________
Grüße aus Rastatt

Marco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2017, 18:08
Beiträge: 233
Wohnort: Berlin
Danke Euch Beiden für die Rückmeldungen! :thumbup:

diego hat geschrieben:
...
lt. Forenregel musste ich deinen Link leider entfernen.


Okay. Dann entschuldige ich mich für die Übertretung und danke Dir diego für die Mühe der Korrektur.
Hatte ich (noch) nicht auf dem Schirm, dass solche ebay-Links hier nicht dürfen.

Schönes Wochenende an Alle!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2017, 18:08
Beiträge: 233
Wohnort: Berlin
MMRastatt hat geschrieben:
...

Ich habe mir mal solch einen gekauft; drauf ging er sehr leicht, aber beim runter machen hatte ich Schweißperlen auf der Stirn...


Die Warnung ist auf jeden Fall angekommen und verstanden.
Da ich die Kamera (K-x) im Herbst geschenkt bekommen hatte, versuch ich es mal mit
den fragwürdigen Adaptern, und erwische hoffentlich ein Exemplar mit guten Maßen. :oops:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 02:18
Beiträge: 4715
diego hat geschrieben:
lt. Forenregel musste ich deinen Link leider entfernen.


Oh wie schade, da war doch so'n schickes rotes Kleid. :mrgreen:
Aber ernsthaft: Wie sollen wir denn hier die Qualität von Adaptern aus Malaysia beurteilen?
Wie MMRastatt grds. schon schrieb: Wenn man sich damit die Kamera ruiniert, wird's teuer statt billig. Mit den original Pentax/ Ricoh-Teilen ist man auf der sicheren Seite, obwohl die auch etwas fummelig sind.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2017, 18:08
Beiträge: 233
Wohnort: Berlin
diego hat geschrieben:
...
Meine kamen nicht aus Malaysia sinder aus China und haben 3.70 gekostet.
...


Was bei mir eine interessante "innere Erkundung" auf den Plan rief. => Ist China vertrauenswürdiger als Malaysia?
Nun, das lässt sich wohl kaum allgemein beantworten und ist immer vom konkreten Menschen am anderen Ende
abhängig. In dem Glauben, dass sie in China produziert werden und die Post aus China evtl. schneller ist als
aus Malaysia, hab ich drei cent mehr investiert und in China geordert. 8-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 5411
Wohnort: Oschatz/Sachsen
@MMRastatt
Dann wäre das Bild eine Urheberrechtsverletzung.
Du müßtest ein Bild im Internet davon finden und es hier her verlinken.
Auf dem Bild dürfte dann aber keine Verkaufsabsicht zu sehen sein.

Oder du hast selber das Teil und zeigst hier ein Bild davon.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M42 an PK Adapter
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2017, 18:08
Beiträge: 233
Wohnort: Berlin
LX MX hat geschrieben:
...
Oh wie schade, da war doch so'n schickes rotes Kleid. :mrgreen:


Ja, und so kurz das Kleid! Das sah schon toll aus! :rofl:


LX MX hat geschrieben:
...
Aber ernsthaft: Wie sollen wir denn hier die Qualität von Adaptern aus Malaysia beurteilen?
...


Ähm, na evtl. aus der eigenen Erfahrung heraus? ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Adapter: PK-Objektiv an M42-Body
Forum: Technische Probleme
Autor: mesisto
Antworten: 13
Haida 150mm Adapter für das Sigma 8-16mm
Forum: Objektive
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz