Aktuelle Zeit: Do 24. Jun 2021, 21:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 07:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3610
Wohnort: CH
Hallo zusammen.

Ueberlege mir ob ich die Pentax KP verkaufen soll, - dann eine K-1 zu kaufen, die so wie ich das beurteilen kann, im Wert beständiger sein wird.
Eine K-3 und eine K10D hätte ich dann immer noch.

Oder soll ich bei APSC bleiben?

Was meint Ihr dazu???

Freue mich auf Eure Gedanken.

Gruss Zornnatter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 07:35 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 4372
Wenn du so gar keine Optiken für Vollformat hast, dann lohnt es sich mbMn eher nicht. Ich sehe die K-P vom Wert her auch nicht im freien Fall, zudem ist sie das kompaktere Gerät.
Die K-1 spielt ihre Vorteile hauptsächlich mit VF-Optik aus. Ist halt ein klobigeres und relativ schweres Teil.

Guck nicht (spekulativ) auf Geld und Wertverlust. Guck auf Nutzen und Spaß!!!

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 07:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3610
Wohnort: CH
Hallo Stephan

Danke.


Ich hätte noch folgende Objektive, die aber schon älter sind.

Macro 100/ 2.8 DFA /WR
35-70 SMC A
70-210 Macro SMC A
400 mm SMC A mit 2 fach Konverter.

Die K-1 wäre einfach noch ein Traum 8-) 8-) 8-)

Gruss Zornnatter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 07:57 
Offline

Registriert: Mi 20. Jun 2012, 00:07
Beiträge: 977
Wohnort: Mecklenburg
Also der Begriff Wertbeständigkeit wäre nicht der erste, der mir im Zusammenhang mit DSLRs in den Sinn käme. Auch nicht in Bezug auf die K-1...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 08:02 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11515
Wohnort: Hessen
Ich würde es auch nicht am Wert(-verlust) fest machen wollen.
Für mich ist es die Haptik und Größe/Gewicht, das passen muss.

Je nach dem, wie die fotografischen Schwerpunkte sind, kann man vllt zusätzlich mit dem 28-105 oder 24-70 und den vorhandenen Objektiven gut auskommen.

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3610
Wohnort: CH
Hallo Mika
Danke .
Ich hätte noch ein 28-70 von der SFX
und ein 35-70 macro
Die Pentax K-1 , das Gewicht spielt bei mir keine Rolle.
Bin sonst mit einer Fremdmarke Vollformat vollgepackt unterwegs.
Die Freude an der Pentax wird immer grösser.
Gruss Zornnatter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Feb 2018, 18:43
Beiträge: 582
Zornnatter hat geschrieben:
Hallo Mika
Danke .
Ich hätte noch ein 28-70 von der SFX
und ein 35-70 macro
Die Pentax K-1 , das Gewicht spielt bei mir keine Rolle.
Bin sonst mit einer Fremdmarke Vollformat vollgepackt unterwegs.
Die Freude an der Pentax wird immer grösser.
Gruss Zornnatter


Also wenn das Gewicht keine Rolle spielt würd ich zur K1 wechseln. Mir persönlich spielt das eine sehr grosse Rolle, deshalb bin ich von FF (Canon 6D) wieder auf Aps-C(Ks2) zurück gewechselt.
Und bereue keine Sekunde. :2thumbs:

_________________
Gruss Mario


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2897
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
Vorteil der K-1 ist klar das Vollformat, welche halt auch meist größere und gewichtige Objektive erfordert.

Ich finde es gibt leiderkeinen Rucksack, der eine Vollformatkamera mit einem guten Satz Objektive (DFA15-30;24-70;150-450,100mm;50mm;limteds;...+ Blitz+Filter+Filterhalter+Zubehör, unterbringt; also ich muss vorher immer platzbedingt überlegen was brauche ich was nicht - und zusätzlich was mag ich schleppen, bei 30km Wanderung ist die Fotoausrüstung leicht)

Ich würde mir beide Kameras mal genau anschauen und sehen welche liegt besser in der Hand, und dann auch überlegen brauche ich LiveView im Display wenn Du Blümchen / Makro fotografieren mag (welches Display ist hier das beste für dich, Klapp oder das Superteil der K-1)eund dann gucken welche dir von der Funktion am nächsten kommt und halt am besten in der Hand liegt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Mai 2016, 18:06
Beiträge: 716
Wenn die K-1 ein Traum ist, dann wird sie ein Traum bleiben ... bis du sie dann doch hast. Ich sag mal, die K-1 macht mehr Spaß...und darum geht es letztlich. Wertbeständigkeit? Die Teile wollen und sollen benutzt werden. Das sind doch keine Sammlerstücke. Und wenn du jetzt einige passende Objektive hast, dann ist das doch gut und du kannst sofort loslegen. Deine Sammlung wird sich dann mit der Zeit ändern, muss aber nicht sofort sein. Also...folge deinem Traum.

_________________
Herzlichen Gruß aus Marl, Helmut.

P.S.: Ich freue mich über Kommentare zu meinen Bildern.



Nicht quatschen. Machen!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KP- gegen K-1?
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:01
Beiträge: 2812
Wohnort: Bremen
Kauf dir die, die du cooler findest. :ichweisswas:
;)

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Austausch Da* 55 1,4 und DFA 50 2,8 gegen Velvet 56 1,6
Forum: Kaufberatung
Autor: Fynn1177
Antworten: 25
Pentax 55-300 gegen Tamron 70-200 2.8 austauschen
Forum: Kaufberatung
Autor: Diox
Antworten: 11
Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
Forum: Small Talk
Autor: bmk
Antworten: 14
Gegen das Verbot der Moderation....
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz