Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 08:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 29. Jul 2014, 12:26 
Offline

Registriert: Fr 30. Mai 2014, 19:03
Beiträge: 104
Hallo!

Dank der netten Beratungen :2thumbs: habe ich mich jetzt für eine Pentax K50 entschieden, die noch diese Woche bestellt wird! :ja:
Ich nehme sie mit dem 18-55WR, da ich sowieso lieber mit Festbrennweiten fotographieren will und das 18-135 WR momentan im Kit nicht viel billiger ist, als wenn ich es extra dazu kaufen würde -also behalte ich mir vor, es später dazu zu kaufen!

Ich bin im September in der USA, wo ich Grand Canyon, Yellowstone und viele andere Nationalparks der Westküste besuchen werde und bestens auf alles vorbereitet sein will.

Nun habe ich mir eine Kaufliste zusammengestellt, wobei ich vor allem bei den Objektiven noch unentschlossen bin: (ein paar Preise auch in Dollar, da ich speziell bei den Objektiven 1-2 erst dort kaufen will)

Pentax Zubehör:

Batteriehalter: 13€
Günstiges, leichtes Stativ (ich weiß, gute bekommt man nicht für unter 100 euro, aber ich brauche nur was halbwegs stabiles für ein paar Nachtaufnahmen)
Fernauslöser: 10 €
Displayschutzfolie: 5,8€
Speicherkarten: xtreme pro 32gb SanDisk 95 mb/s: 43,73€
1Ersatzkarte 8GB San Disk xtreme pro 95mb/s: 17,50€

Optional:
USA: Blackrapid: Kameragurt: 62$
Pentax: GPS: Astrotracer: 249$


Mögliche Objektive:
50mm 1,8 126€
Samyang 14mm 2,8 345€ 319$
100 2,8 Makro WR 616€ 620$
Sigma 70-300 (APO) 205€ 189$
Sigma 18-250 309€ 349$
Samyang 85 1,4 271€ 279$

18-135 WR 402€ 372$
55-300 WR 425€ 437$
35, 2.4 179$
40,2.8 XS 186$

Das lichtstarke 14er ist mir wichtig für Nacht- und Landschaftsaufnahmen, ansonsten suche ich was für den Telebereich und etwas lichtstarkes im Portrait-, Normalbereich, ein Makro wäre auch toll. Kann mir natürlich nicht alles leisten und will auch nicht zuviel rumschleppen (da wir aber mit Wohnwagen unterwegs sind, spielt Gewicht auch nicht so eine große Rolle.)

Ich habe gelesen, dass das Samyang 85 1,4 toll sein soll, mich wundert es nur, dass es anscheinend kaum jemand hier hat, obwohl es so günstig ist. (?)
Das 100 2.8 Makro sieht toll aus im Lens Club, werde wohl darin investieren. Bleibt auch noch die Frage nach dem Tele-Zoom für mich, ob ich das Geld für die Wetterfestigkeit investieren soll, oder um die Hälfte ein Sigma nehme?

Vielen Dank für eure Beratung! Freu mich schon sehr aufs fotographieren! :hurra:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Jul 2014, 12:38 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 3198
Zitat:
Ich habe gelesen, dass das Samyang 85 1,4 toll sein soll, mich wundert es nur, dass es anscheinend kaum jemand hier hat, obwohl es so günstig ist.


Nun ja, vom Preis-/Leistungsverhältnis her ist es beeindruckend und liefert ein schönes, cremiges Bokeh. Es ist allerdings kein AF und (natürlich) recht schwer. Ich habe es in meinem 'Fundus' und verwende es dann und wann, gerne z.B. für Portraits. Wenn ich mich im Urlaub auf das Wesentliche konzentrieren muss, bleibt es meist daheim. Ist halt kein Glas, das man 'auf Verdacht' immer mitschleppt. Ein 1,4 oder 1,7er mit 50mm ist vielleicht von der Bildwirkung nicht ganz so extrem, aber dafür wesentlich kompakter. In der A-Version zu bekommen - zwar MF, aber mit Blendenübertragung - nicht teuer, wäre das meine erste weitere Anschaffung - oder halt das 1,8:50er, das Du ja eh auf Deiner Liste hast.

VLG
Stephan

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Jul 2014, 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Nov 2013, 16:27
Beiträge: 556
Wohnort: Nidderau
Nur zur Information, das GPS ist bei unserem Forensponsor gerade im Angebot:

_________________
Die 3 Luxusgüter der Neuzeit: Stille, Platz und Zeit



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Jul 2014, 13:01 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3139
Wohnort: Emkendorf
Die Kits, egal welches, sind zwar um die 35mm recht gut, aber das DA 35mm F2.4 macht als lichtstarke Normalbrennweite gerade im Bereich von f/2.8-4 Sinn und kann ein Kit sehr gut ergänzen. Das DA50mm F1.8 ist recht gut und wird eigentlich nur durch ein teures DA*55mm F1.4 übertroffen. Als leichtes Tele an APS-C macht es mir immer wieder vergnügen, es auf Touren einzusetzen.

Weitwinkel ist wichtig für Deine Reise. Ich kenne mich da nicht so aus, aber ein Sigma 8-16mm, DA12-24mm oder ein DA16-45mm sind wohl recht gute Zooms.

Tele: das DA55-300mm ED/WR ist zumindest eine preisgünstige, leider lichtschwache Alternative, zumal es am langen Ende laut DXO Mark - und wie ich selbst feststellen konnte - akzeptabel gut ist. Solange es nur auf Zentrumsschärfe ankommt, ist es auch offen von f/4-5.8 gut einsetzbar. Abblenden auf f/8 bringt durchgehend moderat gute Abbildungsleistung.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Jul 2014, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 10:04
Beiträge: 2687
Wohnort: Dortmund
Hi,

und wichtig bei Deinen Dollarpreisen: Die Freigrenzen Ausfuhr USA (hier gibt es IMHO keine Begrenzung) / Einfuhr Deutschland beachten. (Ich kenne diese leider nicht genau.) Es kann z. B. sein, dass Du ein Objektiv einführen kannst, aber bei zwei Objektiven (wenn Du es nicht glaubhaft (!) einem Mitreisenden zuordnen kannst, der z. B. Deine Zweit-Pentax (es soll auch gaaanz alte Pentax-DSLR (EDIT: SLR geht natürlich auch) für sehr kleines Geld auf eBay geben, die man vorweisen kann...) oder seine eigene mit sich führt) insgesamt diese überschreitest und dann Zoll / Einfuhrumsatzsteuer auf alles (!) fällig wird. Bitte vorher unbedingt checken. Es kann dann sinnvoll sein, eines direkt mitzunehmen und das andere per Post / Paketdienst (Porto aus USA ist recht teuer...) liefern zu lassen, um dort wieder unter der Freigrenze zu sein.

Ebenfalls kann es sinnvoll sein, beim Zoll alles extra sauber anzugeben, auch wenn man der Meinung ist, dass alles OK ist, um nicht auch noch bei einem falschen Verstehen der Zollregeln auch noch Strafe zahlen zu müssen und ggf. hierdurch vorbestraft zu sein.

Viele Grüße

Lutz


Zuletzt geändert von lunany am Di 29. Jul 2014, 16:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Jul 2014, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Nov 2013, 22:12
Beiträge: 475
die Grenze bei Einfuhr liegt bei 400€ oder etwas mehr. Bei Paketen liegt die Grenze bei 25€ oder so (inkl. Versandkosten). Also wer ein Objektiv zuschicken lässt und es ordentlich verzollt, der bezahlt auch die Steuer nach.

_________________
Die Evolution ist keine Einbahnstrasse.
Die ersten Fotos vorzustellen, ist wie nach dem ersten Sex zu fragen: "Wie war ich?"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Jul 2014, 17:15 
Offline

Registriert: Fr 30. Mai 2014, 19:03
Beiträge: 104
Danke für die Zollwarnung, bin mir dessen bewusst und hole deswegen je nach Preis eben 1-2 Objektive dort!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frickler - eine Bitte um Hilfe
Forum: Small Talk
Autor: angus
Antworten: 14
Lightroom Umzug--> Hilfe...
Forum: Bildbearbeitung
Autor: StaggerLee
Antworten: 3
Posttower im Sonnenuntergang / Hilfe bei Bildaufbau
Forum: Urban Life
Autor: Arnholm
Antworten: 5
noch eine s/w Spielerei...
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 9
Brauche Hilfe, was mache ich falsch?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: der listige Lurch
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz