Aktuelle Zeit: Di 22. Sep 2020, 09:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Feb 2014, 19:32
Beiträge: 333
Wohnort: Wien
Na dann will ich mich auch mal Vorstellen,

bin ein südlicher Nachbar aus Wien, 34 Jahre alt und seid einigen Jahren ein, sofern es die Zeit zuließ und zulässt begeisterter Hobby "Knipser".
Fotograf ..... da werde ich noch ein bisschen Üben bis ich mir das Umhänge ')

Ich lese ja schon geraume Zeit hier mit und muss echt sagen es ist ein sehr angenehmes Mitlesen und natürlich auch schauen, also :2thumbs: für alle die sich hier um den guten Ablauf etz. kümmern.

Ich bin 2007 durch eine Reise nach Südostasien zum Fotografieren gekommen, jedoch nicht wie der Großteil bei Digital sondern bei einer Alten analogen M.....a gelandet. Habe mit diesem System bis Winter 2013 fotografiert und auch ein bisschen mit Dunkelkammer gespielt also Filme selbst Entwickelt und Vergrößerungen Hergestellt.

Tja viel brauchbares ist dabei zwar nicht rausgekommen möchte die Erfahrung aber keinesfalls missen. Aber wie es so ist habe ich dann doch eingesehen das die Vorteile der rein analogen Arbeitsweise mit der Lupe gesucht werden müssen, wenn es denn überhaupt noch welche gibt. Aber die Liebe zu S/W ist mir geblieben. Zu Pentax bin ich dann vor allen weil die Möglichkeit alte manuelle Obj. zu nutzen für mich wichtig war/ist. Macht einfach Spaß und ist dann auch immer wieder eine Herausforderung die ich sehr Schätze. Zum zweiten lief mir 2013 eine K 10d mit Objektiven sehr billig über den Weg. Tja dann kam gleichmal noch LR dazu, denn für mich ist eine Nachbearbeitung der Fotos zu fast 100% notwendig. Also ihr seht da ist noch reichlich Luft nach oben denn Ziel kann es ja nur sein schon bei der Auslösung das Bild zu Komponieren.
Mittlerweile hat sich eine K3 dazugesellt. Auch der Objektivpark wächst.....von 14 bis 135 mm im Moment, jedoch keine Zoom´s, denke aber intensiv darüber nach.... ach so und vorwiegend ohne AF.

Fotografisch faszinieren mich momentan Portaits am Stärksten. Die Streetfotografie finde ich auch sehr spannend aber auch sehr schwierig.
Landschaft und Macro sind weitere für mich faszinierende und niemals endende Herausforderungen.

So ich denke das sollte mal reichen.....

Schöne Grüße aus Österreich

Manuel

_________________
https://500px.com/manuelprenner https://mprenner.myportfolio.com/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 5496
Hallo Manuel,

viel Spass hier und herzlich willkommen.

:cap: :cap: :cap:

PS Dein Spruch von Nietzsche ist ne harte Nuss für Fotografen, die gerne dies und das und jenes Objektiv gerne ausprobieren wollen. Trotzdem gut!

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 4433
Wohnort: im schönen Wetter
Herzlich willkommen hier bei den Pentaxians im angenehmen Forum :cap:

Altglasliebhaber tummeln sich hier durchaus, schließlich sind die betagten Schätze immer wieder eine schöne Bereicherung im Wechsel mit den aktuellen Objektiven.

Eine interessante Story hast Du uns schon mit auf den Weg gegeben. Jetzt wollen wir aber auch deine Bilder sehen. Nur zu! :ja:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 8016
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Auch von mir ein herzliches Willkommen :cap: :cap: :cap:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, SMC DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 16:17
Beiträge: 1638
Servus nach Wien auch von mir!

Gruß, Aladin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 19:53 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 3711
Zitat:
und vorwiegend ohne AF.


Ui :shock: ... das finde ich sehr spannend und interessant. Auf jeden Fall ist es entschleunigend .... was durchaus der Qualität der Bilder zuträglich sein kann (sofern man nicht gerade Tempo-Sportarten fotografiert) ...

Sei herzlich willkommen geheißen! :cap:

vlg
stephan

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 20:22 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16850
Wohnort: Bremen
Na denn ein Willkommensgruß von Bremen nach Wien! :cheers:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Feb 2014, 19:32
Beiträge: 333
Wohnort: Wien
Hallo,

danke an alle für die netten Willkommensworte!

@ ulrichschiegg

ok hier machen wir eine Ausnahme .... ein paar Objektive sollte man schon haben, leider passiert es dann doch schnell mal das man die Frage ...... (testest du noch oder fotografierst du schon?) anwenden kann. Mir geht es ja auch oft so. Auch mit einer Lochkamera lassen sich bezaubernde Fotos machen.

@ burkmann

Noch eine kleine Bemerkung zu meiner Analogzeit:

Ich war zwei Monate in Südostasien. Belichtet hatte ich um die 35 KB Filme a´36 Aufnahmen. Geblieben sind 2 Fotos.
Zwei Jahre später zwei Monate auf Cuba und in Panama, ebenfalls ca. 30 Filme. Hier habe ich noch ca. 20 Fotos.
Aber ich hoffe und denke auch das ich einiges in dieser Zeit gelernt habe.

Fotos werden auch noch kommen ......

@ waldbaer59

Ja bisher hat mir die Arbeit mit manuellen Optiken mehr Freude bereitet. Aber ich denke das auch der Einsatz von schnellen AF´s bei schnellen Bewegungen sehr interessant sein kann. Habe diesbezüglich jedoch noch keine Erfahrung, und an Sportfotografie momentan auch wenigen Interesse.

_________________
https://500px.com/manuelprenner https://mprenner.myportfolio.com/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2015, 23:25 
Offline

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 14:01
Beiträge: 1017
Wohnort: Velbert
Moin Manuel,
Willkommen im Forum!

Äh,.. ganz nebenbei, hat Dir noch keiner erzählt das mit Pentax keine Actiqnbilder möglich sind?
Viiiiieel zu langsamer AF der sowieso nix taugt.... sagt man. (Ist ja auch etwas wahres dran; Wenn man in erster Linie Action macht, würde man sicher eine andere Marke wählen. Die ist dann aber nicht WR!)
Aber was trotzdem möglich ist, findest Du hier im Forum, falls Dir mal danach sein sollte! :-)

Manuell würde ich unsere beiden Fellnasen allerdings nicht ablichten wollen, denn es ist so selten das die beiden mal still halten!
Da würde mich vermutlich von 100 Bildern max. eines mich zufrieden stellen.

_________________
Gruß,
lonee

Diverses Pentax "Geraffel".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo liebe Pentaxians
BeitragVerfasst: Di 27. Okt 2015, 00:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Jan 2015, 00:39
Beiträge: 596
Willkommen,

Immer schön zu sehen dass die Österreich Fraktion hier wächst :)

Grüße aus Tirol.

_________________
Etwas mehr von mir:
http://www.facebook.com/bliemphoto/
https://www.instagram.com/bliemphoto/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[UT] Pentaxians UT 2017: 16.-18.Juni, LÜBECK!
Forum: Usertreffen
Autor: pixiac
Antworten: 435
Ein harter Pentaxians
Forum: Offene Galerie
Autor: Sid
Antworten: 16
Warum ich meine K50 liebe ....
Forum: Sport und Action
Autor: MMRastatt
Antworten: 5
Plauderecke zu der `Pentaxians`Aufkleber Sammelbestellung
Forum: Small Talk
Autor: User_00062
Antworten: 36
Hallo Pentaxians
Forum: Hallo Forum
Autor: Kallikratidas
Antworten: 18

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz