Aktuelle Zeit: Do 23. Sep 2021, 11:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 07:56 
Offline

Registriert: Mo 8. Apr 2013, 23:46
Beiträge: 4
Wohnort: Michendorf
Halli, hallö

treibe mich schon eine ganze Zeit hier im Forum herum, nun bin ich an dem Punkt angelangt, auch selber mal was fragen zu müssen ') .

Habe seit ca. 6 Jahren eine K100D, die ganz "nette" Bilder mit dem Kitobjektiv (18-55) macht. Seit kurzer Zeit habe ich wieder mehr Zeit fürs knipsen und will noch mehr in die Materie einsteigen. Nun bin ich am überlegen, ob ich mir eine K-30 zulege (K-5 usw. wäre wohl für mich überdimensioniert) oder das (gleiche) Geld lieber in ein ordentliches Objektiv investiere (hauptsächlich Portrait, z.B. das FA77). Bei der K-30 würde ich mir nur das übliche Kit mit 18-55 holen.

Die K100D streut ja ab 800 ISO doch schon recht stark, aber wenn ich drunter bleibe (mit ordentlichem Objektiv wohl eher möglich), dann müsste das insgesamt doch besser kommen als teure Kamera + schlechteres Objetiv, oder?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 08:15 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10107
Wohnort: St. Blasien
Ich habe die K100D und ich habe das alte und das neue Kit und ich habe auch noch andere Objektive.

Am Wochenende kann ich mal Vergleichsaufnahmen machen. Dann kannst du dir evtl. mal ein Bild machen.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 01:29
Beiträge: 3745
Wohnort: Braunschweig
Moin Frambo,
ich würde in eine K-30 oder K-5 mit dem WR-Kitzoom (für draußen) investieren. Es ist schon ein Unterschied, ob ich mit einer 6 MP- oder 16 MP-Kamera arbeite. Dazu, wenn Du mit manueller Scharfstellung kein Problem hast, eine manuelle "alte" Linse, wie ein SMC-A 50mm oder länger. Oder ein F- oder FA-Objektiv.
Gruß Norbert

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 09:01 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 18272
Wohnort: Bremen
Moin!

Nichts gegen deine K100D, und wenn du eine etwas neuer alte Kamera hättest (K20 oder so) wäre einen neue Kamera nicht unbedingt nötig.
Aber die K100D ist mehrere Kameragenerationen hinten dran, da geht es nicht nur um ein paar Megapixel mehr, sondern die ganze Kamera (K30 oder K5) spielen in einer anderen Liga! Und die K5 wird dich auch nicht mehr überfordern als die K30, aber man ist ja lernfähig. Beides sind gute Kameras.
Vielleicht hast du ja auch noch ein altes DA18-55 aus der ersten Generation, da sollte das neuere und abgedichtete 18-55WR auch bessere Ergebnisse bringen.
Die K100D kannst du dann ja als Backupkamera behalten.

Und dazu ein nette gute und günstige Festbrennweite, z. B. ein F/FA 50/1.7 oder auch ein DA40XS, und du wirst dich wundern! ;)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 10:19 
Offline

Registriert: Mo 8. Apr 2013, 23:46
Beiträge: 4
Wohnort: Michendorf
hui, das ging schnell :)

@diego: Das wäre super. Ein Vergleich vom alten Kit und einer besseren Linse vom gleichen Motiv wäre klasse! Wetter soll ja schön werden.

@Foerster92 + Hannes21: Offenbar gibt es also auch noch Unterschiede im Kit-Objektiv, je nach Alter? Die Kombination von K-30 Neukauf + alte (M/F) Linse, die aber bessere Optik hat, hat auch was für sich. Das hatte ich noch nicht auf dem Plan. Ist zwar etwas Handarbeit angesagt, aber dafür kriege ich wahrscheinlich tolle Bilder, ohne Kredit aufnehmen zu müssen ;) Die 16MP zu 6MP wirkt sich doch dann eher nur auf eine evtl. Printausgabe aus?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Feb 2012, 21:55
Beiträge: 1982
Wohnort: Westerwald
frambo hat geschrieben:
Die 16MP zu 6MP wirkt sich doch dann eher nur auf eine evtl. Printausgabe aus?


Du hast bei 16MP auch ganz andere Reserven zum croppen.

Ich hab hier auch das alte 18-55er und die neue WR Version. Da sieht man schon nen Unterschied.

_________________
Gruss Liane

:cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 12650
Wohnort: Meckesheim
Hallo und herzlich willkommen bei den Pentaxians. Also ich habe ne K200 und mir dann die K30 gekauft das sind schon Welden dazwischen . Ich Schätze mal bei der K100 und der K30 ist es noch ein wenig krasser.
Grüßle Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 11:51 
Offline

Registriert: Sa 23. Mär 2013, 17:43
Beiträge: 1
Hallo,

ich bin vor kurzem von der *istDL2 auf die K30 gewechselt - ich will nicht wieder zurück ;) Leiser, schneller, tolles Rauschverhalten, Crop-Möglichkeiten, SR....
Die alte Kit-Linse (1. Version) ist im Gegensatz zur ALII schlechter, das WR ist optisch gleich, ebenso das DAL. Ich bin zufrieden damit, noch besser ist natürlich ein Tamron oder Sigma 17-50/17-70 - aber auch 3 mal so teuer ;)
Wenn ich Dich wäre, wechsel zur K30, hol Dir das WR 18-55, und schau, was sonst noch passt. Alte MF-Objektive gibts recht günstig, oder für etwas mehr die F/FA-Objektive.
Gruß
Alex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 14:45 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3364
Wohnort: Emkendorf
Herzlich willkommen im Forum :cap: .
Die Pentax K-30 kann ich auf jeden Fall empfehlen. Die K-30 spielt in einer anderen Liga, sowohl AF-technisch als auch insgesamt in der Performance und Bedienung/Haptik. Das Display hinten eignet sich hervorragend zur Bild- und Schärfebeurteilung. Und abgedichtet ist sie auch noch.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K-30 oder Objektiv
BeitragVerfasst: Sa 13. Apr 2013, 07:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3614
Wohnort: Hürth
Warum meinst Du, die K5 wäre überdimensioniert?

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Objektiv 70-200 2.8 Tamron oder Sigma?
Forum: Kaufberatung
Autor: Sonntagskind
Antworten: 34
Neue Kamera oder neues Objektiv?
Forum: Kaufberatung
Autor: Koko
Antworten: 21
HDR oder lieber nicht HDR? - Teil 2: RAW oder K5 HDR
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Klaus
Antworten: 22
Sensor oder Objektiv bzw....
Forum: Einsteigerbereich
Autor: HaDi
Antworten: 8
Neuer Body oder anderes Objektiv?
Forum: Kaufberatung
Autor: mkrueger
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz