Aktuelle Zeit: Fr 18. Sep 2020, 12:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Feb 2020, 18:38
Beiträge: 12
Ein theatralischer Titel. Ich mach es aber mal kurz.

Angefangen mit einer Vito B und einem s/w-Vergrößerer von Quelle kurz nachdem ich das Rad erfunden habe. Dann mit 16 den großen Traum einer OM 1 erfüllt. Lange Jahre die Treue gehalten, aber irgendwann kam dann so eine kesse Schwarzhaarige daher, die alles automatisch machte. Nur keine Drinks. Und so begann die ewige Reise, die neudeutsch auch GAS genannt wird. Die letzten Jahre dann mal hierhin und mal dorthin die Pixxel verschoben, aber zum Ende war es doch mehr und mehr die Unlust. Die Kameragehäuse immer kleiner, die Objektive entweder unbezahlbar oder unterirdisch.

Aber die Lust am fotografieren ist geblieben. Und daher habe ich jetzt den letzten Schluck aus der Pulle genommen. 2,5 K Euronen in die Hand genommen und der ewigen Reise durch die immer einfallslosere Chipwelt ein Ende gesetzt.

Die K1 II habe ich mir nicht wegen FF oder sonstigem Tüdelüü gekauft. Es stand daneben noch die D850 zur Debatte. Ich kenne beide Marken aus eigener Anschauung und weiss, dass ich mit beiden genau das machen kann, was ich möchte. Am Ende siegte...na ja, ich hab mich ja jetzt hier angemeldet. Die ersten Fingerübungen sind genau so verlaufen, wie ich es mir erhofft habe. Ein Kameragehäuse, das fast komplett meine Wünsche abdeckt.

Mein Schwerpunkt ist die Landschaft, aber weniger im WW. Von daher hat Pentax auch genau das setup bereit, dass mir so grob vorschwebt. Das 28-105 ist es deshalb geworden, da es mir allem Anschein nach eine ausgewogene Leistung über das gesamte Bildfeld bietet - was ich bei Nikon mit sehr viel mehr Geld hätte bezahlen müssen (gekonnt hätte ich, aber gewollt hab ich nicht). In nächster Zukunft mal ein Blick auf neue 70-2xx werfe, denn 4.0 ist für die Landschaft geradezu optimal (leicht 8-) ).

Das Ende einer Reise übrigens deshalb, weil ich inzwischen alt genug bin, um zu behaupten, dass ich nicht mehr dem allerletzten Schrei nachlaufe und ich denke, mit der Kamera vielleicht noch viele Jahre eine altersgerechte Beziehung pflegen zu können. Irgendwie ist es so dieses Gefühl des angekommen seins.

Alles weitere bei Gelegenheit.

Grüße
Michael

_________________
:ommmh: Ich habe den Herrn um nichts gebeten und in seiner unendlichen Güte hat er mir auch nichts gegeben. :ommmh:



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 19:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 9882
Wohnort: Em Ländle...
Hallo Michael,
herzlich willkommen bei den Pentaxians! :wink:
Ich wünsche dir viel Spaß mit der K1II und immer feines Licht. :ja:

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 19:18 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 3703
Ein ganz herzliches 'Willkommen' schick ich dir aus dem Taunus :wink: . Das Gefühl des 'Angekommenseins' kenne ich sehr gut,und daher freue ich mich, dass auch du angekommen bist - bei Pentax und im Forum!

Hab immer viel Spaß mit deiner Ausrüstung. Hier im Forum findest du viele nette Leute. Also: alles richtig gemacht :mrgreen: :cap:

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 19:19 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1720
Wohnort: Eutin
Lieber Michael,

herzlich willkommen :cap: Schön, Dich und Deinen Weg zur K1 II kennenzulernen. Ich wünsche Dir mit dieser zuverlässigen Partnerin viel Freude, gutes Licht und dass Deine gestalterischen Vorstellungen in Erfüllung gehen :thumbup:

Beste Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 19:29 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 7536
Herzlich willkommen hier im freundlichen Forum und immer viel Spaß mit deiner PENTAX K1II.
Viele Grüße aus der Eifel

Rudi

_________________
Naturfotografie in der Eifel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 20:13 
Offline

Registriert: Fr 3. Jan 2014, 14:34
Beiträge: 700
Vielleicht das Ende einer Reise ...

... und der Beginn einer neuen.

Den ersten Schritt hast Du ja schon gemacht - herzlich willkommen - und nun viel Freude auf Deinem Weg.
Auf Bilder Deiner Wegmarkierungen freue ich mich!

:cap:

_________________
Liebe Grüße,
Susann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 13:39
Beiträge: 1463
Wohnort: Färdd
Auch von mir: Herzlich willkommen!
Grüße aus Franken,
E.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 439
Wohnort: Sindelfingen
Hallo Michael,

willkommen!

Eine OM1 war auch meine Begleitung seit Jugendtagen, für viele Jahre. Nachdem Olympus in die Spiegellosigkeit abgebogen ist, habe ich bei Pentax eine neue Heimat gefunden.

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 4433
Wohnort: im schönen Wetter
Herzlich willkommen hier bei den Pentaxians im angenehmen Forum :cap:

Viel Vergnügen mit uns allen und allzeit gutes Licht! :ja:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vielleicht das Ende einer Reise
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2020, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 9130
Wohnort: Laatzen
Das ist ja mal ein cooles Eingangs-Statement. Herzlich willkommen und viel Spaß mit Pentax und den Pentaxians!

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Einbein, Dreibein oder vielleicht doch beides?
Forum: Kaufberatung
Autor: chemnitzer
Antworten: 16
Kleine China-Reise im Sommer 2012
Forum: Reisefotografie
Autor: angus
Antworten: 33
Noch einer mit Handball
Forum: Sport und Action
Autor: dada
Antworten: 6
Tutorial Austausch SD Kartentür einer Pentax DSLR
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Solunax
Antworten: 4
Das Revier von Klabö ...aus einer anderen Sicht
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz