Aktuelle Zeit: So 26. Mai 2019, 17:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 5. Okt 2018, 17:43 
Offline

Registriert: Mo 14. Okt 2013, 18:12
Beiträge: 220
Der Pin auf dem Bild gibt das Umschalten von A auf M frei wenn ein M42-Gehäuse oder der Adapter aufgeschraubt wird.
Der Original-Adapter wird damit fertig.
Auch M42 will verstanden werden...

_________________
Meine Takumare:
3,5/28mm, 3,5/35mm, 1,4/50mm, 1,8/55mm, Macro 4,0/50mm, 3,5/135mm

dazu ne K10D und K-X


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 5. Okt 2018, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Dez 2014, 23:18
Beiträge: 38
Jo ... dann liegt das vielleicht wirklich an dem Adapter.

Mmh ... das ist doch hier der Einsteigerbereich - oder?

_________________
Gruß,

Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 5. Okt 2018, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 14:10
Beiträge: 1304
Wohnort: Herrnburg
Ich habe vor kurzem einen originalen M42 Adapter erworben. Der muss vor dem Objektiv in die Kamera und nach anschrauben wieder ab.
Da kann eigentlich nichts verhaken. Auch nicht der Takumar Pin für die Blende.

Ich drücke die Daumen dass es nicht zu teuer wird...

_________________
--
You miss 100% of the shots you never take...

Instagram:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2018, 17:13 
Offline

Registriert: So 25. Jan 2015, 14:25
Beiträge: 458
Shikoba hat geschrieben:
@Solunax:
Vermutlich sieht das bei meinem Problem so ähnlich aus wie auf diesem Bild https://www.flickr.com/photos/noorhilmi/2772729834/


Garantiert nicht!

Dieser Pin gehört ist auf den neueren Super-Multi-Coated (auch S-M-C genannt) Takumaren montiert wie auch auf den SMC Takumaren (nicht zu verwechseln: S-M-C sind älteren Baujahres als SMC!) und dient dazu, dass der MAN/AUTO Schalter ent- bzw. verriegelt wird.
Dieser Pin kann mit nichts auf einem Pentax K-Bajonett verklemmen, wenn via M42 Adapter verwendet! Absolut unmöglich!
Denn er wird vom M42 Adapter verdeckt.

Man sollte nur wissen, dass man diesen Pin mit dem Fingernagel eindrücken sollte
wenn man den MAN/AUTO Schalter entriegeln will, da er in AUTO Position für die alte SPOTMATIC verriegelt ist, aber das ist eine M42 35mm Film SLR, keine DLSR, also willst Du NUR die MAN-Stellung dieses Schalters. Manche... die das nicht wissen, glauben dann, ihr Takumar sei defekt.

Shikoba hat geschrieben:
Könnte ich mir jedenfalls vorstellen.

Eine Vorstellung verstellt häufig die Sicht. In diesem Falle weil Du den Pin nicht vor Augen hast um klar und einsichtig zu sehen, dass er gar nicht verklemmen kann.

Shikoba hat geschrieben:
Anyway - ich werde euch berichten was dabei rausgekommen ist.


Das wäre gut, beharre darauf, dass Du eine exakte Fehlerbeschreibung bekommst.
Wäre wertvoll zu wissen was da zum Teufel schief lief!

Ich arbeite sehr gerne mit den Takumaren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Objektiv Adapter für das Pentax K-Bajonett ?
Forum: Small Talk
Autor: Oliver.D
Antworten: 16

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz