Aktuelle Zeit: Di 27. Feb 2024, 05:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 18:16 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 19:42
Beiträge: 1283
zeitlos hat geschrieben:
Ich meine auch, dass ich für den 8550 bei einem Hersteller ein ICC Profil dafür gesehen habe.


Ja, über Photolux eventuell.
Zum Thema gibt es viel zu recherchieren, auch hier:
https://www.photolux-shop.de/icc-profile-download/

Grundlegende Fragen müssen auch beantwortet werden:
https://www.photolux-shop.de/icc-profil ... ge-fragen/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Dez 2011, 23:43
Beiträge: 8237
Es gibt übrigens auch Firmen, die für den eigenen Drucker ein ICC Profil erstellen. Man schickt einen Ausdruck ein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Dez 2011, 23:43
Beiträge: 8237
Hier der Epson 8550 gegen den P700.

https://www.youtube.com/watch?v=QqAg_DIrGkE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Nov 2012, 12:52
Beiträge: 123
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
zeitlos hat geschrieben:
Es gibt übrigens auch Firmen, die für den eigenen Drucker ein ICC Profil erstellen. Man schickt einen Ausdruck ein.

Das meinte ich oben…
Dürfte aber halt nur sinnvoll sein, wenn man sich auf sehr wenige Papiere festgelegt hat, weil es sonst sicher wieder zu teuer wird.

_________________
Viele Grüße,
Heike
---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 19:22 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 19:42
Beiträge: 1283
zeitlos hat geschrieben:
Es gibt übrigens auch Firmen, die für den eigenen Drucker ein ICC Profil erstellen. Man schickt einen Ausdruck ein.


Warum habe ich diesen Link weiter oben schon mal eingestellt:
https://www.photolux-shop.de/icc-profil ... dividuell/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Dez 2011, 23:43
Beiträge: 8237
ElCapitan hat geschrieben:
zeitlos hat geschrieben:
Es gibt übrigens auch Firmen, die für den eigenen Drucker ein ICC Profil erstellen. Man schickt einen Ausdruck ein.


Warum habe ich diesen Link weiter oben schon mal eingestellt:
https://www.photolux-shop.de/icc-profil ... dividuell/


Das fragst du mich? Wenn du es nicht weißt, woher soll ich es wissen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 21:12
Beiträge: 2775
Wohnort: Ludwigsburg
Allein Farbenwerk hat 21 ICC-Profile für den 8550.
Ja, es ist ein Multifunktionsgerät. Und ja, der Kunststoff wirkt dünner und labiler als bei meinem alten Canon.
Es ist und bleibt ein Consumergerät. Aber ein gutes.
Eine eierlegende Wollmilchsau mit vernünftiger Druckqualität, sparsamen Druck und multifunktional. Für gehobene Ausdrucke mit ausreichend Unterstützung für künstlerische Druckmedien.
Wenn jemand einen professionellen Drucker will ist das nicht der Richtige. Wenn jemand einen guten Kompromiss sucht kann ich den aber mit gutem Gewissen empfehlen. Warum? Weil er mittlerweile bei mir seinen Dienst tut.
Ehrlich gesagt frage ich mich, warum einige hier immer alles schlechtreden müssen…

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Sep 2012, 22:34
Beiträge: 3162
Wohnort: Itzehoe
Danke für eure Anregungen, Empfehlungen und Tipps.

1. Ich merke, die Beschaffung eines Druckers kann mich überfordern.
2. Dieser Canon imagePROGRAF PRO-1000 scheint genau mein Drucker zu sein.
3. Der Canon imagePROGRAF PRO-1000 wird nicht mein Drucker, weil zu teuer und zu groß (32kg, zu viel Flächenverbrauch)
4. Es wird 1-2 Nummern kleiner werden, doch Epson oder Canon, das ist hier die Frage. Dafür werde ich mir beim Frühlingsfest in HH die Teile mal live ansehen, darüber schlafen und danach erst entscheiden.
5. Früher war es einfacher mit dem Druckerkauf, heute gibt es immer bessere Modelle und unterschiedlichere Modelle. Doch ich frage mich, ob ich die Unterschiede selber bemerke.
6. Auf HappyShooting (Fotopodcast) hat sich Boris gerade den Epson ET 8550 zugelegt und ist trotz seiner nur 6 Farben sehr angetan.
7. Also Infos sacken lassen, nachdenken und dann kaufen.

[Nachdem heute meine Ricoh GR IIIx Urban Edition angekommen ist (voll geniales Teil, verstehe warum so viele hier es haben und lieben), gibt es erst einmal eine kleine Investitionspause bis Mai.]

_________________
Sonnige Grüße

Frank


Zuletzt geändert von Frank aus Holstein am Fr 21. Apr 2023, 21:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 20:34 
Offline

Registriert: Di 5. Jan 2016, 15:37
Beiträge: 420
Wohnort: Köln
Keith fasst es eigentlich gut in den ersten 30 Sekunden, des verlinktes Videos zusammen.
"It depends"

Bei diesem ganzen Thema muss man sich seinen Anwendungsfall klar machen und dann schauen, welches Gerät meinen Anforderungen genügt.
Und zur Not, wenn es bei der präferierten Papiermühle kein ICC Profil für meinen Drucker gibt, besteht ja noch die Möglichkeit sich selber welche zu erstellen.
Kostet zwar wieder Knete, aber das ICC Profil sollte dann perfekt auf den eigenen Drucker und die Papiersorte passen.

_________________
Viele Grüße
Sven


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2023, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Dez 2011, 23:43
Beiträge: 8237
Der 8550 ist sicher sehr gut.

Btw. ich hab‘s wieder gefunden. Bei Fotospeed bekommt man Profile für den 8550 samt dazugehörigem Papier: https://fotospeed.com/profiles/printer/ink/ink/46/

Fotospeed hat ihn auch gegen den P700 von Epson getestet: https://www.youtube.com/watch?v=XQw52GFICUY


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mehr Struktur und Farbe als Garten....
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: StaggerLee
Antworten: 11
[Analog] in Farbe
Forum: Digitalisierte Analogbilder
Autor: Bazzy
Antworten: 11
Street - zur Abwechslung mal in Farbe
Forum: Menschen
Autor: Harry Dietrich
Antworten: 3
Das Boot in Farbe und s/w
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: buenavista
Antworten: 39
Versuch Schnee mit ein bischen Farbe
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Michael6
Antworten: 16

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz